Das Forum für alle Handballfreunde nicht nur für Sachsen

Das Forum für alle Handballfreunde nicht nur für Sachsen

Aktuell mit der Oberliga Mitteldeutschland, der Sachsenliga den Verbandsliga Ost & West & natürlich mit dem HC Glauchau/Meerane und vieles mehr
 
StartseitePortalAnmeldenLogin
**********
********

Teilen | 
 

  OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05

Nach unten 

wer gewinnt das Match?
HG 85 Köthen
60%
 60% [ 3 ]
Unentschieden
40%
 40% [ 2 ]
HC Einheit Halle 05
0%
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 5
 

AutorNachricht
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Fr 6 Dez 2013 - 23:51

Favoritenduell endet unentschieden

Ein stark parierender Helmut Feger im Hallenser Tor legt den Grundstein für den Punktgewinn in Köthen. Mit 25:25 trennten sich die Ligafavoriten HG 85 Köthen und der HC Einheit Halle im Sachsen-Anhalt Derby. Die Gastgeber scheiterten reihenweise an Feger und verschenkten ganze acht Strafwürfe von neun. Mitte der ersten Halbzeit geht Halle beim Stand von 5:6 in Führung und baut diese bis zum 10:12 Halbzeitstand aus.

Mit Beginn der zweiten Spielhälfte übernehmen die Hausherren wieder die Führung im Spiel und bauen diese Tor um Tor bis auf drei Tore aus. In der 53. Spielminute ist Halle bis auf 21:20 wieder ran. Auf Grund von zwei Fehlern im Angriff der Ostermann Truppen kann Köthen zwei Tore daraus erzielen. Als drei Minuten vorm Schluss die Heimsieben mit 25:22 führt, glaubten alle schon an die Entscheidung. Aber nun legte die Einheit einen furiosen Endspurt hin und kann das Spiel noch zum 25:25 ausgleichen.

Das Spiel wurde geprägt von vielen fragwürdigen Schiedsrichterentscheidungen besonders in der Schlussminute, als es zwei Rote Karten gegen Köthens Martin Lux und Paul Otto und eine auf Hallenser Seite gegen Robert Wagner gab.

Text: Olaf Thiele
Quelle: HC Einheit Halle 05
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Fr 6 Dez 2013 - 23:49


HG 85 Köthen gegen HC Einheit Halle (25 : 25)

HG 85 gibt in den letzten drei Minuten den Sieg aus der Hand
von drh

Eklatante Schwächen vom Siebenmeterstrich verhindern Sieg des Tabellenführers

Ein Heimsieg gegen den HC Einheit Halle wäre das Sahnehäubchen im letzten Heimspiel des Jahres gewesen und Köthen hätte den Abstand zu den nachfolgenden Mannschaften der Liga vergrößert. Gegen dieses Vorhaben stemmten sich engagiert kämpfende Gäste und belohnten sich auf der Zielgeraden mit einem am Ende verdienten Punktgewinn.

Wann hat es das bei der HG 85 Köthen gegeben, dass von neun Strafwürfen nur einer verwandelt worden ist? Wer solche Großchancen nicht nutzt, kann ein Spiel nicht siegreich gestalten. Die Blackouts in Serie vom Siebenmeterpunkt produzierten Harald Feuchtmann (3) und Denny Friedl (3) sowie Paul Otto (1) und Svajunas Kairis (1). Alle vier kamen nicht an Torhüter Helmut Feger vorbei. Eine solch eklatante Nervenschwäche und technische Fehler im Aufbau sowie fortwährende Fehlwürfe, drei von Sebastian Loske, spielten den Gästen in die Karten und waren die Gründe für die Punkteteilung, die den Kampf um die Meisterschaft noch enger werden lässt.

Dr. Bodo Kreutzmann startete mit Denny Friedl, Svajunas Kairis und Martin Lux im Rückraum, am Kreis mit Paul Otto. Zwischen den Pfosten durfte Sebastian Loske beginnen, die Flügelzange bildeten Harald Feuchtmann und Steven Just. Die Gäste mussten auf Tobias Suchanke (Knieverletzung) und Christian Kern verzichten. Sie trugen ihre Angriffe schnell vor und stießen in die Lücken, die ihnen die HG 85-Abwehr bot. Sie hielten auch gut dagegen, weil ihr Torhüter Helmut Feger glänzend aufgelegt war. Maximilian Haase und Pierre Sogalla warfen, trafen und brachten somit ihre Mannschaft bis zur 6. Minute 3:2 in Führung, die nach fünfzehn Minuten sogar zwei Tore (6:4) betrug und das, weil Harald Feuchtmann in der 6. und 14. Minute am HC-Keeper scheiterte und dazwischen Denny Friedl (12.) ebenso vom ominösen Punkt erfolglos blieb. Erst nach der 9:6-Führung der Gäste durch Treffer von Chris Thiele und Pierre Sogalle und einer sich anschließenden neunminütigen Wurfpause der Hallenser kompensierten die Gastgeber durch Martin Lux, Harald Feuchtmann und Svajunas Kairis den 9:9-Ausgleich (27.). Dass es nicht zur Führung reichte, lag daran, dass Paul Otto per Siebenmeter an Helmut Feger scheiterte und Sebastian Loske von seiner Abwehr, die Pierre Sogalla nicht in den Griff bekam, im Stich gelassen wurde. Zudem wurde durch einige technische Fehler der Köthener Angreifer das Spielgerät dem HC zu dessen erfolgreichen Aktionen übergeben. Die Saalestädter setzten dem Tabellenführer leidenschaftlichen Kampf und Spielwitz entgegen und schafften durch Fabian Metzner, Cris Thiele und Pierre Sogalle die verdiente 12:10-Halbzeitführung. Was das Team von Trainer Dr. Bodo Kreutzmann an Torwurfmöglichkeiten bester Güte liegen ließ, hätte für einen klaren, eigenen Vorsprung gereicht.

Die beste Phase erwischte der Gastgeber nach dem Kabinengang. Nun spielte Florian Lampe für Harald Feuchtmann auf links Außen und Svajunas Kairis lenkte zeitweise für Denny Friedl auf der Spielmacherposition die Köthener Angriffe. Der Aufsteiger hatte sichtlich Probleme mit der jetzt stabileren Deckung der Hausherren und der Offensivmotor der Kreutzmann-Sieben funktionierte effizienter. 15 Minuten lang dauerte die Torflaute der Gäste, während die Köthener die Gelegenheit beim Schopfe packten und binnen neun Minuten mit einer 6:0-Tore-Serie auf 18:14 (45.) davonzogen. Halle markierte in diesem Spielabschnitt zwei, Köthen acht Treffer. Die Waage neigte sich zugunsten der Parkettherren, die von den Fehlern und Zeitstrafen der Ostermann-Schützlinge profitierten. Das Unternehmen „Sieg" nährte wieder Hoffnung. Doch mit zunehmender Spielzeit funktionierten die erhofften Abläufe im Köthener Spiel erneut nicht wie gedacht. Die Gäste blieben mit einer ganzen Reihe flinker Aktionen weiter im Spiel. Die Hausherren mussten weiterhin Schwerstarbeit leisten, um die Oberhand im Spiel zu behaupten. Die Köthener Abwehr bekam Jan Bernhardt (3) und Maximilian Haase (6), die ein ums andere Mal aus dem Rückraum ohne Körperkontakt erfolgreich abschließen konnten, einfach nicht in den Griff.

Den größten Trumpf hatte der Tabellenführer am Kreis. Hätte Paul Otto per wunderbaren Zuspiels von Martin Lux nicht zweimal vom Kreis getroffen (24:21/56. und 25:22/57.), das Spiel wäre verloren gegangen, weil Maximilian Haase danach mit einem Dreierpack gnadenlos vollstreckte.

Das Ende des Derbys zierten in einer keineswegs unfairen Partie drei Rote Karten. Zuvor sorgten bereits etliche Aufreger der auf dürftigem Niveau agierenden Spielleiter Renne / Parfiel. Sie strapazierten mit insgesamt 13 Zeitstrafen und drei Roten Karten den Strafenkatalog über Gebühr. Beide machten keinen besonders sicheren und autoritären Eindruck, waren den Anforderungen an ein solch brisantes Derby nicht gewachsen.
Aufstellung:
HG 85 Köthen: Sebastian Loske, Phil Döhler; Rene Uelsmann, Denny Friedl 4/1, Svajunas Kairis 3, Florian Lampe 2, Martin Lux 5, Steven Just 3, Paul Otto 7, Harald Feuchtmann Perez 1

HC Einheit Halle: Tom Mocker, Helmut Feger; Axel Steinbach, Stefan Luther 2, Fabian Metzner 2, Maximilian Haase 8/1, Jan Bernhardt 3, Robert Wagner, Pierre Sogalla 6, Chris Thiele 3/2, Robert Pannicke 1

Siebenmeter:
HG 85 Köthen 9/1 - HC Einheit Halle 4/3

Zwei-Minuten-Strafen:
HG 85 Köthen 6 (Rote Karte gegen Paul Otto und Martin Lux) - HC Einheit Halle 7 (Rote Karte gegen Robert Wagner)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]





Quelle: HP HG 85 Köthen - Klick hier
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Fr 6 Dez 2013 - 23:47

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Fr 6 Dez 2013 - 23:47

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Fr 6 Dez 2013 - 23:44

HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05 25:25 (10:12)
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Fr 6 Dez 2013 - 23:42

Spitzenspiel der Mitteldeutschen Oberliga

Am kommenden Freitag um 19:30 Uhr treffen im Sachsen Anhalt Derby der Spitzenreiter, die HG 85 Köthen, auf den zweitplatzierten HC Einheit Halle 05 aufeinander. In der Köthen Heinz-Fricke Sporthalle findet somit das Spitzenspiel in der Mitteldeutschen Oberliga statt.

Nur einen Punkt trennen beide Mannschaften voreinander. Die Köthener haben bisher zwei Punkte abgegeben. Beim SV Oebisfelde unterlagen sie mit 27:32. Auch die Hallenser haben dort zwei Punkte gelassen, allerdings ging ihr Spiel am Ende etwas knapper zu und sie unterlagen mit 31:32. Zusätzlich hat die Ostermann Sieben beim 35:35 gegen den SV Hermsdorf einen weiteren Punkt liegen lassen.
In der vergangenen Saison mussten sich die Hallenser zweimal den Köthenern geschlagen geben. Im Hinspiel verlor man in Köthen 32:27 und das Rückspiel wurde mit 22:23 denkbar knapp abgegeben. Ein Strafwurf in der letzten Spielsekunde war hier Spielentscheidend.

Mit 333 erzielten Toren besitzt Halle den stärksten Angriff der Liga. Ob sie auch in dieser Partie ihr schnelles Angriffsspiel konsequent aufziehen können bleibt abzuwarten. Einen Favoriten für die Begegnung gibt es nicht. Wir erwarten ein ausgeglichenes Spiel mit dem hoffentlich besseren Ende für den HC Einheit Halle.

Text: Olaf Thiele
Quelle: HC Einheit Halle 05
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Fr 6 Dez 2013 - 23:41

Spitzenspiel der MOL steht an

von drh.

23. Auflage des Derbys elektrisiert - es geht um viel
Es ist angerichtet für die 23. Auflage des Derbys zwischen der HG 85 Köthen und dem HC Einheit Halle, der im engen Ringen um das Meisterschaftsrennen voll mit dabei ist. Die Kontrahenten trennt gerade einmal ein Minuspunkt. Eigentlich kann sich weder der Tabellenführer noch der -zweite einen Fehltritt erlauben, um nicht Oebisfelde an die Tabellenspitze zu lassen. Damit im letzten Heimspiel des Jahres ein Sieg gelingt, bedarf es der gleichen Nervenstärke wie im Duell mit Radis.

Bereits am Freitagabend kommt es zum Kräftemessen zwischen dem Tabellenersten und dem Tabellenzweiten, die beide in der laufenden Spielzeit deutlich besser als im Vorjahr unterwegs sind. Um 19.30 Uhr erfolgt von den Schiedsrichtern Andre Parfiel und Alexander Renne (SV Irxleben 1919 /SC Magdeburg) der Anpfiff in der sicher prallgefüllten Heinz-Fricke-Halle. Dass zwischen dem HC und der HG 85 schon immer vor dem Anpfiff ein hoher Emotionspegel herrschte, ist bekannt. Es wird auch dieses Mal vor Spannung prickeln, denn die Zuschauer erleben das direkte Duell zwei der besten Mannschaften in der Mitteldeutschen Oberliga. Wie so oft zwischen beiden Vereinen geht es diesmal mehr als nur ums Prestige. Die HG 85 will die Gunst der Stunde nutzen und die Erfolgsserie nicht reißen lassen. Die Mannschaft hat einen Lauf und kann sich mit einem Erfolg weiter an der Tabellenspitze etablieren. Mit einem weiteren 2-Punkte-Gewinn würde sie ihren Vorsprung auf den Tabellenzweiten auf drei Punkte ausbauen und ihren Heimnimbus bewahren. Am letzten Samstag triumphierte die HG 85 beim TuS 1947 Radis und hat sich den Schwung geholt, den sie für dieses Derby braucht.

Da die Bachstädter auf ihrem eigenen Arbeitsplatz mit der Unterstützung ihrer Zuschauer in dieser Saison alle Konkurrenten (Staßfurt, Hornets, Hermsdorf, Freiberg und Hoyerswerda) sieglos nach Hause geschickt haben, besitzt die Hoffnung auf zwei weitere Zähler durchaus ihre Berechtigung. Mit ihrem letzten Auswärtssieg dokumentierten die Köthener am vergangenen Wochenende ihre derzeitig prächtige Verfassung.

Mit 18:2 Punkten weisen sie die geringste Minuspunktzahl in der Liga aus. In den letzten sieben Spielen buchten sie 14:0 Zähler auf ihr Konto. Aus allen Begegnungen mit dem HC, die in der Heinz-Fricke-Halle ausgetrahen wurden, erzielten sie 19:3 Punkte, eine stolze Bilanz. Nur einmal fuhren die Saalestädter mit zwei Zählern im Gepäck (22:25) in der Saison 2005/06 nach Hause. Die einmalige Punkteteilung (33:33) in der Bachstadt fand in der Spielzeit 2011/12 statt.

HC kommt mit eingespielter Mannschaft und der Empfehlung von drei Siegen am Stück. Einen großen personellen Umbruch hatte der Vorjahressiebte für die laufende Saison nicht. Lediglich Jan Bernhardt (HSG Wolfen 2000) wurde in die Mannschaft integriert. Die Abgänger Theo Plitz und Robert Kalbitz gehörten ohnehin nicht zu den Leistungsträgern der Mannschaft. Und so wird deutlich, dass es die Köthener mit einer erfahrenen, eingespielten Mannschaft zu tun haben, die weiß, wie es läuft, vernünftig und solide spielt und die Handschrift von Trainer Martin Ostermann (einst Co-Trainer bei der HG 85 Köthen) trägt. Zudem hat sie, anders als die HG 85, keine Langzeitverletzten zu beklagen. „Zwar hat der HC den stärksten Angriff der Liga (333 Tore), aber im Vergleich zu uns Defizite in der Abwehr, die aber geringfügig sind. Die Chancen zum Erfolg stehen 50:50. Wir brauchen den 8. Mann- unsere Fans, um als Sieger vom Platz zu gehen“, so Trainer Dr. Bodo Kreutzmann in der Vorschau.

Das Regiezepter schwingt Maximillian Haase. Der 25-Jährige ist nicht nur der erfolgreichste Werfer seiner Mannschaft, sondern auch mit 82 Treffern der aktuelle Torschützenkönig der Mitteldeutschen Oberliga. Auch Denny Friedl (63 Tore), Spielmacher der Köthener, ist in den Top ten platziert. In Haase, Sogalla (51), Luther (50) und Metzner (47) hat der HC wurfgewaltige Schützen, die im Abschluss nicht lange fackeln, wenn man ihnen Platz lässt. Auf Köthener Seite verfügen Harald Feuchtmann (49), Steven Just (47), Svajunas Kairis (47) und Paul Otto (44) über die gleichen Ambitionen.

Die Hallenser haben auswärts erst drei Punkte liegen lassen. So am zweiten Spieltag in Hermsdorf (35:35) und am siebten ganz knapp in Oebisfelde (32:31). Alle anderen Auswärtsspiele wurden mit einem 5-Tore-Vorsprung beendet. „Halle hat den Vorteil, in den letzten drei Jahren fast mit derselben Mannschaft gespielt zu haben. Sie sind so zu einem starken Team geworden. Sie gehören, und das war schon vor der Saison meine Meinung, zum Favoritenkreis, wenn es um den Aufstieg geht. Zudem haben sie bisher keine längerfristigen Verletzungen zu beklagen. Trainer Martin Ostermann hat in die Mannschaft Stil hereingebracht und die Charaktere gut aneinander gebunden. Aber auch unsere Mannschaft ist zu einem homogenen Team gereift. Darauf bin ich und sollte jeder im Verein stolz sein. Die Jungs müssen jetzt das, was sie bisher gefasst haben, festhalten und versuchen, weiter auszubauen“, bewertet Präsident Andreas Auerbach die Ausgangssituation vor diesem Match.

Bei allen Auseinandersetzungen mit der HG 85 Köthen war Kampf oft Trumpf. So auch am 26. Oktober vorigen Jahres, wo die Köthener mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und großem Taemgeist überzeugten und zeitweise mit neun Toren führten. Auch diesmal wird es darauf ankommen, besonders diszipliniert im Angriff zu agieren, da die Hallenser in der Verteidigung wenig Raum lassen. Andreas Auerbach ist sich der Schwierigkeit der Aufgabe bewusst: „Es wird ein schweres Spiel, wo die Chancen 50:50 stehen. Ausschlaggebend sollte unsere Heimpräsenz - die Unterstützung der Zuschauer sein.“ Diese Unterstützung hat großen Anteil daran, dass der Gastgeber auf Platz eins der Tabelle steht. Die Köthener Fans haben ihre Mannschaft zu allen Erfolgen getragen. Wir hoffen, dass das am Freitag wieder so wird.

Quelle: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Maik aus Chemnitz
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 229
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 08.09.13
Alter : 54

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Mi 4 Dez 2013 - 4:08

HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05

Die Partie findet ja bereits am Freitag statt. Der 1. gegen den 2. da wird die Hütte voll sein in Köthen. Für die Liga wäre es natürlich nicht schlecht, wenn die Köthener sich einen Ausrutscher leisten würden. Gegen einen spielstarken Gegner. Das haben die Hallenser nicht zuletzt in Glauchau unter Beweis gestellt. Ob diese Hoffnung allerdings erfüllt wird, bezweifle ich stark. Eher glaube ich, dass die Mannschaft aus Köthen in dem Schlagerspiel nichts anbrennen lassen und souverän gewinnen werden. Schauen wir mal.
Nach oben Nach unten
Statistik-Fan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1367
Anmeldedatum : 05.11.13

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Mi 4 Dez 2013 - 1:32

*** Vorberichte + Ergebnissse + Spielberichte ***
Nach oben Nach unten
Statistik-Fan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1367
Anmeldedatum : 05.11.13

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Mi 4 Dez 2013 - 1:30

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Statistik-Fan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1367
Anmeldedatum : 05.11.13

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Mi 4 Dez 2013 - 1:30

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Statistik-Fan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1367
Anmeldedatum : 05.11.13

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Mi 4 Dez 2013 - 1:29

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Statistik-Fan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1367
Anmeldedatum : 05.11.13

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Mi 4 Dez 2013 - 1:29

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Statistik-Fan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1367
Anmeldedatum : 05.11.13

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Mi 4 Dez 2013 - 1:28

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Statistik-Fan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1367
Anmeldedatum : 05.11.13

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Mi 4 Dez 2013 - 1:28

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Statistik-Fan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1367
Anmeldedatum : 05.11.13

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Mi 4 Dez 2013 - 1:27

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Statistik-Fan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1367
Anmeldedatum : 05.11.13

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Mi 4 Dez 2013 - 1:27

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Statistik-Fan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1367
Anmeldedatum : 05.11.13

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Mi 4 Dez 2013 - 1:27

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Statistik-Fan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1367
Anmeldedatum : 05.11.13

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Mi 4 Dez 2013 - 1:26

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Statistik-Fan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1367
Anmeldedatum : 05.11.13

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Mi 4 Dez 2013 - 0:07

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Statistik-Fan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1367
Anmeldedatum : 05.11.13

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Mi 4 Dez 2013 - 0:06

bundesligainfo.de Teambilanz - Oberligen Mitteldeutschland, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Sachsen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]HC Einheit Halle 05
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bilanz der laufenden Saison
 SpSUNTore 
Gesamt10811333 : 290 
Heim5500164 : 135 
Auswärts5311169 : 155 
  DatumErg.Gegner
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Höchster Heimsieg 35:22[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HSG Gotha/Goldbach
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Höchster Auswärtssieg 34:29[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HC Glauchau/Meerane
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Höchste Heimniederlage keine
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Hö. Auswärtsniederlage 31:32[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] SV Oebisfelde 1895

Historische Bilanz in der Oberliga seit 2005
SpSUNTorePunkte 
Gesamt3. Jahr622710251881 : 180464 - 60 
Heim311858967 : 84541 - 21 
Auswärts319517914 : 95923 - 39 
 SaisonDatumErg.Gegner
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Höchster Heimsieg2012/1340:24[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] LHV Hoyerswerda
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Höchster Auswärtssieg2011/1240:34[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HSG Wolfen 2000
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Höchste Heimniederlage2012/1322:28[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HSV Bad Blankenburg
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Hö. Auswärtsniederlage2011/1229:44[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] LSV Ziegelheim
Nach oben Nach unten
Statistik-Fan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1367
Anmeldedatum : 05.11.13

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Mi 4 Dez 2013 - 0:05

bundesligainfo.de Teambilanz - Oberligen Mitteldeutschland, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Sachsen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]HG 85 Köthen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bilanz der laufenden Saison
 SpSUNTore 
Gesamt10901319 : 275 
Heim5500157 : 126 
Auswärts5401162 : 149 
  DatumErg.Gegner
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Höchster Heimsieg 34:21[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HSG Gotha/Goldbach
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Höchster Auswärtssieg 35:29[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] LSV Ziegelheim
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Höchste Heimniederlage keine
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Hö. Auswärtsniederlage 27:32[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] SV Oebisfelde 1895

Historische Bilanz in der Oberliga seit 2005
SpSUNTorePunkte 
Gesamt3. Jahr62443151850 : 163091 - 33 
Heim312515973 : 78251 - 11 
Auswärts3119210877 : 84840 - 22 
 SaisonDatumErg.Gegner
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Höchster Heimsieg2012/1336:17[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HSV 1990 Apolda
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Höchster Auswärtssieg2012/1332:24[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HSG Freiberg
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Höchste Heimniederlage2011/1222:26[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HC Elbflorenz Dresden
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Hö. Auswärtsniederlage2011/1220:30[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] SV Hermsdorf
Nach oben Nach unten
Statistik-Fan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1367
Anmeldedatum : 05.11.13

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Mi 4 Dez 2013 - 0:03

bundesligainfo.de Direktvergleich
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]HG 85 Köthen[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] -[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HC Einheit Halle 05[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
in der Oberliga seit 2005
Bilanz
 SpSUNTore 
Gesamt4310117 : 108 
Heim211065 : 60 
Auswärts220052 : 48 
Siege & Niederlagen[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HG 85 Köthen[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HC Einheit Halle 05
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Höchster Heimsieg32:272012/13 keiner 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Letzter Heimsieg32:272012/13 keiner 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Höchster Auswärtssieg29:262011/12 keiner 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Letzter Auswärtssieg23:222012/13 keiner 
erliga Mitteldeutschland 2013/14
12.04.2014HC Einheit Halle 05
-
HG 85 Köthen_ : _
06.12.2013HG 85 Köthen
-
HC Einheit Halle 05_ : _
Oberliga Mitteldeutschland 2012/13
09.03.2013HC Einheit Halle 05
-
HG 85 Köthen22 : 23
26.10.2012HG 85 Köthen
-
HC Einheit Halle 0532 : 27
Oberliga Mitteldeutschland 2011/12
04.05.2012HG 85 Köthen
-
HC Einheit Halle 0533 : 33
03.12.2011HC Einheit Halle 05
-
HG 85 Köthen26 : 29
Nach oben Nach unten
Statistik-Fan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1367
Anmeldedatum : 05.11.13

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Mi 4 Dez 2013 - 0:02


461801Heinz-Fricke-Sporthalle
D 6366 Köthen
An der Rüsternbreite
03496/551322
Deutscher Handball-Bund
 
Freigabe für den Spielbetrieb auf Verbands-Ebene
Keine Freigabe für den Spielbetrieb auf Bezirks-Ebene
Absolutes Haftmittelverbot
Nach oben Nach unten
Statistik-Fan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1367
Anmeldedatum : 05.11.13

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Mi 4 Dez 2013 - 0:01

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Statistik-Fan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1367
Anmeldedatum : 05.11.13

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Mi 4 Dez 2013 - 0:00

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Statistik-Fan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1367
Anmeldedatum : 05.11.13

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Di 3 Dez 2013 - 23:58

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Statistik-Fan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1367
Anmeldedatum : 05.11.13

BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   Di 3 Dez 2013 - 23:58


Schiedsrichter:


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Parfil/Renne


Nach oben Nach unten
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   So 1 Dez 2013 - 1:16

Oberliga Mitteldeutschland Saison 2013/14
11. Spieltag
Freitag den 06.12. 2013 19:30 Uhr


HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]-[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Gespielt wird in der Heinz-Fricke-Sporthalle in Köthen

Schiedsrichter: Parfil/Renne
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05   

Nach oben Nach unten
 
OM 2013/14 11. Spieltag 06.12. 2013 19:30 Uhr HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Forum für alle Handballfreunde nicht nur für Sachsen  :: (Heim) Spieltage-
Gehe zu: