Das Forum für alle Handballfreunde nicht nur für Sachsen

Das Forum für alle Handballfreunde nicht nur für Sachsen

Aktuell mit der Oberliga Mitteldeutschland, der Sachsenliga den Verbandsliga Ost & West & natürlich mit dem HC Glauchau/Meerane und vieles mehr
 
StartseitePortalAnmeldenLogin
**********
********

Teilen | 
 

 MDOL 14. Sp. 23.01.2016 17:00 HC Glauchau/Meerane - TSG Calbe/Saale 32:29 (16:12)

Nach unten 

Wer gewinnt das Match?
HC Glauchau/Meerane
100%
 100% [ 4 ]
Unentschieden
0%
 0% [ 0 ]
TSG Calbe/Saale
0%
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 4
 

AutorNachricht
Maik aus Chemnitz
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 229
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 08.09.13
Alter : 54

BeitragThema: Re: MDOL 14. Sp. 23.01.2016 17:00 HC Glauchau/Meerane - TSG Calbe/Saale 32:29 (16:12)   Mo 25 Jan 2016 - 23:44

Falsche Entscheidungen in den wichtigen Phasen


TSG Calbe verliert beim HC Glauchau/ Meerane mit 29:32

 Glauchau (fna) • Gut gespielt, ordentlich verteidigt und alles gegeben – doch erneut steht die TSG Calbe in der Mitteldeutschen Handball-Oberliga mit leeren Händen da. Beim HC Glauchau/Meerane verlor das Team von Trainer Ronald Kampe mit 29:32 (12:16) und hat weiterhin acht Zähler Rückstand auf einen Nicht-Abstiegsplatz.

Die Partie begann durchaus positiv. Mit der gewohnt aggressiven und aufmerksamen 6-0-Abwehr ließen die Gäste nur wenig zu. „Wir waren in der Defensive gut aufgestellt”, konstatierte auch der Trainer. „Allerdings haben wir zu viele Chancen liegen gelassen, darunter mehrere 100-Prozentige.” Bis zum 6:6 und 7:7 war die TSG in Schlagdistanz, doch dann enteilte Glauchau/Meerane zum 12:7, weil Calbe nicht traf und mehrere Gegentreffer nach Tempogegenstößen kassierte. „Wir haben das Tor nicht getroffen oder es dem Keeper zu einfach gemacht, sich auszuzeichnen”, haderte Kampe. Somit stand zur Pause ein Vier- Tore- Rückstand zu Buche.

Nach dem Wechsel kämpfte sich die TSG aber wieder ins Geschehen. In der 45. Minute hatte das Team den Anschluss zum 20:21 hergestellt. In der Folge blieb die Partie knapp, allerdings kassierte Calbe mehrere Zeitstrafen, die das Team zurückwarfen. Ob Stürmerfoul oder zwei Minuten für Schubsen – die Unparteiischen bestraften die Gäste rigoros und ziemlich streng. Die Saalestädter mussten mehrere Minuten in Unterzahl agieren. Negativer Höhepunkt war die Rote Karte gegen Niclas Kaiser in der 59. Minute. „Es war ein Foul”, betonte Kampe, „aber eine Zeitstrafe hätte es auch getan. So schlimm war es nicht.” Stattdessen folgt dafür wohl ein Bericht, sodass der Calbenser für mehrere Spiele gesperrt wer- den könnte. „Er fehlt uns dann natürlich.”

Allerdings macht Kampe die Niederlage nicht an den Referees fest, wenngleich die Verteilung der Siebenmeter sehr einseitig verlief und Calbe nicht einen zugesprochen bekam. „Es war ganz klar unsere Schuld. Wir haben in den entscheidenden Phasen nicht die richtigen Entscheidungen getroffen.” Schließlich war beim 22:23-Anschluss noch immer alles drin. Zeitstrafen und Fehlwürfe verhindertenaber die mögliche Wende, beim 22:26 war Glauchau/Meerane bereits wieder enteilt. „Wenn wir mit einer 17:16-Führung in die Pause gehen oder das Spiel nach dem 22:23 drehen, dann setzt man den Gegner auch mal unter Druck, dann ist vielleicht was möglich. So aber standen wir uns selbst im Weg.”

Positiv war, dass Neuzugang Daniel Kaune einen erfolgreichen Einstand geben konnte. Er steuerte zwei Treffer dazu und könnte sich weiter ins System einspielen. So könnte er am kommenden Sonnabend gegen TuS Radis ein wichtiger Faktor werden. Anwurf ist um 18 Uhr in der Heger-Sporthalle.

TSG Calbe: Wiederhold, Krautwald – Harig, Barby (2), Krause (1), Gieraths (2), Kaiser (3), Rätzel,Kaune (2), Marschall (3), Weiß, Sowa (6), Kralik (7), Hübner (3) Siebenmeter: Glauchau/Meerane 8/7 – Calbe 0; Zeitstrafen: Glauchau/Meerane 5 – Calbe 5

Quelle: Volksstimme vom 25.01.2016

Bilder Quelle: Facebook HC Glauchau/ Meerane

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Dieser Artikel wurde am 25.Januar 2016 von Dorle Hädecke veröffentlicht und wurde unter Männer, Spielberichte abgelegt.

Quelle: HP TSG Calbe/Saale
Nach oben Nach unten
Maik aus Chemnitz
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 229
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 08.09.13
Alter : 54

BeitragThema: Re: MDOL 14. Sp. 23.01.2016 17:00 HC Glauchau/Meerane - TSG Calbe/Saale 32:29 (16:12)   Mo 25 Jan 2016 - 23:42

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Falsche Entscheidungen in den wichtigen Phasen

25.Januar 2016 | Männer, Spielberichte
TSG Calbe verliert beim HC Glauchau/ Meerane mit 29:32  Glauchau (fna) • Gut gespielt, ordentlich verteidigt und alles gegeben – doch erneut steht die TSG Calbe in der Mitteldeutschen Handball-Oberliga mit leeren Händen da. Beim HC Glauchau/Meerane verlor das Team von Trainer Ronald Kampe mit 29:32 (12:16) und hat weiterhin acht Zähler Rückstand auf einen […]
weiterlesen »
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: MDOL 14. Sp. 23.01.2016 17:00 HC Glauchau/Meerane - TSG Calbe/Saale 32:29 (16:12)   So 24 Jan 2016 - 23:33

Tabellenletzte fordern die Gastgeber

Die Handballer des HC Glauchau/Meerane haben ihren Tabellenplatz verteidigt. Es war ein hartes Stück Arbeit.


Von Holger Frenzel
erschienen am 25.01.2016



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Kevin Otto (beim Wurf) steuerte vier Tore zum umkämpften Sieg des HC Glauchau/Meerane bei.

Foto: Andreas Kretschel



Oberliga-Männer: HC Glauchau/Meerane gegen TSG Calbe 32:29 (16:12). Trotz einer hohen Fehlerquote in Abwehr und Angriff haben die Handballer des HC einen wichtigen Heimsieg erkämpft. Dadurch steht das Team um Kapitän Michel Jentsch weiter auf dem achten Platz. "Wir haben leider zu oft die Konzentration verloren", sagte Trainer Jörg Neumann. "Durch die schlechte Wurfleistung haben wir dazu beigetragen, dass es so spannend verlaufen ist", sagte er.

Die 361 Zuschauer sahen eine ausgeglichene Anfangsphase. Nach einer Viertelstunde stand es 7:7. Danach begann eine starke Phase des HC-Teams mit fünf Treffern in Folge. Besonders sehenswert war das Tor von Franz Schmidt, der mit dem Rücken zum Tor verwandeln konnte. Obwohl Schmidt und Co. in der Folgezeit etliche klare Chancen vergaben, gingen sie mit einem Vier-Tore-Vorsprung in die Kabine.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit kam ein Bruch in das Spiel des HC. Die Gäste, die auf dem letzten Platz stehen, konnten sich bis auf 21:22 (43.) herankämpfen. Die Hausherren haben sich in der entscheidenden Phase der Partie aber wieder gesteigert. Sie erzielten drei Tore hintereinander und gingen mit 26:22 in Führung (50.). Dabei war es wichtig, dass Christian Döhler nervenstark die Strafwürfe verwandelte und David Kylisek die Bälle aus dem Rückraum versenkte. Der tschechische Spielmacher kam diesmal fast ausschließlich in der Offensive zum Einsatz. Seine Position im Mittelblock übernahm Christian Staude.



HC: L. Kylisek, Lengyel, Schwinger; Otto (4), Elschker (1), D. Kylisek (6), Jentsch (3), Bruna (3), Schmidt (4), Staude, Poppitz (1), Döhler (6), Arlt (1), Pflug (3).

© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
Nach oben Nach unten
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 54
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: MDOL 14. Sp. 23.01.2016 17:00 HC Glauchau/Meerane - TSG Calbe/Saale 32:29 (16:12)   Sa 23 Jan 2016 - 9:48

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chemnitz
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 229
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 08.09.13
Alter : 54

BeitragThema: Re: MDOL 14. Sp. 23.01.2016 17:00 HC Glauchau/Meerane - TSG Calbe/Saale 32:29 (16:12)   Sa 23 Jan 2016 - 3:13

Vorschau auf das Wochenende 23./24.01.2016


Am kommenden Wochenende stehen für die TSG-Handballabteilung insgesamt zehn Begegnungen auf dem Spielplan.

Am Sonnabend können die Handball-Fans drei Heimspiele der MJD, WJC und MJB erleben. Diese Spiele werden allerdings in der Sporthalle Zuckerfabrik ausgetragen, da in der Heger-Sporthalle an diesem Tag der Neujahrsempfang der Stadt Calbe stattfindet

Erneut auswärts spielen die 1. Männer in der Mitteldeutschen Oberliga. Im ersten Spiel der Rückrunde ist die TSG beim HC Glauchau-Meerane zu Gast. Am 12.09.2015 unterlag Calbe beim Punktspielstart zu Hause dem HC deutlich mit 25:36. Diesmal streben die Rolandstädter ein besseres Resultat an und wollen dem Tabellenachten das Leben so schwer wie möglich machen. Sollte Calbe an die erste Halbzeit der Freiberg-Partie anknüpfen können und diese über 60 Minuten bringen, dann ist vielleicht sogar eine Überraschung bei den heimstarken Sachsen möglich. Die TSG zählt wie immer auf seine Fans. Der Reisebus fährt um 13.00 Uhr vom Tankcenter Calbe ab. Anwurf ist um 17.00 Uhr in der Sachsenlandhalle.

Interessenten die mit dem Fanbus nach Glauchau fahren möchten, melden sich bitte bei Torsten Sowa 039297-21559 (bis Freitag den 22.01.16 – 12.00Uhr)

Das zweite Auswärtsspiel am Sonnabend bestreitet die WJD in Halberstadt.

Am Sonntag sind auch die TSG-Frauen auswärts gefordert. Im zweiten Rückrundenspiel der Sachsen-Anhalt-Liga geht es zur BSG Aktivist Gräfenhainichen. Das Hinspiel am 19.09.2015 konnte die TSG deutlich mit 37:24 gewinnen, diesmal dürfte die Aufgabe sehr viel schwerer werden. Gräfenhainichen zeigte zuletzt ansteigende Form, holte aus drei Spielen 5:1 Punkte und hat sich auf Rang 8 vorgeschoben. Die TSG rutschte nach vier Niederlagen in Folge auf Rang 6 ab, zeigte sich gegen Dessau-Roßlau aber kämpferisch stark verbessert. Sollte sich Calbe jetzt auch noch bei der Toreffektivität steigern können, dann ist ein Auswärtssieg machbar. Anwurf ist um 16.00 Uhr in der Sporthalle Lindenallee.

Ebenfalls am Sonntag müssen die 2. Männer ran. Die TSG-Reserve spielt im Viertelfinale um den Harz-Börde-Pokal beim HT 1861 Halberstadt. Eine spannende Pokalbegegnung dürfte ab 15.15 Uhr vorprogrammiert sein, denn es treffen die beiden führenden Teams der Bezirksliga West aufeinander. Der Sieger qualifiziert sich für die Pokalendrunde.

Die weiteren Auswärtsspiele am Sonntag bestreiten die MJE, MJA und WJB.

Alle TSG-Teams zählen wie immer auf die Unterstützung ihrer Fans.

Die Abteilungsleitung Handball wünscht allen Mannschaften viel Erfolg.

 

 Sonnabend 23. Januar

 Heimspiele:


  •  12.00 Uhr: TSG Calbe MJD – Quedlinburger SV



  •  13.15 Uhr: TSG Calbe WJC – FSV 1895 Magdeburg



  •  15.00 Uhr: TSG Calbe MJB – HG 85 Köthen


 

Auswärtsspiele:


  •  11.15 Uhr: HT 1861 Halberstadt – TSG Calbe WJD



  •  17.00 Uhr: HC Glauchau-Meerane – TSG Calbe 1. Männer


 

Sonntag 24. Januar

Auswärtsspiele:


  •  10.00 Uhr: SpG Thale/Westerhausen – TSG Calbe MJE



  •  10.30 Uhr: SC Magdeburg II – TSG Calbe MJA



  •  13.45 Uhr: BSG Aktivist Gräfenhainichen – TSG Calbe WJB



  •  15.15 Uhr: HT 1861 Halberstadt – TSG Calbe 2. Männer  /Harz-Börde-Pokal




  •  16.00 Uhr: BSG Aktivist Gräfenhainichen – TSG Calbe Frauen


 

G. Lehmann
Quelle: HP TSG Calbe/Saale
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: MDOL 14. Sp. 23.01.2016 17:00 HC Glauchau/Meerane - TSG Calbe/Saale 32:29 (16:12)   Fr 22 Jan 2016 - 3:39

Bei Niederlage droht Abstiegskampf

Die Handballer des HC Glauchau/Meerane treffen auf den Tabellenletzten der Oberliga. Es ist ein richtungsweisendes Spiel.


Von Holger Frenzel
erschienen am 22.01.2016

HC Glauchau/Meerane gegen TSG Calbe. Für den HC Glauchau/Meerane, der den achten Platz in der mitteldeutschen Handballoberliga einnimmt, steht morgen eine richtungsweisende Partie auf dem Programm. Mit einem Sieg kann die Mannschaft von Trainer Jörg Neumann weiter um einen Platz im vorderen Drittel der Tabelle mitmischen. "Über die Auswirkungen, die im Fall einer Niederlage drohen, müssen wir jetzt nicht reden", sagt Vereinschef Jens Rülke. Fest steht: Wenn es keinen Heimsieg gibt, ist die HC-Truppe endgültig im Abstiegskampf angekommen.

Viermal knapp verloren

Der Blick auf die Tabelle ist momentan trügerisch und gefährlich. Die TSG Calbe steht mit 2:24 Punkten abgeschlagen auf dem letzten Platz. Den einzigen Sieg hat der Aufsteiger aus Sachsen-Anhalt im Heimspiel gegen die Alligators Aschersleben eingefahren. Vier weitere Partien - gegen den HC Burgenland, Lok Pirna und die beiden Mannschaften aus Plauen - gingen aber jeweils nur mit einem Tor verloren. "Viele unglückliche Faktoren haben zu dieser Tabellenkonstellation geführt", sagt Jens Rülke, der - gemeinsam mit Trainer Jörg Neumann - in den vergangenen Tagen mehrfach vor dem Gegner gewarnt hat. Rülke: "Das ist für uns das schwerste Spiel der Saison." Im Gegensatz zum letzten Auswärtsspiel in Radis, wo es eine knappe Niederlage gab, wird vor allem eine Verbesserung der Chancenverwertung gefordert.

Nur Zverina fehlt

Der HC Glauchau/Meerane kann fast auf den kompletten Kader zurückgreifen. Nur Lukas Zverina fällt wegen eines Muskelfaserrisses aus. Der Rückraumspieler wird wahrscheinlich erst im Februar wieder zum Einsatz kommen.

Ein Comeback gibt es dagegen am Spielfeldrand: Maskottchen "Hamster Heinrich" soll morgen Nachmittag erstmals wieder für Stimmung sorgen. Unter dem Kostüm steckt erneut Uwe Schmidt, der in den vergangenen sechs Monaten aus zeitlichen Gründen eine Pause eingelegt hat. Nun kehrt "Hamster Heinrich" in die Sachsenlandhalle zurück. "Wir hoffen, dass unser Maskottchen und die Fans das Team gemeinsam zu einem Sieg treiben", sagt Jens Rülke.

Anwurf: morgen um 17 Uhr.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] "Hamster Heinrich" kehrt nach sechs Monaten Pause wieder in die Sachsenlandhalle zurück. Er und die Fans sind gefordert.

Foto: Andreas Kretschel


 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: MDOL 14. Sp. 23.01.2016 17:00 HC Glauchau/Meerane - TSG Calbe/Saale 32:29 (16:12)   Fr 22 Jan 2016 - 3:38

HC-Team trifft auf Schlusslicht

Handball Knappe Niederlage in Radis

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Vitalij Arlt (am Ball) und seine Teamkollegen treffen am Samstag auf das Schlusslicht.

Foto: Frenzel

Glauchau/Meerane. Die Oberliga-Männer des HC Glauchau/Meerane bestreiten am Samstag das erste Heimspiel im neuen Jahr. Sie treffen in der Sachsenlandhalle auf die TSG Calbe. Anwurf ist 17 Uhr. Die Hausherren, die 13:13 Punkte auf dem Konto haben und auf dem achten Platz stehen, gehen als Favorit in das Spiel. Die Gäste aus Sachsen-Anhalt stehen abgeschlagen auf dem letzten Platz. Sie haben bisher erst ein Spiel gewonnen und werden den Abstieg aus der Oberliga wahrscheinlich nicht verhindern können. HC-Trainer Jörg Neumann wird seine Schützlinge in den Übungseinheiten in dieser Woche daran erinnern, dass sie den Kontrahenten nicht auf die leichte Schulter nehmen dürfen. Die Mannschaft aus Glauchau und Meerane braucht unbedingt einen Sieg, um in einer ausgeglichenen Spielklasse nicht noch selbst in den Abstiegsstrudel zu geraten. Bei diesem Vorhaben kann aber Lukas Zverina, der mit einem Muskelfaserriss ausfällt, nicht helfen. Am Wochenende hat das HC-Team auswärts bei der TuS Radis eine ganz knappe 21:2 (9:13)-Niederlage kassiert. "Der Auftritt macht aber Mut für die nächsten Wochen. Wir haben in der zweiten Halbzeit in der Abwehr stark agiert und nur neun Gegentreffer zugelassen", sagte HC-Vereinschef Jens Rülke. Die 285 Zuschauer sahen in der zweiten Halbzeit eine starke Aufholjagd der Gäste aus Westsachsen, bei denen Kevin Otto mit fünf Treffern der beste Werfer war. In der Schlussphase wurde - trotz des Einsatzes eines zusätzlichen Feldspielers - die Chance zum Ausgleich vergeben. Dabei fühlten sich die HC-Akteure auch bei einigen Entscheidungen der Referees benachteiligt.
 

erschienen am 20.01.2016 (hof)
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
Nach oben Nach unten
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 54
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: MDOL 14. Sp. 23.01.2016 17:00 HC Glauchau/Meerane - TSG Calbe/Saale 32:29 (16:12)   Do 21 Jan 2016 - 21:34

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 54
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: MDOL 14. Sp. 23.01.2016 17:00 HC Glauchau/Meerane - TSG Calbe/Saale 32:29 (16:12)   Do 21 Jan 2016 - 21:34

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 54
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: MDOL 14. Sp. 23.01.2016 17:00 HC Glauchau/Meerane - TSG Calbe/Saale 32:29 (16:12)   Do 21 Jan 2016 - 21:33

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 54
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: MDOL 14. Sp. 23.01.2016 17:00 HC Glauchau/Meerane - TSG Calbe/Saale 32:29 (16:12)   Do 21 Jan 2016 - 21:33

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 54
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: MDOL 14. Sp. 23.01.2016 17:00 HC Glauchau/Meerane - TSG Calbe/Saale 32:29 (16:12)   Do 21 Jan 2016 - 21:33

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 54
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: MDOL 14. Sp. 23.01.2016 17:00 HC Glauchau/Meerane - TSG Calbe/Saale 32:29 (16:12)   Do 21 Jan 2016 - 21:32

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 54
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: MDOL 14. Sp. 23.01.2016 17:00 HC Glauchau/Meerane - TSG Calbe/Saale 32:29 (16:12)   Do 21 Jan 2016 - 21:32

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 54
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: MDOL 14. Sp. 23.01.2016 17:00 HC Glauchau/Meerane - TSG Calbe/Saale 32:29 (16:12)   Do 21 Jan 2016 - 21:31

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 54
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: MDOL 14. Sp. 23.01.2016 17:00 HC Glauchau/Meerane - TSG Calbe/Saale 32:29 (16:12)   Do 21 Jan 2016 - 21:31

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 54
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: MDOL 14. Sp. 23.01.2016 17:00 HC Glauchau/Meerane - TSG Calbe/Saale 32:29 (16:12)   Do 21 Jan 2016 - 21:31

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 54
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: MDOL 14. Sp. 23.01.2016 17:00 HC Glauchau/Meerane - TSG Calbe/Saale 32:29 (16:12)   Do 21 Jan 2016 - 21:17

bundesligainfo.de Direktvergleich
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]HC Glauchau/Meerane[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] -[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] TSG Calbe[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
in der Oberliga Mitteldeutschland seit 2010
Bilanz
 SpSUNTore 
Gesamt320193 : 79 
Heim110031 : 24 
Auswärts210162 : 55 
Siege & Niederlagen[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HC Glauchau/Meerane[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] TSG Calbe
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Höchster Heimsieg31:242013/1407.12.2013 30:262013/1412.04.2014 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Letzter Heimsieg31:242013/1407.12.2013 30:262013/1412.04.2014 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Höchster Auswärtssieg36:252015/1612.09.2015 keiner 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Letzter Auswärtssieg36:252015/1612.09.2015 keiner 
Oberliga Mitteldeutschland 2015/16
23.01.2016HC Glauchau/Meerane
-
TSG Calbe_ : _
12.09.2015TSG Calbe
-
HC Glauchau/Meerane25 : 36
Oberliga Mitteldeutschland 2013/14
12.04.2014TSG Calbe
-
HC Glauchau/Meerane30 : 26
07.12.2013HC Glauchau/Meerane
-
TSG Calbe31 : 24
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: Re: MDOL 14. Sp. 23.01.2016 17:00 HC Glauchau/Meerane - TSG Calbe/Saale 32:29 (16:12)   Do 21 Jan 2016 - 0:14

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: MDOL 14. Sp. 23.01.2016 17:00 HC Glauchau/Meerane - TSG Calbe/Saale 32:29 (16:12)   Do 21 Jan 2016 - 0:02

MDOL 14. Sp. 23.01.2016  17:00 HC Glauchau/Meerane - TSG Calbe/Saale
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: MDOL 14. Sp. 23.01.2016 17:00 HC Glauchau/Meerane - TSG Calbe/Saale 32:29 (16:12)   

Nach oben Nach unten
 
MDOL 14. Sp. 23.01.2016 17:00 HC Glauchau/Meerane - TSG Calbe/Saale 32:29 (16:12)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Forum für alle Handballfreunde nicht nur für Sachsen  :: (Heim) Spieltage-
Gehe zu: