Das Forum für alle Handballfreunde nicht nur für Sachsen

Das Forum für alle Handballfreunde nicht nur für Sachsen

Aktuell mit der Oberliga Mitteldeutschland, der Sachsenliga den Verbandsliga Ost & West & natürlich mit dem HC Glauchau/Meerane und vieles mehr
 
StartseitePortalAnmeldenLogin
**********
********

Teilen | 
 

 Oberliga Mitteldeutschland 2012/13 08.Spieltag 04.11. 2012 16:30 Uhr Bad Blankenburg - HV Rot Weiß Staßfurt 31:23

Nach unten 

Wer gewinnt das Match?
Bad Blankenburg
100%
 100% [ 2 ]
Unentschieden
0%
 0% [ 0 ]
HV Rot Weiß Staßfurt
0%
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 2
 

AutorNachricht
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: Re: Oberliga Mitteldeutschland 2012/13 08.Spieltag 04.11. 2012 16:30 Uhr Bad Blankenburg - HV Rot Weiß Staßfurt 31:23   So 9 Dez 2012 - 23:31

Very Happy
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 54
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: Oberliga Mitteldeutschland 2012/13 08.Spieltag 04.11. 2012 16:30 Uhr Bad Blankenburg - HV Rot Weiß Staßfurt 31:23   Di 6 Nov 2012 - 22:55

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 54
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: Oberliga Mitteldeutschland 2012/13 08.Spieltag 04.11. 2012 16:30 Uhr Bad Blankenburg - HV Rot Weiß Staßfurt 31:23   Di 6 Nov 2012 - 22:35

Hohe Fehlerquote bleibt das große Manko bei den Rot-Weissen

Bad Blankenburg (nwu) l Die Handballer des HV Rot-Weiss Staßfurt verloren gestern mit 23:31 (10:17) beim HSV Bad Blankenburg. Beim verlustpunkfreien Tabellenführer der Mitteldeutschen Oberliga war es wieder einmal die hohe Fehlerquote im Angriffsspiel, womit sich die Bodestädter das Leben selbst schwer machten.

Es gab zwar einige Phasen in der Partie, in wechler der HVS auf Augenhöhe agierte. So zum Beispiel in der Anfangsphase, als er bis zum 3:3 mithielt. "Bis dahin war es spielerisch in Ordnung", sagte Staßfurts Trainer Uwe Mäuer. Doch dann schlichen sich parallel zu den Auftritten der Vorwochen wieder viele vermeidbare Fehler ein. Am Ende standen mit 20 Fehlwürfen und insgesamt zehn Technik- und Regelfehlern ganze 30 Angriffe zu Buche, die nichts einbrachten. "Wir haben dann wieder die Bälle einfach weggeworfen"

Der Gastgeber setzte sich in dieser Phase zum 12:5 ab und baute zur Pause die Führung zum 17:10 aus. Auch in der zweiten Halbzeit zeigten die Rot-Weissen vereinzelt gute spielerische Ansätze, verkürzte so zwischenzeitlich auf fünf Tore. Doch auf eine gute Phase folgte stets eine durchwachsene, so dass Bad Blankenburg wieder mit teilweise neun Toren in Führung ging. "Mit so vielen Fehlern kann man einfach kein Spiel gewinnen", so der Coach. "Obwohl man auch sagen muss, dass der Gegner für uns eine Nummer zu groß war. Dennoch hätten wir das Spiel enger gestalten können."

Bezeichnend und stellvertretend war die schwache Ausbeute aus dem Rückraum. So kamen die beiden sonst verlässlichen Schützen Nils Hähnel (5) und Sebastian Retting (1) nur auf insgesamt sechs Treffer. Zwar versuchte Mäuer mit vielen Wechseln neuen Schwung auf die Positionen zu bringen, doch jeder Spieler produzierte wieder andere Fehler. Durch den Ausfall von Kreisspieler Oliver Jacobi (Schulterprobleme) mussten teilweise Hähnel und Christoph Frank auf dieser Position aushelfen - ohne durchschlagenden Erfolg.

Auf der Gegenseite spielte Bad Blankenburg häufig über den Kreis, kam so immer wieder zu einfachen Torerfolgen. Am Ende siegte der Favorit mit 31:23, Staßfurt fiel dadurch auf den fünften Platz der Tabelle zurück.

HV Staßfurt: Tuchen, Schliwa - Hähnel (5), Retting (1), Scholz (3), Bruchno (4), Frank (3), Praest (4), Oswald, Sonntag (3), Ortmann

Siebenmeter: Bad Blankenburg 8/8 - HV Staßfurt 0; Zeitstrafen: Bad Blankenburg 2 - HV Staßfurt 8; Rot: Nils Hähnel (3x2 Minuten), Sebastian Retting (Foulspiel) -beide HV Staßfurt

Quelle: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 54
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: Oberliga Mitteldeutschland 2012/13 08.Spieltag 04.11. 2012 16:30 Uhr Bad Blankenburg - HV Rot Weiß Staßfurt 31:23   Di 6 Nov 2012 - 22:33

We did it, again

Auch am achten Spieltag der Mitteldeutschen Oberliga blieb der HSV Bad Blankenburg verlustpunktfrei und schickte die Gäste aus Staßfurt mit leeren Händen wieder auf die 200 km lange Heimreise.

Dabei ereilte bereits in der fünften Minute HSV Trainer Frank Ihl sowie alle anwesenden Zuschauer und Fans eine Schrecksekunde: Paul Weyhrauch verließ beim 3:3 Spielstand das Spielfeld mit blutüberströmter Hand. Am Ende des Abends wird sich Weyhrauch mit drei Stichen im Krankenhaus die Wunde nähen lassen und dennoch zwei Tore zum achten Erfolg im achten Spiel des HSV beigetragen haben. Von der Verletzung Paul Weyhrauchs abgesehen fand der HSV in den ersten Spielminuten nicht wirklich zu seinem Rhythmus. Das gab auch Frank Ihl im anschließendem Trainergespräch zu erkennen: „Die ersten zehn Minuten haben wir ein wenig verschlafen.“gab der HSV Cheftrainer zu erkennen. Bis zum besagten 3:3 Spielstad legten die Gäste aus Staßfurt auch immer wieder vor; gestützt von einer etwas unkonzentriert wirkenden HSV Abwehr sowie einer eher defensiv, auf lange Ballstafetten geeichten, HSV-Offensive. Als schließlich Radeck Miler nach längerer Verletzungspause wieder die Platte betrat, schien so etwas wie ein Ruck durch die Mannschaft zu gehen. Die Abwehr packte nun beherzter zu, Juraj Niznan bearbeitete weltmeisterlich Roman Bruchno am eigenen Kreis und rührte gemeinsam mit Robert Römermann Beton in der Abwehr an. Staßfurt verwandelte folglich in der kommenden viertel Stunde lediglich zwei magere Treffer, während einmal mehr Juraj Petko, Marcel Werner und Radeck Miler den Vorsprung der Blankenburger stetig ausbauten (12:5). Bereits in der 20. Minute schienen sich die Gäste aus Staßfurt ihrem Schicksal zu ergeben; es häuften sich Abspielfehler im Angriff und die robuste-aggressive Abwehr der Gäste schwächte sich selbst durch Aktionen, die die Unparteiischen mit zwei-Minuten Strafen ahndeten. Am Ende des ersten Durchganges leuchteten auf der Anzeigetafel genau 10 Treffer für die Gäste auf; der HSV aber konnte bereits 17 mal das Spielgerät im Tor der Gäste unterbringen.

„Wir müssen trainieren, trainieren, trainieren“ gab Uwe Mäuer, Trainer des HV RW Staßfurt, im spielabschließenden Trainergespräch seinen Mannen mit. Trainieren also. Was konkret seine Mannschaft nun weiterhin trainieren muss, diese Antwort blieb Mäuer dem handballkundigem Publikum an diesem Abend leider schuldig. Obgleich wurden die anwesenden Zuschauer im zweiten Durchgang des Spiels Zeugen einer frühzeitigen Herausstellung zweier Spieler des HV Rot-Weiß Staßfurt: Sowohl Sebatian Retting (41. Min) als auch Nils Hähnel (52. Min) sahen den roten Karton der Schiedsrichter und sicherten sich demnach exklusive Plätze unter der Staßfurter Mannschaftsdusche. Schmerzlich –denn Hähnel hatte bis dahin ganze fünf Treffer geleistet und blieb mit dieser Anzahl auch erfolgreichster Schütze der Gäste. Die Partie verlor fortan etwas an Spannung. Während der HSV sich nun in handballerisch schön anzusehenden, aber nicht zählbaren, Kunststücken versuchte, die laut Trainer Ihl „eben auch mal nicht gelingen“, versiebten die Gäste ebenfalls die eigenen, herausgespielten Chancen. Dem HSV Kapitän Igor Ardan war das 30-ste Tor für den HSV an diesem Abend vorbehalten; die Partie endete schließlich mit 31:23.

Der HSV Bad Blankenburg bleibt damit weiterhin ungeschlagen an der Tabellenspitze der Mitteldeutschen Oberliga und trifft in der kommenden Woche auf den HSV Naumburg / Stößen.

Für den HSV Bad Blankenburg spielten: Felix Herholc, Tobias Jahn, Erik Merkel (1), Ivo Havel (3), Florian Schulze, Juraj Niznan (2), Paul Weyhrauch (2), Robert Römermann (2), Igor Ardan (2), Sebastian Bock, Michal Morzek (2/1), Juraj Petko (2), Radoslav Miler (5), Marcel Werner (10/5)

Quelle: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 54
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: Oberliga Mitteldeutschland 2012/13 08.Spieltag 04.11. 2012 16:30 Uhr Bad Blankenburg - HV Rot Weiß Staßfurt 31:23   Sa 3 Nov 2012 - 6:27

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]-[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 54
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: Oberliga Mitteldeutschland 2012/13 08.Spieltag 04.11. 2012 16:30 Uhr Bad Blankenburg - HV Rot Weiß Staßfurt 31:23   Sa 3 Nov 2012 - 6:26

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]-[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 54
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: Oberliga Mitteldeutschland 2012/13 08.Spieltag 04.11. 2012 16:30 Uhr Bad Blankenburg - HV Rot Weiß Staßfurt 31:23   Sa 3 Nov 2012 - 6:25

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]-[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 54
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: Oberliga Mitteldeutschland 2012/13 08.Spieltag 04.11. 2012 16:30 Uhr Bad Blankenburg - HV Rot Weiß Staßfurt 31:23   Sa 3 Nov 2012 - 6:24

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]-[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 54
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: Oberliga Mitteldeutschland 2012/13 08.Spieltag 04.11. 2012 16:30 Uhr Bad Blankenburg - HV Rot Weiß Staßfurt 31:23   Mi 31 Okt 2012 - 23:03

Vorschau HSV Bad Blankenburg
Vorberichte


Die nächste Herauforderung führt den HV Rot-Weiss zum klaren Aufstiegsfavoriten in die 3. Bundesliga nach Bad Blankenburg.

Unser Gegner wurde seiner Favoritenrolle im Saisonverlauf gerecht und konnte bisher mit 14:0 Punkten eine reine Weste bewahren. Ihre Stärke unterstrichen die Bad Blankenburger besonders gegen ihren stärksten Konkurrenten HG 85 Köthen, die sie deutlich mit 28:21 niedergerungen haben.

Am vergangenen Spieltag verbuchte der HSV einen knappen 33:30-Arbeitssieg in Oebisfelde. Unser Team dagegen musste am vergangenen Samstag leider eine ernüchternde 21:27 Heimpleite einstecken.

Trotz der Niederlage rangieren die Rot-Weißen mit 10:4 Punkten nach wie vor auf dem dritten Tabellenplatz der Mitteldeutschen Oberliga. Auch wenn sie diesen verteidigen möchten, ist der Gegner natürlich in der Partie der klare Favorit und die Trauben hängen sehr hoch.

Trotzdem sollten die Schützlinge von Uwe Mäuer mit einem geduldigem Angriffsspiel und konsequentem Abschluss sowie geringeren technischen Fehlern durchaus eine Chance haben, das Spiel bis zum Ende offen zu gestalten. Dass sie dazu durchaus in der Lage sind, haben sie vor vier Wochen in Köthen bewiesen.

Quelle: HP HV Rot-Weiss Staßfurt - Klicke hier
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 54
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: Oberliga Mitteldeutschland 2012/13 08.Spieltag 04.11. 2012 16:30 Uhr Bad Blankenburg - HV Rot Weiß Staßfurt 31:23   Mi 31 Okt 2012 - 23:01

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Bad Blankenburg - Männer I

So, 04.11.12

16:30 Uhr
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

31 Oktober

Vorschau HSV Bad Blankenburg
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 54
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: Oberliga Mitteldeutschland 2012/13 08.Spieltag 04.11. 2012 16:30 Uhr Bad Blankenburg - HV Rot Weiß Staßfurt 31:23   Mi 31 Okt 2012 - 23:00

Play it again, HSV

Nach dem eher durchwachsenen Auftritt beim SV Oebisfelde in der vergangen Woche, steht der ersten Männermannschaft des HSV Bad Blankenburg der nächste Handball-Kracher ins Haus: Der tabellendritte HV Rot-Weiss Staßfurt gastiert am kommenden Sonntag in der Kurstadt; die zahlreichen Fans und Zuschauer können sich auf ein traditionell sehr torreiches Duell beider Mannschaften freuen!

HV Staßfurts Trainer Uwe Mäuer, der die Geschicke zu Saisonbeginn von Dr. Olaf Haase übernahm, liegt mit dem aktuellen Tabellenplatz voll und ganz im Soll: Am Ende der Saison wollen sich die Staßfurter mindestens auf Platz Vier wiederfinden, immerhin eine Verbesserung um drei Plätze im Vergleich zum Vorjahr. Um dieses Ziel zu erreichen, verstärkten sich die Rot-Weißen zu Saisonbeginn im Rückraum mit Nilas Praest und am Kreis mit Björn Oswald; beide Spieler stammen ursprünglich aus der Talentschmiede der Youngsters des SC Magdeburg. Dass diese beiden Spieler einen ohnehin bereits starken Kader perfekt ergänzen, davon konnte sich bereits auch die HG 85 Köthen überzeugen. Die Staßfurter hatten den Mitfavoriten um den Aufstieg vor dessen eigenem Publikum nahe einer Niederlage. Das wäre auch der bisher einzige Punktverlust geblieben, wenn nicht in der vergangenen Woche eine „60-Prozent Leistung des Teams gegen die HSG Wolfen“ den Rot-Weißen eine weitere Niederlage beschert hätte. Dies kann noch schmerzlich werden, denn wollen die Staßfurter sich weiterhin im oberen Tabellenviertel behaupten, brauchen sie nun am Sonntag etwas Zählbares im Gepäck.

Und genau das wird HSV Trainer Frank Ihl mehr als verhindern wollen und die weiße Weste des HSV weiterhin unbefleckt lassen. Obschon Ihl vor fast den gleichen Herausforderungen in der Spielvorbereitung steht, wie sein Trainerkollege aus der Bodestadt. In Oebisfelde zeigte der HSV erhebliche Konzentrationsschwächen im zweiten Durchgang, vor allen Dingen in der Abwehr. Diesen nahezu kollektiven Black-Out in den letzten 20 Minuten wird Frank Ihl mit der Mannschaft analysieren müssen und aufzuarbeiten haben. Denn auch wenn der HSV als Favorit am kommenden Sonntag ins Spiel geht – ein Spaziergang wird auch diese Partie auf keinen Fall werden. Mit einer engagierten Leistung und einem weiteren Heimsieg können die Kurstädter nicht nur die Tabellenspitze weiterhin behaupten, auch der Abstand auf den Tabellendritten wäre dann bereits auf 5 bzw. 6 Punkte angewachsen.

Der HSV Bad Blankenburg lädt alle Fans und Handballinteressierten zu diesem Spitzenspiel in die Gutsmuths-Halle der Landessportschule Bad Blankenburg ein. Tickets gibt es wieder im Vorverkauf für 5,00 € (Ermäßigt 3,50 €) in der Geschäftsstelle oder im Vitalion der Landessportschule. An der Tageskasse kosten die Tickets 7,00 €. Anwurf der Partie ist 16:30 Uhr.Das Catering-Team versorgt sie ab 15:30 Uhr mit Getränken und Thüringer Spezialitäten vom Rost.


Mitteldeutsche Oberliga, 8. Spieltag, 04.11.2012
HSV Bad Blankenburg vs. HV Rot-Weiss Staßfurt
Gutsmuths-Sporthalle, Landessportschule Bad Blankenburg

Anwurf 16:30 Uhr

Quelle: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 54
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: Oberliga Mitteldeutschland 2012/13 08.Spieltag 04.11. 2012 16:30 Uhr Bad Blankenburg - HV Rot Weiß Staßfurt 31:23   Di 30 Okt 2012 - 22:45

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Kartenvorverkauf für das Spiel HSV - HV RW Staßfurt

Wegen der bereits jetzt sehr hohen Nachfrage an Eintrittskarten für das Spiel gegen den HV Rot- Weiß Staßfurt am 04.11.2012, werden ab
30.10.2012 Tickets im Vorverkauf angeboten.

Kartenvorverkauf für das Spiel HSV - HV RW Staßfurt

Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: Re: Oberliga Mitteldeutschland 2012/13 08.Spieltag 04.11. 2012 16:30 Uhr Bad Blankenburg - HV Rot Weiß Staßfurt 31:23   Fr 26 Okt 2012 - 22:53

bundesligainfo.de Teamvergleich
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HSV Bad Blankenburg [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HV Rot-Weiss Staßfurt
in der Oberliga seit 2005

Bilanz

Sp S U N Tore
Gesamt 4 3 0 1 134 : 121
Heim 2 2 0 0 68 : 56
Auswärts 2 1 0 1 66 : 65

Siege & Niederlagen [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HSV Bad Blankenburg [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HV Rot-Weiss Staßfurt
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Höchster
Heimsieg
37:28 2011/12 18.03.2012 32:29 2010/11 11.09.2010
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Letzter
Heimsieg
37:28 2011/12 18.03.2012 32:29 2010/11 11.09.2010
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Höchster
Auswärtssieg
37:33 2011/12 29.10.2011 keiner

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Letzter
Auswärtssieg
37:33 2011/12 29.10.2011 keiner





Oberliga Mitteldeutschland 2012/13
16.03.2013 HV Rot-Weiss Staßfurt


-
HSV Bad Blankenburg _ : _
04.11.2012 HSV Bad Blankenburg


-
HV Rot-Weiss Staßfurt _ : _




Oberliga Mitteldeutschland 2011/12
18.03.2012 HSV Bad Blankenburg


-
HV Rot-Weiss Staßfurt 37 : 28
29.10.2011 HV Rot-Weiss Staßfurt


-
HSV Bad Blankenburg 33 : 37





Oberliga Mitteldeutschland 2010/11
16.01.2011 HSV Bad Blankenburg


-
HV Rot-Weiss Staßfurt 31 : 28
11.09.2010 HV Rot-Weiss Staßfurt


-
HSV Bad Blankenburg 32 : 29
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: Re: Oberliga Mitteldeutschland 2012/13 08.Spieltag 04.11. 2012 16:30 Uhr Bad Blankenburg - HV Rot Weiß Staßfurt 31:23   Fr 26 Okt 2012 - 22:36

Schiedsrichter:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Rudolph / Scholz

2004
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Thomas Rudolph

24.03.1963

OSV Zittau


SR seit: 1978

Thomas Scholz

27.10.1966

OSV Zittau


SR seit: 1996
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: Oberliga Mitteldeutschland 2012/13 08.Spieltag 04.11. 2012 16:30 Uhr Bad Blankenburg - HV Rot Weiß Staßfurt 31:23   Fr 26 Okt 2012 - 21:33

8. Spieltag Oberliga Mitteldeutschland
Sonntag den 04.11. 2012 16:30 Uhr

Bad Blankenburg - HV Rot Weiß Staßfurt



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]-[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]




Zuletzt von Admin am So 9 Dez 2012 - 23:31 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Oberliga Mitteldeutschland 2012/13 08.Spieltag 04.11. 2012 16:30 Uhr Bad Blankenburg - HV Rot Weiß Staßfurt 31:23   

Nach oben Nach unten
 
Oberliga Mitteldeutschland 2012/13 08.Spieltag 04.11. 2012 16:30 Uhr Bad Blankenburg - HV Rot Weiß Staßfurt 31:23
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Forum für alle Handballfreunde nicht nur für Sachsen  :: HSV Bad Blankenburg :: (Heim) Spieltage-
Gehe zu: