Das Forum für alle Handballfreunde nicht nur für Sachsen

Das Forum für alle Handballfreunde nicht nur für Sachsen

Aktuell mit der Oberliga Mitteldeutschland, der Sachsenliga den Verbandsliga Ost & West & natürlich mit dem HC Glauchau/Meerane und vieles mehr
 
StartseitePortalAnmeldenLogin
**********
********

Teilen | 
 

 HC Glauchau/Meerane - Damen News

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: HC Glauchau/Meerane - Damen News   So 10 Jun 2012 - 1:20

das Eingangsposting lautete :

Damen News
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/

AutorNachricht
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: HC Glauchau/Meerane - Damen News   Do 13 Dez 2012 - 6:37

Trainerin wünscht sich Platz acht
Handball: Angriff muss noch besser spielen

Glauchau - Für die zweite Frauenmannschaft des HSV Glauchau gab es in der Hinrunde vier Siege und sieben Niederlagen. Damit steht sie mit 8:14 Punkten auf dem achten Rang der 1. Bezirksklasse von zwölf Teams. Diese Platzierung würde Angela Jaksch, die seit dieser Saison als Trainerin für die Glauchauerinnen verantwortlich ist, auch zum Ende der Spielzeit vermelden wollen. "Wir peilen einen Platz im Mittelfeld an. Wichtig ist, dass wir nicht in Abstiegsgefahr geraten", sagt Jaksch.

Suttkus ist zurück

Für dieses Vorhaben war der 16:13-Sieg am Sonntag gegen den HV Oederan II wichtig. Maßgeblichen Anteil am Erfolg hatte Rückraumspielerin Tanja Suttkus, die sich nach einer langen Pause neunmal in die Torschützenliste eintragen konnte. Zuvor hatte die HSV-Reserve die Heimspiele gegen Einheit Claußnitz und VTB Chemnitz sowie die Auswärtspartie beim TSV Penig gewonnen.

Ein Blick auf die Statistik zeigt: Dem HSV II fehlt in dieser Serie die Durchschlagskraft in der Offensive. Die Mannschaft konnte bisher nur 163 Treffer erzielen - das ist der zweitschlechteste Wert in der Staffel. "Im Training finden die Spielerinnen im Angriff gute Lösungen. Dagegen fehlen dem jungen Team in den Punktspielen Sicherheit und Selbstvertrauen", sagt Jaksch, die in der laufenden Serie die bisherige Torjägerin Ina Große als Torfrau einsetzen muss. Die HSV-Reserve verfügt über einen Kader von 18 Spielerinnen. Aus beruflichen Gründen kann die Trainerin aber nie auf das gesamte Aufgebot zurückgreifen.

Im Pokal Freilos

Im Bezirkspokal, wo der HSV mit einem gemischten Team aus Verbandsliga- und Bezirksklassespielerinnen antritt, wurde der Einzug in die zweite Runde erreicht. Dort bekam die Jaksch-Truppe ein Freilos. Deshalb muss sie erst im neuen Jahr wieder auflaufen. (hof)


Publikation Freie Presse
Lokalausgabe Glauchauer Zeitung
Erscheinungstag Mittwoch, den 12. Dezember 2012
Seite 14
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: HC Glauchau/Meerane - Damen News   Do 13 Dez 2012 - 6:34

Umstellung bereitet Probleme
Die Handballerinnen des HSV Glauchau kassierten die achte Niederlage. Sie sind weiter Tabellenvorletzter.

von holger frenzel

Verbandsliga-Damen: HSV Glauchau gegen NHV Concordia Delitzsch 23:28 (10:11). Eine schwache Abwehrleistung und eine Vielzahl von technischen Fehlern haben zur achten Niederlage für die Frauen des HSV Glauchau geführt.

Die Zuschauer sahen zunächst einen ordentlichen Auftritt der Gastgeberinnen. Die Mannschaft von Trainer Heiko Stock fand in den ersten 20 Minuten immer wieder Lösungen gegen die offensive Deckung der Gäste. Gegen Ende der ersten Hälfte stellten die Nordsachsen auf ein defensiveres Abwehrsystem um. Damit kam Glauchau nicht zurecht. Beide Mannschaften lieferten sich in der Folgezeit ein Duell auf Augenhöhe. In der 50. Minute stand eine 21:20-Führung für die Gäste auf der Anzeigetafel. In der Schlussphase, als Glauchau die Wende erzwingen wollte, konnte Concordia das Ergebnis noch in die Höhe schrauben.

Torhüterinnen sind schuldlos

Beste Werferin des HSV war Alexandra Bochmann. Sie erzielte neun Treffer. Zu den besten Akteuren bei den Glauchauerinnen gehörten die Torhüterinnen Sandy Kroschinsky und Jennifer Krebeck. "Sie haben eine ordentliche Leistung gezeigt. Die Torhüterinnen trifft keine Schuld an der Niederlage", sagt Stock, der mit seiner Mannschaft weiter auf dem vorletzten Tabellenplatz steht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bildtext: Alexandra Bochmann (beim Wurf) hat die meisten Treffer für den HSV Glauchau erzielt. Sie war neunmal erfolgreich. Ihr folgten Melanie Scheibe mit vier und Susann Jüngling mit drei Toren. - Foto: Wiegand Sturm


Publikation Freie Presse
Lokalausgabe Glauchauer Zeitung
Erscheinungstag Dienstag, den 11. Dezember 2012
Seite 14
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: HC Glauchau/Meerane - Damen News   Di 4 Dez 2012 - 23:03

Team gibt Laterne ab
Handball: Rückraumspielerin kehrt erfolgreich zurück


USG Chemnitz gegen HSV Glauchau 18:22 (9:12). Die Frauen des HSV Glauchau haben den zweiten Saisonsieg in der Verbandsliga eingefahren und damit die rote Laterne abgegeben. Im Kellerduell überzeugten die Muldestädterinnen über die gesamte Spielzeit mit einer starken Abwehrleistung. Dadurch erspielte sich der HSV schnell eine Drei-Tore-Führung. Sie konnte bis zur Pause verteidigt werden.

Im zweiten Abschnitt zog Glauchau sogar auf 20:14 davon. In der Schlussphase ließen die Gäste etliche gute Chancen bei Kontern und am Kreis ungenutzt. Der Sieg geriet aber nicht mehr in Gefahr. "Wir haben gegen einen schwachen Gegner einen verdienten Sieg geholt", sagte HSV-Trainer Heiko Stock. Bei den Glauchauerinnen waren Alexandra Bochmann (10 Tore) und Melanie Scheibe (5 Tore) die beiden besten Werferinnen.

Im Team des HSV Glauchau feierte Sabrina Langer ein gelungenes Comeback. Die Rückraumspielerin, die eigentlich ihre Laufbahn schon beendet hatte, steht der Mannschaft wieder zur Verfügung. Sie konnte sich dreimal in die Torschützenliste eintragen. "Sabrina Langer hat wieder gezeigt, dass sie uns in der schwierigen Situation helfen kann", erklärte Heiko Stock. Die Rückraumspielerin soll die Lücke, die wegen einer schweren Knieverletzung von Zsanett Miklos entstanden ist, mit schließen. Miklos fällt wegen eines Kreuzbandrisses bis zum Saisonende aus. (hof)

Publikation Freie Presse
Lokalausgabe Glauchauer Zeitung
Erscheinungstag Dienstag, den 04. Dezember 2012
Seite 16
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: HC Glauchau/Meerane - Damen News   Mi 21 Nov 2012 - 9:30

Glauchauer Frauen verlieren erneut
Handball-Verbandsliga: HSV bleibt auf letztem Platz - Trainer erkennt zumindest deutliche Steigerung des Teams
HSG Rückmarsdorf gegen HSV Glauchau 23:16 (13:8 )


Zum siebenten Mal in dieser Saison haben die Frauen des HSV Glauchau als Verlierer das Spielfeld verlassen. Damit bleiben die Muldestädterinnen auf dem letzten Platz.

Trotz der Niederlage bescheinigt Trainer Heiko Stock seinem Team aber im Vergleich zu den vergangenen Auftritten eine deutliche Steigerung, vor allem im kämpferischen Bereich. "Die Einstellung hat gestimmt", sagte Stock, der mit dem Auftritt in der Abwehr und der Leistung von Torhüterin Sandy Kroschinsky zufrieden war. In der Offensive ließen die HSV-Frauen aber zu viele gute Möglichkeiten ungenutzt.

Der Aufsteiger aus Rückmarsdorf, der über eine junge Mannschaft verfügt und auf schnelle Spielweise setzt, lag während der gesamten Partie in Führung. Über die Zwischenstände 5:3 und 9:6 kam die HSG zu einer 13:8-Pausenführung. Den Vorsprung verteidigte Rückmarsdorf auch in der zweiten Hälfte.

Für Kopfschütteln bei den HSV-Verantwortlichen sorgten die Zuschauer und das Kampfgericht. "Von den Zuschauern kamen Beleidigungen gegen unsere Spielerinnen, und das arrogante Kampfgericht hat alle Entscheidungen der Schiedsrichter kommentiert", sagte Stock.

Beste Werferin in seiner Mannschaft war Alexandra Bochmann, die acht Treffer erzielte. (HOF)


Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung
Erscheinungsdatum: 19. November 2012
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: HC Glauchau/Meerane - Damen News   Mo 12 Nov 2012 - 22:32

"Rote Laterne" leuchtet in Glauchau
Handball, Verbandsliga der Frauen: Heimpleite beschert dem HSV das Tabellenende


HSV Glauchau gegen BSV Limbach-Oberfrohna 21:25 (10:10). In der Kabine der Mannschaft des HSV Glauchau leuchtet nach der Heimniederlage die "rote Laterne". Die Muldestädterinnen stehen nach einem desolaten Auftritt auf dem letzten Platz der Verbandsligatabelle. Nur zwei Spielerinnen erreichten ihre Normalform: Alexandra Bochmann (9 Tore) und Julia Zarakewitz (6 Tore). "Von den anderen Positionen ist fast gar keine Torgefahr ausgegangen", bemängelt HSV-Trainer Heiko Stock.

In der ersten Hälfte standen die Glauchauerinnen noch gut in der Abwehr. Deshalb ging es mit einem 10:10-Unentschieden in die Kabine. Zu Beginn des zweiten Abschnitts erkämpften sich die Gäste aus Limbach-Oberfrohna eine Zwei-Tore-Führung. Glauchau agierte von da an ohne das nötige Selbstvertrauen und ließ die Durchschlagskraft vermissen. Die Gäste konnten den Wirkungskreis von Alexandra Bochmann immer besser einengen und damit die HSV-Offensive komplett lahmlegen. Limbach-Oberfrohna hat durch die bessere Laufbereitschaft und den größeren Kampfgeist die wichtige Partie im Abstiegskampf gewonnen. (hof)

Publikation Freie Presse
Lokalausgabe Glauchauer Zeitung
Erscheinungstag Dienstag, den 13. November 2012
Seite 16
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: HC Glauchau/Meerane - Damen News   Mi 24 Okt 2012 - 22:16

Handball: Männer liefern im Gegensatz zu Damen gutes Spiel ab

Verbandsliga-Frauen: HSV Glauchau gegen SC DHfK Leipzig 29:39 (16:18). Im Heimspiel haben sich die Frauen des HSV Glauchau nicht in Normalform präsentiert. Sie kassierten deshalb völlig zurecht die fünfte Niederlage.

In der ersten Hälfte war Trainer Heiko Stock vor allem mit der Defensivleistung seiner Frauen unzufrieden. In der Abwehr fehlte der nötige Biss. Zu Beginn der zweiten Hälfte begann die stärkste Phase der Gastgeberinnen. Sie konnten sogar mit 21:20 in Führung gehen. Durch den Ausfall von Alexandra Bochmann, die mit einer Schulterverletzung vom Feld musste, kam dann aber ein Bruch in das Spiel der Muldestädterinnen.

In der letzten Viertelstunde lief bei den Gastgeberinnen in der Offensive überhaupt nichts mehr zusammen, weshalb der SC DHfK Leipzig mit einem schnellen Konterspiel den Sieg in die Höhe schrauben konnte. "In dieser Verfassung dürfen wir nicht auftreten", kritisierte Heiko Stock die Leistung der Mannschaft nach dem Abpfiff.

Beste Werferin im Team des HSV Glauchau war Zsanett Miklos, die sieben Treffer erzielen konnte. (hof)


Publikation Freie Presse
Lokalausgabe Glauchauer Zeitung
Erscheinungstag Dienstag, den 23. Oktober 2012
Seite 16
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: Re: HC Glauchau/Meerane - Damen News   Fr 12 Okt 2012 - 19:22

In der Handball Verbandsliga stehen die Frauen des HSV Glauchau vor einer schweren Auswärtsaufgabe. Dennoch rechnet sich das Team Chancen aus.
Von Holger Frenzel

Turbine Leipzig gegen HSV Glauchau. Trotz des Fehlstarts kommt bei den Verantwortlichen des HSV Glauchau noch keine Unruhe auf. Die Muldestädterinnen hängen bisher ohne Punktgewinn im Tabellenkeller fest. Trainer Heiko Stock setzt im heutigen Auswärtsspiel große Erwartungen auf die Rückkehr von Zsanett Miklos und Susan Jüngling. Die beiden Rückraum-Spielerinnen standen zuletzt nicht zur Verfügung. "Wenn wir in Bestbesetzung antreten können, fahren wir nicht chancenlos nach Leipzig", sagt Heiko Stock, der von seinen Frauen eine bessere Bewegung in der Offensive fordert. Turbine ist mit 4:4 Punkten in die neue Saison gestartet und nimmt einen Platz im Mittelfeld ein. Der HSV Glauchau rangiert mit 0:6 Punkten auf dem zehnten Rang.

Anwurf: heute, 17.30 Uhr,

Publikation Freie Presse
Lokalausgabe Glauchauer Zeitung
Erscheinungstag Samstag, den 13. Oktober 2012
Seite 18
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: Re: HC Glauchau/Meerane - Damen News   Di 9 Okt 2012 - 8:21

Gäste kontern Glauchauerinnen aus
Die schwache Angriffleistung des HSV-Verbandsliga-Teams hat zur Niederlage geführt.

Von Holger FRenzel

HSV Glauchau gegen SV Raschau-Markersbach 24:29 (13:18). Die Frauen des HSV müssen weiter auf den ersten Saisonsieg warten. Sie präsentierten sich am Samstagnachmittag wieder mit einer schwachen Offensivabteilung. Viele Versuche aus dem Rückraum landeten in den Armen der Gäste-Torhüterin. Damit konnte der Gegner sein gefürchtetes Konterspiel aufziehen. "Wir haben nach der Partie zusammengezählt: Raschau-Markersbach erzielte 16 Treffer durch Konter", sagt Glauchaus Trainer Heiko Stock, der auf der Bank ein Wechselbad der Gefühle erlebte. Seine Mannschaft, die schnell mit fünf Toren in Rückstand lag, kämpfte sich in der Anfangsphase der zweiten Hälfte bis auf einen Treffer heran. In der Endphase schränkte der Gegner aber den Wirkungskreis von Alexandra Bochmann, die 12 Treffer erzielte und damit beste HSV-Werferin war, deutlich ein und stellte die Weichen zum Sieg. Die Ausfälle von Zsanett Miklos und Susan Jüngling waren von den Gastgeberinnen nicht zu kompensieren.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bildtext: HSV-Spielerin Alexandra Bochmann (Mitte) versucht sich durchzusetzen. - Foto: Wiegand Sturm


Publikation Freie Presse
Lokalausgabe Glauchauer Zeitung
Erscheinungstag Dienstag, den 09. Oktober 2012
Seite 16
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: HC Glauchau/Meerane - Damen News   Do 4 Okt 2012 - 18:54

Damen brauchen Hilfe
Handball: Trainer hofft auf die Reserve


Verbandsliga-Frauen: HSV Glauchau gegen SV Raschau-Markersbach. Die Kontrahenten haben einen unterschiedlichen Saisonstart hingelegt. Der HSV Glauchau wartet auf das erste Erfolgserlebnis und hängt im Tabellenkeller fest. Raschau-Markersbach nimmt dagegen mit der optimalen Ausbeute von 6:0 Punkten den dritten Platz ein.

"Der Gegner hat nach zwei schweren Jahren die Kurve bekommen. Raschau-Markersbach verfügt über eine Mannschaft, die um die Podestplätze mitspielen kann", sagt HSV-Trainer Heiko Stock. Er muss morgen wieder personelle Umstellungen vornehmen. Der Grund: Mit Zsanett Miklos (Arbeit) und Susan Jüngling (Urlaub) stehen zwei wichtige Spielerinnen aus dem Rückraum nicht zur Verfügung. "Wir müssen diese Lücken mit der Unterstützung aus unserem Reserveteam schließen", sagt Stock.

Obwohl die Muldestädterinnen bei der Auswärtsniederlage gegen HSV Mölkau in der Offensive eine ganz schwache Leistung gezeigt haben, hat der Übungsleiter im Training den Schwerpunkt nicht auf die Offensive gelegt. Der Glauchauer Trainer arbeitete zuletzt intensiv am Rückzugsverhalten seiner Mannschaft. Der Trainer sagt: "Raschau-Markersbach setzt auf ein schnelles und gefährliches Konterspiel. Das müssen wir unbedingt unterbinden." (hof)

Anwurf: Morgen um 16 Uhr in der Sachsenlandhalle.


Publikation Freie Presse
Lokalausgabe Glauchauer Zeitung
Erscheinungstag Freitag, den 05. Oktober 2012
Seite 14
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: HC Glauchau/Meerane - Damen News   Do 4 Okt 2012 - 18:52

Frauen-1. Bezirksklasse: HSV Glauchau II gegen Tanne Thalheim. Es treffen zwei Teams, die bisher jeweils einen Sieg gefeiert haben, aufeinander. Der Ausgang der Begegnung wird von der Tagesform abhängen. Die HSV-Reserve kehrte zuletzt mit einem 7:23-Debakel vom Spitzenreiter Burgstädt zurück.

Anwurf: Morgen um 14 Uhr in der Sachsenlandhalle.


Publikation Freie Presse
Lokalausgabe Glauchauer Zeitung
Erscheinungstag Freitag, den 05. Oktober 2012[/size]
Seite 14
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: HC Glauchau/Meerane - Damen News   Mo 1 Okt 2012 - 18:37

Keine Spielerin erreicht ihre Normalform
Handball-Verbandsliga-Frauen: Glauchauerinnen kommen mit Hallenboden nicht zurecht

HSV Mölkau "Die Haie" gegen HSV Glauchau 26:16 (13:6). In der Offensive des HSV Glauchau lief im zweiten Auswärtsspiel der Saison überhaupt nichts zusammen. Die Muldestädterinnen leisteten sich ein Fehlwurf-Festival.

Die ersten vier Versuche landeten in den Händen der Torhüterin oder neben dem Kasten. Deshalb gingen die Rand-Leipzigerinnen schnell mit 4:0 in Führung. Den Rückstand konnte der HSV Glauchau, bei dem keine Spielerin in der Offensive ihre Normalform erreichte, nicht mehr aufholen. Beste Werferin war Zsanett Miklos, die sich sechsmal in die Torschützenliste eintragen konnte.

Ein Grund, der zum schwachen Auftritt der Frauen des HSV Glauchau beigetragen haben kann, war der Zustand des neuen Hallenbodens. "Dieser Umstand soll keine Ausrede darstellen. Der Hallenboden ähnelte aber einer Ballett- beziehungsweise Eislauffläche. Das Team des HSV Mölkau konnte sich im Vorfeld besser auf die ungewohnte Situation einstellen", sagt Glauchaus Trainer Heiko Stock. Bei einigen Spielerinnen aus seinem Team war die Angst vor einer Verletzung auf dem glatten Untergrund deutlich zu spüren.

Männer-Bezirksliga: Rodewischer Handballwölfe gegen HSV Glauchau II 34:36 (19:15). Mit einem starken Schlussspurt hat der HSV Glauchau II die Punkte aus dem Vogtland mitgebracht und einen Platz im oberen Tabellendrittel erkämpft.(hof)

Publikation Freie Presse
Lokalausgabe Glauchauer Zeitung
Erscheinungstag Dienstag, den 02. Oktober 2012
Seite 14
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: Re: HC Glauchau/Meerane - Damen News   Fr 28 Sep 2012 - 20:58

Sorgenfalten beim Trainer glätten sich
Handball: Frauen des HSV Glauchau laufen fast in Bestbesetzung auf


Frauen-Verbandsliga: HSV Mölkau gegen HSV Glauchau. Die Sorgenfalten bei Glauchaus Trainer Heiko Stock aufgrund der angespannten personellen Situation haben sich geglättet. Die Muldestädterinnen können fast in Bestbesetzung antreten. Sie müssen nur auf Sandra Seidl, die aus beruflichen Gründen fehlt, verzichten. "Durch die Rückkehr von Alexandra Bochmann kommt mehr Bewegung in unser Offensivspiel", sagt Stock.

Der HSV hat in dieser Saison nur eine Partie bestritten. Die Mannschaft kassierte beim Spitzenreiter in Chemnitz eine knappe Niederlage. Die Begegnung gegen Leipzig-Südwest ist ausgefallen. Bisher gibt es noch keine Entscheidung über die Wertung. "Die Mädels sollen mit dem gleichen Engagement wie beim Saisonstart in Chemnitz in die Partie gehen. Dann ist beim HSV Mölkau, der auf einem gleichen Niveau wie wir spielt, bestimmt ein Erfolgserlebnis möglich", sagt Heiko Stock.

Anwurf: Morgen um 14 Uhr Sporthalle der Mittelschule Leipzig-Mölkau.

Männer-Bezirksliga: Rodewischer Handballwölfe gegen HSV Glauchau. Es treffen zwei Mannschaften, die mit 2:2 Punkten in die Saison gestartet sind, aufeinander. Der HSV II hat sich zuletzt vor allem in der Abwehr mit Lücken präsentiert. Deshalb fordern die Trainer Tom Schmidt und Enrico Dörr eine Verbesserung der Defensivarbeit.

Anwurf: Morgen um 15.45 Uhr Göltzschtalhalle.

Frauen-1. Bezirksklasse: Burgstädter HC gegen HSV Glauchau II. Burgstädt ist Tabellenführer (4:0 Punkte). Die HSV-Reserve nimmt den achten Platz (2:2) ein und steht vor einer schweren Aufgabe. (hof)

Anwurf: Morgen um 14 Uhr im Sportzentrum am Taurastein.


Publikation Freie Presse
Lokalausgabe Glauchauer Zeitung
Erscheinungstag Samstag, den 29. September 2012
Seite 21
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: Re: HC Glauchau/Meerane - Damen News   Sa 22 Sep 2012 - 19:36

1. Frauen: Gegner sagt kurzfristig Partie ab
Sportgericht muss nun entscheiden


Die Damen des HSV Glauchau haben an diesem Wochenende unerwartet spielfrei. Die für heute angesetzte Partie in der Sachsenlandhalle findet nicht statt. "Der Leipziger SV Südwest hat kurzfristig abgesagt", teilt HSV-Trainer Heiko Stock mit.

Besetzungsprobleme haben die Leipziger gestern Nachmittag für ihre Absage angegeben. Nun muss das Sportgericht des Sächsischen Handballverbandes entscheiden, ob die Punkte den Glauchauerinnen zugesprochen werden, oder ob es ein Wiederholungsspiel gibt.

Stock ist über diese Mitteilung allerdings alles andere als stocksauer. Denn auch seine Mannschaft hat personelle Sorgen. Der HSV hätte auf Alexandra Bochmann, Susan Jüngling, Sandra Seidl und Zsanett Miklos verzichten müssen – das ist fast der gesamte Rückraum. Der Trainer hatte deshalb bereits Unterstützung aus der Reserve angefordert. Diese Spielerinnen kommen allerdings nun um ihre Chance, sich zu beweisen. (HOF)

Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung
Erscheinungsdatum: 22. September 2012
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: HC Glauchau/Meerane - Damen News   Di 18 Sep 2012 - 0:54

HSV-Frauen fordern die Favoritinnen
Handball: Trainer mit Leistung zufrieden

Verbandsliga-Frauen: HV Chemnitz II gegen HSV Glauchau 31:30 (16:17). HSV-Trainer Heiko Stock war mit der Leistung seiner Mannschaft im Auftaktspiel zufrieden. "Wir hätten beinahe eine Überraschung geschafft. Der HV gehört schließlich zu den Favoriten in der Staffel", sagte er. Das Ergebnis war von vornherein zweitrangig. Es ging darum, spielerisch zu überzeugen. "Das haben wir geschafft", sagt Stock. Erwähnenswert für den Trainer ist dabei, dass bei den Glauchauerinnen drei Stammspielerinnen fehlten. Erfreut zeigte er sich über die mannschaftliche Geschlossenheit seines Teams. Beste Werferin war Zsanett Miklos.

HSV: S. Jüngling (4), M. Scheibe (6), L. Blumrich (2), J. Zarakewitz (1), F. Seidel, K. Jüngling, S. Neef (3), Z. Miklos (13), S. Bochmann (1), Ch. Haase, S. Kroschinsky.

Publikation Freie Presse
Lokalausgabe Glauchauer Zeitung
Erscheinungstag Dienstag, den 18. September 2012
Seite 16
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: HC Glauchau/Meerane - Damen News   Mo 17 Sep 2012 - 0:36

1. Frauen
SG HV Chemnitz 2012 II gegen HSV Glauchau 31:30


2. Frauen
SV Plauen-Oberlosa 04 II gegen HSV Glauchau II 36:11



Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: HC Glauchau/Meerane - Damen News   Di 11 Sep 2012 - 19:41

HSV startet mit kleinem Kader
Handball-Verbandsliga: Glauchau peilt fünften Platz an - Auftakt in Chemnitz


Glauchau - Mit zwei Torhüterinnen und elf Feldspielerinnen startet das Frauenteam des HSV Glauchau in die neue Saison. "Wir haben einen guten Kader, der aber leider etwas zu klein ist. Wir hoffen, dass die Mannschaft von verletzungsbedingten Ausfällen verschont bleibt", sagt Glauchaus Trainer Heiko Stock. Als Zielsetzung wird der fünfte Tabellenplatz angepeilt. Der Übungsleiter hebt aber warnend den Zeigefinger: "Wenn wir nicht aufpassen, können wir uns auch ganz schnell im hinteren Mittelfeld wiederfinden."

In der Vorbereitungsphase haben die Muldestädterinnen fünf Testpartien bestritten. Dabei stehen drei Niederlagen und zwei Siege in der Statistik. Steigerungsbedarf sieht Stock, der gern noch mehr Spiele absolviert hätte, in der Defensive und Offensive. "Wir agieren in der Abwehr in vielen Situationen zu brav und zu passiv. Der Körpereinsatz muss verbessert werden", sagt Stock. Im Vorwärtsgang würde sein Team immer noch zu viele gute Chancen vergeben.

In der Sommerpause gab es bei den HSV-Frauen personelle Veränderungen. Torhüterin Kristin Haase hat ihre Laufbahn beendet. Dafür holte der Verein mit Sandy Kroschinsky, die bisher in Zwickau gespielt hat, eine neue Torfrau. Sie wechselt sich auf der Position zwischen den Pfosten mit Jennifer Krebeck ab. Zudem stehen der Verbandsligamannschaft nun Luisa Händel, die nach einer Verletzungspause wieder fit ist, und Franzsika Seidl, sie spielte bisher in der Reserve, zur Verfügung.

Zum Saisonstart muss das Team von Trainer Heiko Stock, an dessen Seite weiter Franz Schmidt als Assistenztrainer arbeitet, am Sonntag ein Auswärtsspiel bei der SG HV Chemnitz II bestreiten. Die HSV-Frauen laufen als Außenseiterinnen auf das Spielfeld, weil einige Stammkräfte wegen Urlaub oder Arbeit fehlen. Das erste Heimspiel steht am 22. September gegen den Leipziger SV Südwest auf dem Programm. Zwölf Vereine gehen in der Staffel an den Start. Dazu gehören mit der HSG Rückmarsdorf und der USG Chemnitz auch zwei Neulinge. (hof)


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Foto: Wiegand Sturm (Archiv)

Heiko Stock - Trainer Damenmannschaft HSV

Publikation Freie Presse
Lokalausgabe Glauchauer Zeitung
Erscheinungstag Mittwoch, den 12. September 2012
Seite 14
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: HC Glauchau/Meerane - Damen News   Di 11 Sep 2012 - 19:41

Frauen bleiben ohne Niederlage

Glauchau - Die Frauen des HSV Glauchau haben ein Seniorenturnier des Spielbezirkes Chemnitz gewonnen. Daran beteiligten sich nur drei Mannschaften. Die HSV-Frauen setzten sich in der Sporthalle Zwickau-Neuplanitz gegen den SV Chemie Zwickau I (17:13) und den SV Chemie Zwickau II (23:14) durch. Der Turniersieger stellte auch die beste Torschützin. Die Auszeichnung ging an Melanie Scheibe, die insgesamt 15 Treffer erzielte. (hof)

Publikation Freie Presse
Lokalausgabe Glauchauer Zeitung
Erscheinungstag Mittwoch, den 12. September 2012
Seite 14
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: HC Glauchau/Meerane - Damen News   Mo 10 Sep 2012 - 8:11

Glauchau nimmt erste Pokalhürde

HV Klingenthal gegen HSV Glauchau II 10:12 (3:5). Der HSV Glauchau, der sich mit drei Spielerinnen aus dem Verbandsliga- team verstärken konnte, hat mit einem glanzlosen Sieg die erste Pokalhürde übersprungen. "Auch wenn es das Ergebnis nicht vermuten lässt: wie haben tatsächlich 60 Minuten gespielt", sagte aufgrund der Torarmut der Trainer der zweiten Glauchauer Frauenhandballer-Mannschaft, Heiko Stock. Auf beiden Seiten dominierten in dieser Pokalbegegnung die Abwehrreihen das Geschehen auf dem Spielfeld. Beste Spielerin in der Gästemannschaft war Torhüterin Jennifer Krebeck, die mit ihren Paraden den Grundstein zum Weiterkommen ihres Teams gelegt hat. Im Vorwärtsgang blieb dagegen vieles nur Stückwerk. Die Muldestädterinnen leisteten sich aus nicht erklär- lichen Gründen eine Vielzahl an Fehlwürfen sowie zahlreiche technische Fehler. Beste Werferinnen waren Juliane Makeim und Me- lanie Scheibe, die jeweils drei Treffer auf ihrem Konto verbuchen konnten. (hof)


Publikation Freie Presse
Lokalausgabe Glauchauer Zeitung
Erscheinungstag Montag, den 10. September 2012
Seite 21
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: Re: HC Glauchau/Meerane - Damen News   Sa 8 Sep 2012 - 19:24

Favoritenrollen sind zum Auftakt klar verteilt
Für einige Handballteams aus der Region wird es am Wochenende ernst. Sie müssen in der ersten Pokalrunde antreten.
von holger frenzel

Glauchau - Für die Handballteams der Region ist die Zeit des Probierens vorbei. Morgen und am Sonntag wird die erste Runde des Bezirkspokals ausgespielt. Dabei kämpfen die Frauen und Männer um das Weiterkommen.

Frauen: HV 90 Klingenthal gegen HSV Glauchau II. In dieser Partie befinden sich die Gäste in der Favoritenrolle. Das Team spielt schließlich in der ersten Bezirksklasse. Dagegen laufen die Frauen aus Klingenthal in der zweiten Bezirksklasse auf. Die Gäste können zudem auf personelle Verstärkung aus dem Verbandsligateam, welches auf einen Start im Pokalwettbewerb verzichtet, zurückgreifen. Das hat bereits in der vergangenen Saison, als die gemischte Mannschaft den Einzug in das Bezirkspokal-Halbfinale geschafft hat, gut geklappt. Die Verantwortlichen der Muldestädterinnen versprechen sich von der Pokalpartie auch wichtige Erkenntnisse zum Leistungsstand des Teams.

Anwurf: Morgen um 18.30 Uhr.



Publikation Freie Presse
Lokalausgabe Glauchauer Zeitung
Erscheinungstag Freitag, den 07. September 2012
Seite 14
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: Re: HC Glauchau/Meerane - Damen News   Sa 8 Sep 2012 - 19:11

HSV-Frauen treten zuerst auswärts an

Glauchau - Die Frauen des HSV Glauchau II spielen kommende Saison wieder in der 1. Bezirksklasse. Dort starten zwölf Mannschaften. Der Spielplan steht mittlerweile fest. Die Muldestädterinnen starten gleich mit einem Auswärtsspiel beim SV Plauen-Oberlosa (16. September) und einer Heimpartie gegen den VTB Chemnitz (22. September). Mit dem HSV Glauchau II und dem SV Niederfrohna sind in dieser Spielklasse lediglich zwei Teams aus dem Landkreis Zwickau vertreten. (hof)


Publikation Freie Presse
Lokalausgabe Glauchauer Zeitung
Erscheinungstag Mittwoch, den 05. September 2012
Seite 14
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: Re: HC Glauchau/Meerane - Damen News   Sa 8 Sep 2012 - 19:07

Gastgeberinnen belegen Rang drei

Meerane - Vier Frauenmannschaften der 1. und 2. Bezirksklasse haben am Pokalturnier des SHC Meerane teilgenommen. Mittweida hatte kurzfristig abgesagt. Die Damen aus Ziegelheim erwiesen sich als die Besten (5:1 Punkte). Sie gewannen gleich das Auftaktspiel gegen die Meeranerinnen knapp mit 12:10. Burgstädt besiegte den HSV Glauchau 11:10. In der dritten Partie gelang den Gastgeberinnen ein sensationeller 13:5-Erfolg gegen den HSV Glauchau. Um das Turnier doch noch zu gewinnen, hätte danach Burgstädt Ziegelheim schlagen müssen. Aber beide Teams trennten sich Unentschieden. Mit einem klaren Erfolg über Glauchau sicherten sich die Ziegelheimerinnen den Turniersieg. Zweiter wurde die Mannschaft aus Burgstädt (4:2) vor dem SHC Meerane (3:3) und HSV Glauchau (0:6). (elte)


Publikation Freie Presse
Lokalausgabe Glauchauer Zeitung
Erscheinungstag Dienstag, den 04. September 2012
Seite 15
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: Spielplan 1. Frauen - Verbandsliga    Sa 1 Sep 2012 - 21:43


Spielplan 1. Frauen - Verbandsliga




So 16.09.2012 14:30 SG HV Chemnitz 2010 II - HSV Glauchau 00:00 00:00
Sa 22.09.2012 16:00 HSV Glauchau - Leipziger SV Südwest 00:00 00:00
So 30.09.2012 14:00 HSV Mölkau - Die Haie - HSV Glauchau 00:00 00:00
Sa 06.10.2012 16:00 HSV Glauchau - SV MWT R.-Markersbach 00:00 00:00
Sa 13.10.2012 17:30 Turbine Leipzig - HSV Glauchau 00:00 00:00
So 21.10.2012 15:00 HSV Glauchau - SC DHfK Leipzig 00:00 00:00
Sa 03.11.2012 15:00 VfL Waldheim 54 - HSV Glauchau 00:00 00:00
Sa 10.11.2012 16:00 HSV Glauchau - BSV Limbach-Oberfrohna 00:00 00:00
Sa 17.11.2012 17:00 HSG Rückmarsdorf (N) - HSV Glauchau 00:00 00:00
Sa 01.12.2012 16:00 USG Chemnitz (N) - HSV Glauchau 00:00 00:00
Sa 08.12.2012 15:00 HSV Glauchau - NHV Con. Delitzsch 2010 00:00 00:00
Sa 05.01.2013 16:00 HSV Glauchau - SG HV Chemnitz 2010 II 00:00 00:00
So 13.01.2013 17:00 Leipziger SV Südwest - HSV Glauchau 00:00 00:00
Sa 19.01.2013 16:00 HSV Glauchau - HSV Mölkau - Die Haie 00:00 00:00
Sa 26.01.2013 17:00 SV MWT R.-Markersbach - HSV Glauchau 00:00 00:00
So 17.02.2013 15:00 HSV Glauchau - Turbine Leipzig 00:00 00:00
Sa 23.02.2013 16:00 SC DHfK Leipzig - HSV Glauchau 00:00 00:00
So 03.03.2013 14:45 HSV Glauchau - VfL Waldheim 54 00:00 00:00
So 17.03.2013 16:00 BSV Limbach-Oberfrohna - HSV Glauchau 00:00 00:00
Sa 06.04.2013 15:00 HSV Glauchau - HSG Rückmarsdorf (N) 00:00 00:00
Sa 13.04.2013 16:00 HSV Glauchau - USG Chemnitz (N) 00:00 00:00
So 21.04.2013 14:00 NHV Con. Delitzsch 2010 - HSV Glauchau 00:00 00:00
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: 2. Frauen: Bezirksklasse 1 Chemnitz Frauen 2012/13   Sa 1 Sep 2012 - 21:41

56 So 16.09.2012
16:00 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] II [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] II :: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
69 Sa 22.09.2012
14:00 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] II [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] :: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
171 So 30.09.2012
14:00 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] II :: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
203 Sa 06.10.2012
14:00 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] II [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] :: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
302 So 14.10.2012
13:00 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] II :: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
345 So 21.10.2012
14:00 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] II [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] :: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
372 Sa 03.11.2012
19:00 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] II :: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
470 So 11.11.2012
15:00 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] II [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] :: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
506 Sa 17.11.2012
16:00 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] II :: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
609 So 02.12.2012
16:45 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] II :: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
666 So 09.12.2012
14:00 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] II [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] II :: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
714 Sa 05.01.2013
14:00 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] II [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] II :: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
806 So 13.01.2013
09:00 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] II :: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
830 Sa 19.01.2013
14:00 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] II [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] :: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
925 So 27.01.2013
14:30 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] II :: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
1004 So 17.02.2013
17:00 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] II [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] :: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
1043 Sa 23.02.2013
17:15 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] II :: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
1166 So 10.03.2013
14:00 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] II :: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
1191 Sa 16.03.2013
18:00 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] II [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] :: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
1269 So 07.04.2013
17:00 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] II [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] :: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
1288 Sa 13.04.2013
14:00 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] II [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] :: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
1360 Sa 20.04.2013
14:30 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] II [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] II :: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: Re: HC Glauchau/Meerane - Damen News   Sa 1 Sep 2012 - 21:30

Sporthalle gehört den Handballern
Beim HSV Glauchau steht Vereinsfest an


Glauchau - Morgen um 18.30 Uhr läuft die Mannschaft von Mesto Lovosice zu einem Vorbereitungsspiel in der Sachsenlandhalle auf. Das Team spielt in der ersten tschechischen Liga. "Das ist für unsere Fans noch einmal ein Höhepunkt und für die Mannschaft ein Härtetest", sagt HSV-Vereinschef Jens Rülke.

Die Partie reiht sich in das Handball-Wochenende, welches erstmals in dieser Form in der Sachsenlandhalle organisiert wird, ein. Heute wechseln die Handballer des HSV die Sportart. Die zweite Männermannschaft, das zweite Frauenteam und die Senioren beteiligen sich an einem Hallen-Fußballturnier. Zudem schicken die Fans ein Team auf das Spielfeld.

Morgen folgt ein Turnier der männlichen D-Jugend. Beginn ist um 12 Uhr. Der Auftritt ist für die Gastgeber, die von Thomas Esche trainiert werden, ein erster Leistungstest. Ab 16.30 Uhr tragen die Verbandsliga-Frauen des HSV ein Vorbereitungsspiel aus. Sie treten gegen den Bezirksligisten Nickelhütte Aue an. Am Sonntag erfolgt um 9 Uhr der Anpfiff für ein A-Juniorenturnier um den Sparkassen-Pokal. Das Team der NSG Glauchau/Meerane erwartet zwei Teams der HSG Freiberg, HC Einheit Plauen, HSG Chemnitz und Nickelhütte Aue. (hof)


Publikation Freie Presse
Lokalausgabe Glauchauer Zeitung
Erscheinungstag Freitag, den 31. August 2012
Seite 14
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: HC Glauchau/Meerane - Damen News   So 26 Aug 2012 - 6:55

Handballwochenende in der Sachsenlandhalle
Volles Programm von Freitag bis Sonntag ind er Sachsenlandhalle



31 08 Freitag

ab 19.00 Uhr

Fußballturnier der HSV-Mannschaften

Mixed Männer und Frauen



01 09 Samstag

ab 12.00 Uhr Turnier männliche D-Jugend

ab 16.30 Uhr 1. Frauen HSV - Nickelhütte Aue

ab 18.30 Uhr 1. Männer HSV - Mesto Lovosive 1. Tschechische Liga



02 09 Sonntag

10.00 bis 15.00 Uhr

Turnier männliche A-Jugend „Wanderpokal der Sparkasse“

Gäste: Freiberg II - HC Plauen - EHV Nickelhütte Aue - Freiberg I - HSG Chemnitz
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: HC Glauchau/Meerane - Damen News   Mo 6 Aug 2012 - 3:11

Torhüterposition bereitet keine Sorgen mehr
Die Handballerinnen des HSV Glauchau sind in die Saisonvorbereitung gestartet. Der Verein muss die Serie mit einem kleinen Kader bestreiten.

Von Holger Frenzel

Glauchau - Die Verantwortlichen für die Handballerinnen vom HSV haben die Planungen für die Torhüterposition abgeschlossen: Jennifer Krebeck (24 Jahre) und Sandy Kroschinsky (17) sollen sich kommende Saison zwischen den Pfosten abwechseln. Krebeck gehörte bereits in der Vergangenheit zum Verbandsliga-Kader. Kroschinsky, die bisher beim Nachwuchs des BSV Sachsen Zwickau gespielt hat, nimmt den Platz von Kristin Haase ein. Sie hat im Frühjahr ihre Laufbahn beendet. "Damit müssen wir uns auf der Torhüterposition aus meiner Sicht keine Sorgen machen", sagt Glauchaus Trainer Heiko Stock, der auch wieder 2012/2013 für die Damenmannschaft verantwortlich sein wird.

Sandy Kroschinsky hat in Glauchau mit dem Handball begonnen. In der C- und der B-Jugend spielte sie dann mit dem BSV Sachsen Zwickau in der Sachsenoberliga. Das umfangreiche Trainingspensum - pro Woche standen drei bis vier Übungseinheiten auf dem Programm - kann die Torhüterin wegen des Unterrichts am Beruflichen Schulzentrum (BSZ) nicht mehr absolvieren. "Mein Hauptaugenmerk gilt der schulischen Ausbildung. Mit dem Wechsel nach Glauchau muss ich weniger trainieren", sagt Sandy Kroschinsky.

Die Frauen des HSV Glauchau nehmen die Saison wieder mit einem kleinen Kader in Angriff. "Wir hoffen, die Spielzeit ohne größere Verletzungsausfälle zu überstehen", sagt Heiko Stock. Im Verlauf der Spielzeit rechnet er mit der Rückkehr von einigen Stammkräften. Luisa Händel soll spätestens im September wieder einsteigen. Die Rückkehr von Linda Blumrich und Daniela Fröhlich ist zu Beginn des neuen Jahres denkbar.

In der West-Staffel der Verbandsliga nehmen wieder zwölf Vereine den Kampf um die Punkte auf. Als Neulinge haben die USG Chemnitz und die HSG Rückmarsdorf den Sprung in diese Spielklasse geschafft. Der Punktspielstart für die Frauen des HSV Glauchau erfolgt am 16. September. Das Team tritt auswärts bei der SG HV Chemnitz II an. Am 22. September steht die erste Heimpartie, die gegen den Leipziger SV Südwest bestritten wird, auf dem Spielplan. Die Punktspielsaison dauert bis zum 21. April 2013.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bild: Foto: Holger Frenzel


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bild: Torhüterin des HSV Glauchau
Bild: Sandy Kroschinsky

Bildtext: Zsanett Miklos (beim Wurf) ist erst vergangene Saison zum HSV gekommen. Die wichtige Rückraumspielerin läuft auch 2012/2013 auf. - Foto: Wiegand Sturm


Publikation Freie Presse
Lokalausgabe Glauchauer Zeitung
Erscheinungstag Dienstag, den 31. Juli 2012
Seite 20
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: Re: HC Glauchau/Meerane - Damen News   Mo 23 Jul 2012 - 9:15

Zum Pokalauftakt geht es ins Vogtland

Glauchau - Im Frauen-Bezirkspokal müssen die Regionalvertreter in der ersten Runde auswärts im Vogtland antreten. Das hat die Auslosung ergeben, die vor wenigen Tagen stattfand. Der HSV Glauchau II bestreitet zum Pokalstart eine Auswärtspartie in Klingenthal. Bezirksligaaufsteiger SSV Fortschritt Lichtenstein muss beim TSV Oelsnitz antreten. Die Glauchauerinnen treten am 8. September an. Lichtenstein bestreitet die Pokalpartie am 9. September. (hof)


Publikation Freie Presse
Lokalausgabe Glauchauer Zeitung
Erscheinungstag Montag, den 23. Juli 2012
Seite 21
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Spielplan 2012/2013 steht fest   Di 17 Jul 2012 - 23:29

Verbandsliga Sachsen Frauen Staffel West 2012/13


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] 03.11.
18:00
17.03.
16:00
05.01.
18:00
08.12.
18:00
17.11.
18:00
06.10.
18:00
13.04.
18:00
22.09.
18:00
19.01.
18:00
20.10.
18:00
16.02.
18:00
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] (N)02.03.
17:00

17.11.
17:00
22.09.
17:00
05.01.
17:00
13.04.
17:00
16.02.
17:00
08.12.
17:00
19.01.
17:00
06.10.
17:00
09.03.
17:00
20.10.
17:00
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] 10.11.
16:00
06.04.
15:00

19.01.
16:00
22.09.
16:00
08.12.
15:00
21.10.
15:00
05.01.
16:00
06.10.
16:00
17.02.
15:00
13.04.
16:00
03.03.
14:45
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] 16.09.
14:00
13.01.
14:00
30.09.
14:00

24.02.
14:00
27.01.
14:00
02.12.
14:00
14.10.
14:00
11.11.
14:00
07.04.
14:00
04.11.
14:00
21.04.
14:00
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] 21.04.
14:00
16.09.
16:30
13.01.
17:00
21.10.
16:15

30.09.
18:00
07.04.
15:00
27.01.
15:00
03.03.
18:00
11.11.
15:00
17.02.
16:00
02.12.
16:30
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] 06.04.
17:00
02.12.
15:00
21.04.
14:00
27.10.
17:00
19.01.
17:00

03.03.
15:00
23.09.
15:00
16.02.
17:00
20.10.
17:00
05.01.
17:00
10.11.
17:00
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] 27.01.
15:00
13.10.
16:00
23.02.
16:00
14.04.
14:00
18.11.
17:00
03.11.
16:00

10.03.
14:00
08.12.
15:00
06.01.
14:00
23.09.
14:00
30.09.
14:00
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] II 02.12.
14:30
21.04.
14:00
16.09.
14:30
17.02.
17:00
07.10.
17:00
13.01.
15:00
11.11.
14:30

21.10.
15:00
03.03.
15:00
20.01.
14:30
06.04.
16:00
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] 12.01.
17:00
29.09.
17:00
26.01.
17:00
09.03.
17:00
03.11.
17:00
13.10.
17:00
21.04.
14:00
23.02.
17:00

01.12.
17:00
17.11.
17:00
15.09.
17:00
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] 29.09.
16:00
26.01.
16:00
13.10.
17:30
17.11.
16:00
09.03.
16:00
23.02.
16:00
15.09.
16:00
03.11.
16:00
13.04.
17:30

08.12.
16:00
12.01.
17:30
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] (N)23.02.
16:00
10.11.
16:00
01.12.
16:00
02.03.
16:00
13.10.
16:00
15.09.
16:00
12.01.
16:00
29.09.
16:00
06.04.
16:00
21.04.
14:00

26.01.
16:00
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] 13.10.
15:00
23.02.
15:00
03.11.
15:00
08.12.
15:00
13.04.
15:00
09.03.
15:00
19.01.
15:00
17.11.
15:00
05.01.
15:00
22.09.
15:00
06.10.
15:00







Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: 1. Frauen: HSV sucht zweite Torfrau   So 10 Jun 2012 - 1:20

1. Frauen: HSV sucht zweite Torfrau

Die Handballerinnen des HSV Glauchau haben die Saison als Fünfte beendet. In der neuen Serie wird eine Spielerin fehlen.

In der Sommerpause müssen sich die Verantwortlichen des HSV Glauchau auf die Suche nach einer neuen Torhüterin begeben. Kristin Haase wird künftig bei den Muldestädterinnen nicht mehr zwischen den Pfosten stehen. Sie beendet im Alter von 43 Jahren ihre Laufbahn. Damit hat der Verein mit Jennifer Krebeck nur noch eine Torhüterin.

1,75 Meter groß soll sie sein

"Wir benötigen zwei Torfrauen. Deshalb suchen wir bei den Klubs in der Umgebung nach Verstärkung", sagt Trainer Heiko Stock. Der Wunsch des Übungsleiters: Da Jennifer Krebeck körperlich klein ist, würde er gern eine Torhüterin mit mindestens 1,75 Metern Körpergröße holen. "Es ist immer von Vorteil, wenn zwei unterschiedliche Typen zur Verfügung stehen", sagt Stock.

Mannschaft steigert sich

In der Saison 2011/12 haben die Frauen des HSV die Erwartungen in der West-Staffel der Verbandsliga erfüllt. Es gab zwölf Siege, ein Unentschieden und neun Niederlagen. Die Stock-Schützlinge wurden mit 25:19 Punkten und 501:502 Toren Fünfte. "Wir wollten nach den Abgängen, die es vor der Saison gab, nichts mit dem Abstieg zu tun haben. Das ist uns gelungen", sagt der 52-jährige Trainer.

Er macht deutlich, dass ich die Mannschaft nach einem schwierigen Start steigern und vor allem in der Defensivarbeit zulegen konnte. Im Verlauf der Saison mussten auch einige personelle Veränderungen verkraftet werden. Luisa Händel fiel mit einer Verletzung bereits zeitig aus. Später musste auch Daniela Fröhlich, die Nachwuchs erwartet, passen. Dafür konnte mit Zsanett Miklos, die aus Ungarn stammt und in Glauchau im Klinikum arbeitet, im Januar eine neue Rückraumspielerin geholt werden. "Sie ist durch ihre individuelle Klasse wertvoll für unsere Mannschaft", sagt Stock.

Trainer sieht Reserven

In der Offensive lastet die Verantwortung auf wenigen Schultern, Alexandra Bochmann kommt auf 136 Treffer. Dahinter folgen Melanie Scheibe (75), Susann Jüngling (58), Zsanett Miklos (57) und Susan Neef (41). In der Chancenverwertung sieht Heiko Stock noch großes Steigerungspotenzial. "Da fehlen uns oftmals Kaltschnäuzigkeit und nach einigen vergebenen Möglichkeiten auch das Selbstvertrauen", sagt Stock. Zudem müssen sich seine Frauen schneller und besser auf die gegnerischen Torhüterinnen einstellen.

Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung
Erscheinungsdatum: 09. Mai 2012
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: HC Glauchau/Meerane - Damen News   So 10 Jun 2012 - 1:20

Damen News
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: HC Glauchau/Meerane - Damen News   

Nach oben Nach unten
 
HC Glauchau/Meerane - Damen News
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Forum für alle Handballfreunde nicht nur für Sachsen  :: Oberliga Mitteldeutchland 2017/18 :: HC Glauchau/Meerane :: Archiv :: Frauen-
Gehe zu: