Das Forum für alle Handballfreunde nicht nur für Sachsen

Das Forum für alle Handballfreunde nicht nur für Sachsen

Aktuell mit der Oberliga Mitteldeutschland, der Sachsenliga den Verbandsliga Ost & West & natürlich mit dem HC Glauchau/Meerane und vieles mehr
 
StartseitePortalAnmeldenLogin
**********
********

Teilen | 
 

 OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)

Nach unten 

Wer gewinnt das Match?
HC Glauchau/Meerane
100%
 100% [ 4 ]
Unentschieden
0%
 0% [ 0 ]
GoGo Hornets
0%
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 4
 

AutorNachricht
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Sa 11 Okt 2014 - 18:40

Tscheche sorgt für Torgefahr

Handball Lukas Zverina ist die positive HC-Überraschung
Lukas Zverina (am Ball) hat schon 14 Treffer erzielt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Foto: Frenzel

Glauchau/Meerane. Lukas Zverina gehört zu Beginn der neuen Saison zu den positiven Überraschungen beim Oberligisten HC Glauchau/Meerane. Der 31-Jährige konnte den Ball bisher 14-mal im gegnerischen Kasten versenken. Damit führt der Tscheche gemeinsam mit seinem Landsmann David Kylisek die interne Torschützenliste an. "Er hat seine Chance zu Saisonbeginn eindrucksvoll genutzt", sagt Trainer Vasile Sajenev über die "Geheimwaffe". In der vergangenen Serie spielte Lukas Zverina ausschließlich für die zweite Mannschaft in der Verbandsliga und die dritte Vertretung in der Bezirksliga. Die Rückkehr in das Oberliga-Team trauten ihm nur wenige Leute zu.

Nach dem Karriereende von Vaclav Toman und der Verletzung von Vitalij Arlt mussten sich die Verantwortlichen nach Optionen für die wichtige Positionen im halblinken Rückraum umschauen. Sie schenkten dabei Lukas Zverina das Vertrauen. Der Rechtshänder hatte großen Anteil, dass zum Saisonstart gegen Plauen ein 22:20-Sieg gelang. Danach bestätigte er seine Form bei den Siegen in Zwickau und gegen Gotha-Goldbach. Dabei präsentierte sich Zverina zudem als zuverlässiger Vollstrecker von der Siebenmeter-Marke. An diesem Wochenende befinden sich Zverina & Co. nicht im Einsatz. In der Oberliga werden keine Punktspiele ausgetragen. Die nächste Aufgabe wartet am 11. Oktober mit der Auswärtspartie bei der HSG Werratal. Für erfreuliche Schlagzeilen hat zuletzt auch der Nachwuchs gesorgt: Die männliche C-Jugend des HC Glauchau/Meerane ist in der Sachsenliga überraschend gut aus den Startlöchern gekommen. Die Mannschaft des Trainer-Duos Heiko Stock und Thomas Esche hat 4:0 Punkte auf dem Konto.

erschienen am 04.10.2014 (hof)
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz

Quelle: Blick.de - Klick hier
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Sa 11 Okt 2014 - 18:40

Tscheche sorgt für Torgefahr


Handball Lukas Zverina ist die positive HC-Überraschung


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Frenzel


Glauchau/Meerane. Lukas Zverina gehört zu Beginn der neuen Saison zu den positiven Überraschungen beim Oberligisten HC Glauchau/Meerane. Der 31-Jährige konnte den Ball bisher 14-mal im gegnerischen Kasten versenken. Damit führt der Tscheche gemeinsam mit seinem Landsmann David Kylisek die interne Torschützenliste an. "Er hat seine Chance zu Saisonbeginn eindrucksvoll ...

weiter lesen
Nach oben Nach unten
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 54
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Mi 1 Okt 2014 - 23:51

HC kommt optimal aus Startlöchern

Handball 300 Zuschauer sehen Heimsieg gegen Gotha-Goldbach
Das tat weh: Markus Elschker wurde unsanft gestoppt. Das tat weh: Markus Elschker wurde unsanft gestoppt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Foto: Frenzel

Glauchau/Meerane. Drei Spiele - drei Siege. Der HC Glauchau/Meerane ist optimal aus den Startlöchern in der mitteldeutschen Oberliga gekommen und bisher noch ohne Verlustpunkt geblieben. "Wir bilden als Team eine starke Einheit", nannte Kapitän Markus Elschker einen Grund für den Top-Auftakt. Elschker und Co. ließen zuletzt gegen die HSG Gotha-Goldbach nichts anbrennen. Sie konnten im Heimspiel gegen den Kontrahenten aus Thüringen einen 29:22 (15:7)-Erfolg feiern. Beste Torschützen für das Siegerteam waren Lukas Zverina (8 ) und Rostislav Bruna (7). Zudem präsentierte sich Torhüter Ludek Kylisek als Rückhalt - der Tscheche konnte in der ersten Hälfte insgesamt 16 Bälle parieren.

Trotz des ungefährdeten Heimsieges hat der HC Glauchau/Meerane vor allem in der Offensive noch Steigerungspotenzial. Darauf hat auch Vasile Sajenev hingewiesen. Er kündigte an, dass bis zur nächsten Auswärtspartie bei der HSG Werratal am 11. Oktober an der Abstimmung gearbeitet werden soll. "Wir müssen das Timing und die Finesse bei unseren Spielzügen verbessern", sagte Vasile Sajenev. In der mitteldeutschen Oberliga gibt es drei Mannschaften, die in dieser Saison noch keinen Punkt abgegeben haben: Freiberg, Glauchau/Meerane und Aschersleben führen die Tabelle mit jeweils 6:0 Punkten an. Die HSG Freiberg, die auf Tempo-Handball setzt, steht aufgrund des besten Torverhältnisses an der Spitze.

erschienen am 01.10.2014 (hof)
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz

Quelle: Blick.de
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Mo 29 Sep 2014 - 20:01

Hornets verlieren auch in Glauchau

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  D.Elsner


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da war doch was, so hieß es im Vorbericht zum Spiel in Glauchau. Um jedoch das gleiche Ergebnis wie im Vorjahr mitnehmen zu können, waren die Vorzeichen denkbar schlecht. Vier Ausfälle, davon waren 2 gar nicht erst mitgereist, schwächten das Team dermaßen, dass kein Spielfluß zustande kam. Neben dem erkrankten Florian Schneegaß (grippaler Infekt) und Moritz Rahn (Schulterverletzung), fehlte auch Jens Moratschke. Dazu kam, dass Christopher Kaufmann und Christopher Lämmerhirt grippegeschwächt spielten. Während Kaufmann versuchte über das Spiel zu kommen, war die Partie für Lämmerhirt bereits nach wenigen Minuten beendet. Auch Sebastian Hofmann war wegen Leistenbeschwerden nur bedingt einsetzbar.
Als Ersatz waren im Tor Christian Rauch aus der 2. Mannschaft und Tom Seifert, der Neuzugang vom ThSV Eisenach, mit in Glauchau. Tom Seifert hatte allerdings noch keine Trainingseinheit mit den Hornets machen können, demzufolge natürlich auch die Abstimmung fehlte.
Entsprechend "krankte" auch das Spiel der Hornets, die von Anfang an nicht in Ihr starkes Spiel aus den ersten beiden Partien fanden. Von Beginn an machte Glauchau Druck, ohne selbst zu überzeugen. Die Hornets hatten jedoch auf Grund der vielen Schwächungen, nicht die Mittel, um selbst die in dieser Form spielenden Glauchauer zu Fehlern zu zwingen. Die nutzten die meisten Chancen aus, wobei immer wieder Siebenmeterwürfe geschunden wurden. Am Ende stand ein Verhältnis von 1:11 Siebenmeter. Adrian Winkler im Tor der Hornets stand in diesem Spiel das 1.Mal von Beginn an und machte eine anständige Partie, die den Rückstand noch in Grenzen hielt. So hielt er 2 der 11 Siebenmeter. Die beiden Schiedsrichter dieser Partie ließen sich leider auf auf dieses "7-Meter-Schinden" ein und gaben insgesamt eine der Liga unwürdige Leistung ab, ohne darin den Grund für die Niederlage sehen zu wollen. Die aus den Fehlern der Hornets entstandenen Kontermöglichkeiten wurden vom Gastgeber meistens genutzt. Zur Halbzeit lagen die Hornets bereits mit 7:15 zurück.

Aus der Halbzeitpause kamen die Hornets besser als der Gastgeber und konnten so den Rückstand bis auf 10:15 verkürzen und man hatte das Gefühl, dass die Partie kippen könnte, doch leider reichte die Kraft nur für knapp 15 Minuten. Dazu kam die rote Karte für Chrsitopher Kaufmann, nach seiner dritten Zeitstrafe. Das Spiel plätscherte nun im Rythmus der 1.Halbzeit dahin. Mehr war auf Grund der vielen Schwächungen einfach nicht drin. So endete das Spiel mit einem 29:22 Sieg für Glauchau/Meerane.

"Mund abwischen und weiter geht's." Die nächste Gelegenheit zum 1.Sieg in einem Punktspiel gibt es in 2 Wochen in Goldbach, wenn die bisher auch schwach gestarteten Hermsdorfer kommen. Dazwischen liegt am Samstag ein Auswärtsspiel bei der 2.Mannschaft von Blankenburg, wenn es um das Weiterkommen in die nächste Runde des neu geschaffenen Amateurpokales geht.

Hornets: Adrian Winkler, Chrsitian Rauch,
Thomas Skowronek, Sebastian Hofmann, Christian Lämmerhirt, Daniel Fekete, Martin Schneider, Christopher Kaufmann, Christopher Stölzner, Tom Winner, Amend Alay;
Trainer: Andreas Schwabe, Betreuer: Thomas Röser, Physiotherapeut: Mario Bauer

Let's Go Hornets, Let's Go!
Quelle: HP GoGo Hornets
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Mo 29 Sep 2014 - 19:53

Torhüter legt Grundstein für den Sieg

In der Handball-Oberliga hat der HC Glauchau/ Meerane den dritten Saisonsieg gefeiert.
Von Holger Frenzel

HC Glauchau/Meerane gegen HSG Gotha-Goldbach 29:22 (15:7).  Mit einer starken Leistung von Torhüter Ludek Kylisek hat der HC Glauchau/Meerane den Grundstein zu diesem Heimsieg gelegt. Der tschechische Schlussmann wehrte in der ersten Hälfte insgesamt 16 Torversuche des Gegners ab. "Die Zusammenarbeit zwischen Torhüter und Abwehr hat sehr gut funktioniert", sagte dann auch HC-Trainer Vasile Sajenev.

Er hatte allerdings mit mehr Gegenwehr der Gäste aus Thüringen gerechnet. Gotha-Goldbach hat zum Saisonstart gegen die verlustpunktfreien Teams aus Aschersleben und Freiberg jeweils nur knapp verloren. "Ich war davon ausgegangen, dass wir auf einen stärkeren Kontrahenten treffen", sagte Sajenev. Bei der Mannschaft aus Thüringen lief aber nicht viel zusammen.

Vor zirka 300 Zuschauern lag der HC Glauchau/Meerane über die gesamte Spielzeit in Front. Die Westsachsen erspielten sich durch die stabile Defensive eine 6:2-Führung (10.) und hatten zehn Minuten später schon einen 12:6-Vorsprung.

In der ersten Hälfte trugen sich vor allem Rostislav Bruna und Michel Jentsch immer wieder in die Torschützenliste ein. Ein Großteil der Tore fiel nach Kontern.

Nach dem Seitenwechsel kam der HC-Motor zunächst nicht in Schwung. Die Gäste aus Gotha-Goldbach erzielten drei Tore in Folge und verkürzten auf 10:15 (35.). In der Folgezeit sorgten die Hausherren jedoch wieder für klare Fronten. Sie sicherten über die Zwischenstände 17:11 (40.) und 25:17 (50.) einen letztlich verdienten Doppelpunktgewinn. Die Gastgeber profitieren dabei auch von der Treffsicherheit von der Siebenmeter-Marke. Von den insgesamt elf Strafwürfen verwandelten René Pechmann und Lukas Zverina acht.

Trotz des ungefährdeten Heimsieges hat der HC Glauchau/Meerane vor allem in der Offensive noch Steigerungspotenzial. Darauf wies Vasile Sajenev hin. Er kündigte an, dass bis zur nächsten Auswärtspartie bei der HSG Werratal am 11. Oktober an der Abstimmung gearbeitet wird. "Wir müssen das Timing und die Finesse bei unseren Spielzügen verbessern", sagte Sajenev. In der mitteldeutschen Oberliga gibt es drei Mannschaften, die in dieser Saison noch keinen Punkt abgegeben haben: Freiberg, Glauchau/ Meerane und Aschersleben führen die Tabelle mit jeweils 6:0 Punkten an. (hof)

HC Glauchau/Meerane:  L. Kylisek, Günther; Feig (1), Pechmann (2), D. Kylisek (1), Bruna (7), Jentsch (4), Pflug, Zverina (8 ), Elschker (1), Otto (2), Schmidt, Staude (1), Heinrich (2), Arlt. Strafwürfe: Glauchau/Meerane 11/8, Gotha-Goldbach 1/0. Strafminuten: Glauchau/Meerane 2, Gotha-Goldbach 12 und eine rote Karte.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bildtext: Der HC Glauchau-Meerane zeigte sich am Samstag v in bester Spiellaune. Michel Jentsch (vorn) erzielte vier Treffer.
Foto: Wiegand Sturm  

Publikation Freie Presse
Lokalausgabe Glauchauer Zeitung
Erscheinungstag Montag, den 29. September 2014
Seite 21
 
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Sa 27 Sep 2014 - 21:50

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Sa 27 Sep 2014 - 5:21

Spielende!
Endstand: 29 : 22
1:00H2
Tor für HSG GoGo Hornets! Neuer Spielstand: 29 : 22
1:00H2
Tor für HSG GoGo Hornets! Neuer Spielstand: 29 : 21
2:00H2
Tor für HSG GoGo Hornets! Neuer Spielstand: 28 : 20
2:00H2
7-Meter-Wurf für Glauchau/Meerane!
4:00H2
2-Minuten-Strafe für HSG GoGo Hornets!
4:00H2
Tor für HSG GoGo Hornets! Neuer Spielstand: 28 : 19
4:00H2
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 28 : 18
9:00H2
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 27 : 18
9:00H2
Tor für HSG GoGo Hornets! Neuer Spielstand: 26 : 18
9:00H2
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 26 : 17
9:00H2
Tor für HSG GoGo Hornets! Neuer Spielstand: 25 : 17
10:00H2
Tor für HSG GoGo Hornets! Neuer Spielstand: 25 : 16
10:00H2
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 25 : 15
10:00H2
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 24 : 15
10:00H2
7-Meter-Wurf für Glauchau/Meerane!
10:00H2
311 Zuschauer
11:00H2
Auszeit Glauchau/Meerane.
12:00H2
2-Minuten-Strafe für HSG GoGo Hornets!
12:00H2
Tor für HSG GoGo Hornets! Neuer Spielstand: 23 : 15
15:00H2
Stärker angfangen als in der 1. Halbzeit aufgehört, doch nun geht erneut gar nichts mehr.
15:00H2
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 23 : 14' das 13. Kontertor
15:00H2
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 22 : 14
16:00H2
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 21 : 14
16:00H2
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 20 : 14
16:00H2
Tor für HSG GoGo Hornets! Neuer Spielstand: 19 : 14
17:00H2
Tor für HSG GoGo Hornets! Neuer Spielstand: 19 : 13
17:00H2
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 19 : 12
18:00H2
Tor für HSG GoGo Hornets! Neuer Spielstand: 18 : 12
18:00H2
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 18 : 11
18:00H2
Rote Karte für HSG GoGo Hornets! Kaufmann
18:00H2
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 17 : 11
19:00H2
Adi hält weiter stark
19:00H2
Tor für HSG GoGo Hornets! Neuer Spielstand: 16 : 11
22:00H2
7-Meter-Wurf für Glauchau/Meerane! Der 10.!!!
23:00H2
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 16 : 10
24:00H2
2-Minuten-Strafe für HSG GoGo Hornets! Kaufmann seine 2.
27:00H2
Tor für HSG GoGo Hornets! Neuer Spielstand: 15 : 10
27:00H2
7-Meter-Wurf für Glauchau/Meerane! Adi hält
28:00H2
Tor für HSG GoGo Hornets! Neuer Spielstand: 15 : 9
29:00H2
Tor für HSG GoGo Hornets! Neuer Spielstand: 15 : 8
30:00H2
Glauchau ist auch nicht stark, nutzt aber seine Chancen besser. 100 % Steigerung sind nötig!!!

Quelle: ive Ticker - Klick hier
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Sa 27 Sep 2014 - 4:41

Handball: Mitteldeutsche Oberliga
15 HEIM Glauchau/Meerane
7   GAST HSG GoGo Hornets
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Sa 27 Sep 2014 - 4:39

Unterirrdische Offensivleistung der Hornets - 20 Fehlwürfe
1:00H1
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 15 : 7
3:00H1
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 14 : 7
5:00H1
Auszeit HSG GoGo Hornets.
6:00H1
2-Minuten-Strafe für HSG GoGo Hornets!
8:00H1
7-Meter-Wurf für HSG GoGo Hornets! Der 1. Verworfen
8:00H1
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 13 : 7
8:00H1
Tor für HSG GoGo Hornets! Neuer Spielstand: 12 : 7
10:00H1
Tor für HSG GoGo Hornets! Neuer Spielstand: 12 : 6
10:00H1
Der 14. Fehlwurf
10:00H1
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 12 : 5
13:00H1
7-Meter-Wurf für Glauchau/Meerane!
13:00H1
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 11 : 5' erneut vorher ein Fehlwurf der Hornets
14:00H1
Tor
15:00H1
7-Meter-Wurf! Der 6. -- Adi hält den 2.
15:00H1
Tor für HSG GoGo Hornets! Neuer Spielstand: 10 : 5
15:00H1
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 10 : 4
17:00H1
Die Hornets bereits 10 Fehlwürfe
17:00H1
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 9 : 4
17:00H1
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 8 : 4
17:00H1
Tor für HSG GoGo Hornets! Neuer Spielstand: 7 : 4
18:00H1
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 7 : 3
18:00H1
7-Meter-Wurf für Glauchau/Meerane!
19:00H1
Tor für HSG GoGo Hornets! Neuer Spielstand: 6 : 3
21:00H1
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 6 : 2
21:00H1
7-Meter-Wurf für Glauchau/Meerane!
21:00H1
2-Minuten-Strafe für HSG GoGo Hornets!
21:00H1
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 5 : 2
23:00H1
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 4 : 2
24:00H1
Tor für HSG GoGo Hornets! Neuer Spielstand: 3 : 2
24:00H1
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 3 : 1
27:00H1
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 2 : 1
27:00H1
Tor für HSG GoGo Hornets! Neuer Spielstand: 1 : 1
28:00H1
Adi hält
28:00H1
7-Meter-Wurf für Glauchau/Meerane!
30:00H1
Tor für Glauchau/Meerane! Neuer Spielstand: 1 : 0
30:00H1
Anwurf Glauchau
30:00H1
Gleich gehts los' die Teams kommen in die Halle.

Quelle: ive Ticker - Klick hier
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Sa 27 Sep 2014 - 4:37

Aufstellung

HSG GoGo Hornets



  • Torwart


      Adrian Winkler Christian Rauch





  • Feldspieler


      Bence Stab Thomas Skowronek Sebastian Hofmann Christian Lämmerhirt Daniel Fekete Martin Schneider Christopher Kaufmann Christopher Stölzner Jens Moratschke Tom Winner Amend Alay Trainer: Andreas Schwabe Betreuer: Thomas Röser Arzt:Jens Krannich Physiotherapeut: Mario Bauer Physiotherapeut: Mario Bauer


Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Sa 27 Sep 2014 - 4:36

Aufstellung

Glauchau/Meerane



  • Torwart


      Kevin Günther Ludek Kylisek Stefan Schwinger





  • Feldspieler


      Markus Elschker Tobias Feig Franz Schmidt Christian Staude Oliver Pflug Lukas Zverina Kevin Otto Rostislav Bruna Michel Jentsch David Kylisek Jörg Heinrich René Pechmann Vitaliy Arlt Trainer: Vasile Sajenev


Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Fr 26 Sep 2014 - 3:16

Team setzt auf Fan-Hilfe

Handball Auch der Nachwuchs ist im Einsatz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das HC-Team muss im zweiten Heimspiel der Saison gegen Gotha-Goldbach antreten.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Foto: Frenzel
Die Männer des HC Glauchau/Meerane gehören in dieser Saison bisher zu den Minimalisten in der mitteldeutschen Oberliga. Sie haben den Ball in den ersten beiden Partien nur 50-mal im gegnerischen Kasten versenkt. So wenig Treffer hat kein anderes Team erzielt. Trotzdem führen die Schützlinge von Trainer Vasile Sajenev nach den Derbysiegen gegen Plauen und in Zwickau die Tabelle an. Die Position soll am heutigen Samstag im Heimspiel gegen die HSG "Hornets" Gotha-Goldbach verteidigt werden. Das Gastgeber-Team um Kapitän Markus Elschker setzt dabei auch wieder auf die lautstarke Unterstützung der Anhänger. Die Partie beginnt 17 Uhr in der Sachsenlandhalle. "Wir haben vor einem Jahr das Heimspiel gegen Gotha-Goldbach verloren. Das darf uns nicht noch einmal passieren", sagt HC-Vereinschef Jens Rülke. Der Grundstein für einen Doppelpunktgewinn soll erneut durch eine kompakte Abwehr gelegt werden.

Zudem sind am heutigen Samstag zwei weibliche Nachwuchsmannschaften des Vereins in der Sachsenlandhalle im Einsatz. Sie starten in die neue Bezirksliga-Saison. Die weibliche D-Jugend trifft ab 13.15 Uhr auf Rotation Weißenborn. Die weibliche C-Jugend kämpft ab 15 Uhr in der Partie gegen Plauen-Oberlosa um die Punkte.

Dagegen stehen für die Verbandsliga-Teams des HC Glauchau/Meerane zwei Auswärtspartien auf dem Programm. Die Männer müssen am heutigen Samstag ab 18 Uhr beim HV Böhlen antreten. Der Gegner wartet noch auf das erste Erfolgserlebnis. "Das macht den HV Böhlen gefährlich", warnt HC-Trainer Enrico Dörr. Die HC-Frauen spielen ab 16 Uhr beim Aufsteiger TSG Schkeuditz. Die Frauen aus Glauchau/Meerane plagen sich mit personellen Problemen auf den Außenpositionen herum. "Wir müssen uns für diese Positionen also noch etwas einfallen lassen", sagt HC-Trainerin Alexandra Bochmann.
 
erschienen am 27.09.2014 (hof)
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz

In der Offensive gibt es Reserven


Die HC-Handballer sind optimal in die neue Oberliga-Saison gestartet. Die Westsachsen dürfen aber den morgigen Gegner nicht unterschätzen.
Von Holger Frenzel

Männer, Oberliga: HC Glauchau/Meerane gegen HSG Hornets Gotha-Goldbach.  Der Blick auf die Tabelle lässt in dieser Partie eine klare Rollenverteilung vermuten. Der HC Glauchau/Meerane steht nach den Derby-Siegen gegen Plauen und in Zwickau punktverlustfrei an der Spitze. Die Gäste aus Thüringen, die noch keinen Punkt einfahren konnten, nehmen den vorletzten Platz ein. Aber die Mannschaft des HC Glauchau/Meerane hat in der vergangenen Saison auch zu spüren bekommen, dass die Hornets (Hornissen) gefährlich stechen können. "Wir haben vor einem Jahr das Heimspiel gegen Gotha-Goldbach verloren. Das darf uns nicht noch einmal passieren", sagt HC-Vereinschef Jens Rülke. Steigerungspotenzial haben die Westsachsen in der Offensive. In den ersten beiden Partien erzielte das Team nur 50 Treffer - so selten versenkte kein anderer Verein den Ball im gegnerischen Kasten. "Wir müssen die Chancenverwertung verbessern", sagt Rülke. Das sei wichtig, um die Mannschaft in der Erfolgsspur zu halten. Bei diesem Vorhaben müssen die Gastgeber weiter auf Vitalij Arlt verzichten. Der Rückraumspieler fällt mit einer Verletzung am Finger aus. Aus diesem Grund sollen sich Rostislav Bruna und Lukas Zverina im halblinken Rückraum abwechseln. Für den nötigen Rückhalt sollen morgen wieder die Fans sorgen, die das Team bereits bei den ersten Erfolgen lautstark unterstützt haben. Nach der Partie findet wieder der HC-Stammtisch im Foyer statt. Dann beantworten HC-Kapitän Markus Elschker und die beiden Trainer die Fragen des Moderators.

Anwurf:  morgen, 17 Uhr.

Männer, Verbandsliga: HV Böhlen gegen HC Glauchau/Meerane II.  Der HC II ist mit einem Sieg und einer Niederlage in die neue Saison gestartet. Der HC Böhlen wartet dagegen noch auf das erste Erfolgserlebnis. "Das macht den Gegner gefährlich. Der HV Böhlen will den Bock vor den eigenen Fans umstoßen", warnt HC-Trainer Enrico Dörr. Er erwartet eine umkämpfte und harte Partie. Dörr: "Die Mannschaft, die mehr investiert, wird sich durchsetzen." Die HC-Reserve muss auf Björn Fröhlich, Johannes Weißbach und Philipp Bauer verzichten.

Anwurf:  morgen, 18 Uhr.

Frauen, Verbandsliga: TSG Schkeuditz gegen HC Glauchau/Meerane.  In dieser Begegnung treffen zwei punktlose Teams aufeinander. Die TSG ist in die Verbandsliga aufgestiegen. Die Mannschaft hat aber etliche Spielerinnen im Kader, die schon höherklassig im Einsatz waren. Die Gäste plagen personelle Probleme auf den Außenpositionen. Alle etatmäßigen Spielerinnen, die für die linke und die rechten Seite eingeplant sind, haben Grippe oder Blessuren. "Wir müssen uns für diese Positionen noch etwas einfallen lassen", sagt HC-Trainerin Alexandra Bochmann.

Anwurf:  morgen, 16 Uhr.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bildtext: HC-Spieler Rostislav Bruna (links) versuchte in dieser Szene im Spiel gegen den HC Plauen die gegnerische Abwehr zu überwinden. Morgen wird er sich im halblinken Rückraum mit Lukas Zverina abwechseln.
Foto: Wiegand Sturm

Publikation Freie Presse
Lokalausgabe Glauchauer Zeitung
Erscheinungstag Freitag, den 26. September 2014
Seite 15
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Mi 24 Sep 2014 - 5:50

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Mi 24 Sep 2014 - 5:47

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Mi 24 Sep 2014 - 5:44

Da war doch was? Hornets zu Gast in Glauchau

D.Elsner

Genau, da war doch was! Das Auswärtsspiel in Glauchau, übrigens auch der 3.Spieltag in der letzten Saison, bescherte den Hornets die ersten Punkte in der Mitteldeutschen Oberliga. Am Samstag vor einem Jahr siegten die Hornets sehr überraschend beim Favoriten aus Sachsen und gehörten zu den wenigen Teams, die in Glauchau gewinnen konnten, gelten die Sachsen doch als sehr heimstark. Im Rückspiel holten sich die Sachsen, die am Ende Vierter wurden, die Punkte in Goldbach zurück. Allerdings waren vor einem Jahr die Glauchauer schwach in die Saison gestartet.
In diesem Jahr fahren die Hornets zum derzeitigen Tabellenführer, allerdings mit einer interessanten Tordifferenz, denn Glauchau stellt die schwächste Offensive und die stärkste Abwehr. Die große Stärke ist wohl bis jetzt die Abwehr, denn dort ließen die Sachsen im Schnitt nur 22 Tore zu, haben allerdings (ebenfalls im Schnitt) nur 25 Tore, im ersten Spiel zu Hause gar nur 22 geworfen.
Die beiden ersten Spiele der Hornets wurden unglücklich verloren, zeigten aber gegenüber den Vorjahren eine verbesserte Offensive. In Glauchau wollen die Hornets darauf aufbauen.

Die ersten Ergbenisse der lfd. Saison zeigen deutlich, wie eng es dieses Jahr wieder zugehen wird, denn Freiberg, im letzten Jahr Tabellenneunter, steht noch ungeschlagen mit an der Tabellenspitze, wobei Oebisfelde und Hermsdorf noch unten drin stehen. So ist es eigentlich noch zu früh, irgendwelche Schlüsse über die eigentlich Stärke der Teams zu ziehen.
Das gilt natürlich auch für die Hornets, die sich, wie bereits angesprochen, in der Offensive verbessert zeigen. Sollte das Team um Andreas Schwabe nun auch noch die Sicherheit in der Abwehr erhalten, wird das Team für einige Überraschungen gut sein. Warum nicht auch schon in Glauchau? Die Mannschaft gewinnt von Spiel zu Spiel immer mehr Sicherheit und Verständnis untereinander. Man darf ja nicht ausser acht lassen, dass die Mannschaft auf 4 Positionen neu besetzt wurde. Dabei haben sich die Neuen, wie Bence Stab, Daniel Fekete, Lukas Mechyr, Moritz Rahn und Martin Schneider gut in das Team integriert. Nicht zu vergessen, der neue Zweite im Tor Adrian Winkler. Besonders der noch junge Bence Stab hat sich schnell in die Rolle des Aufbauspielers hineingefunden.

Fakt ist, mit diesem Team brauchen sich die Hornets nicht zuverstecken und werden auch in Glauchau ihre Chance bekommen, denn auch wenn die Ergebnisse der ersten beiden Spiele ohne Punkte endeten, steckt in dieser Mannschaft viel Potential.

Es bleibt das gute Omen - Samstag vor einem Jahr - 3.Spieltag in Glauchau und 25:22 Sieg!

Auch an diesem Spieltag besteht wieder die Möglichkeit für die Fans, mit dem Mannschaftsbus zum Spiel zu kommen. Wir bitten zu beachten, dass nur begrenzt Plätze vorhanden sind.

Abfahrt ab Goldbach: 13:15 Uhr - Nessetalhalle
Abfahrt Gotha/ZOB: 13.30 Uhr

Für Alle, die nicht mit dabei sein können, wird es wieder den Liveticker hier über Homepage der Hornets geben. Im Übrigen ist dieser Ticker auch für das Smartphone tauglich.

Let's Go Hornets, Let's Go

Quelle: HP GoGo Hornets
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Mi 24 Sep 2014 - 5:42

Maskottchen drückt wieder die Daumen

Handball HC bestreitet am Samstag sein Heimspiel gegen HSG Gotha-Goldbach
Maskottchen "Hamsti" hat sich in der Sommerpause neu eingekleidet. Maskottchen "Hamsti" hat sich in der Sommerpause neu eingekleidet.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Foto: Frenzel

Glauchau/Meerane. Der HC Glauchau/Meerane bestreitet am Samstag das nächste Heimspiel in der mitteldeutschen Oberliga. Die Mannschaft von Trainer Vasile Sajenev muss dann ab 17 Uhr in der Sachsenlandhalle gegen die HSG Gotha-Goldbach antreten. Dann wird auch Maskottchen "Hamsti Heinrich", der seit dem Beginn der neuen Saison im frischen Outfit unterwegs ist, wieder für Stimmung sorgen.

Vor dem Anwurf sind die Rollen klar verteilt: Glauchau/Meerane geht als Favorit in die Partie. Die Mannschaft steht nach den Derby-Siegen gegen Plauen und in Zwickau mit 4:0 Punkten an der Tabellenspitze. Der Gegner aus Thüringen wartet dagegen noch auf das erste Erfolgserlebnis in der neuen Saison. "Wir müssen in der Abwehr an die zuletzt gezeigten Leistungen anknüpfen und in der Offensive unsere Chancenverwertung verbessern", fordert HC-Vereinschef Jens Rülke. Die Westsachsen können fast in Bestbesetzung antreten. Nur der angeschlagene Vitalij Arlt muss pausieren. Beim 28:24-Auswärtssieg in Zwickau, bei dem sich unter anderem Ex-Bundestrainer Heiner Brand unter den Zuschauern befand, war David Kylisek mit sechs Treffern wieder der beste Torschütze im Team des HC Glauchau/Meerane.

erschienen am 24.09.2014 (hof)
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz

Quelle: Blick.de
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Mi 24 Sep 2014 - 5:40

Team - 1.Mannschaft







      Team 2014/15 
   
NrSpielerPosition
1Florian Schneegaß         Tor
16Adrian Winkler
Tor
12Raphael OrthTor
2Moritz Rahn
LA
4Tom SeifertRA
5Thomas SkowronekLA
6Bence StabRL,RM
7Sebastian HofmannRL,RR
8Christian LämmerhirtRL,RR
9Daniel FeketeRL,RR
10Fabian VoigtritterRA
14Martin SchneiderKM
17Christopher KaufmannRR
18Christopher Stölzner
RR
20Jens MoratschkeRM,KM
23Tom Winner KM 
25Lukas Mechyr
RA
32Armend AlajLA
 Andreas Schwabe Trainer
 Thomas Röser
Betreuer
 Dr. Jens KrannichMannschafts-Arzt
            Mario Bauer
Physiotherapeut
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Mi 24 Sep 2014 - 5:40

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Mi 24 Sep 2014 - 2:56

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Mi 24 Sep 2014 - 2:56

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Mi 24 Sep 2014 - 2:56

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Mi 24 Sep 2014 - 2:55

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Mi 24 Sep 2014 - 2:55

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Mi 24 Sep 2014 - 2:55

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Mi 24 Sep 2014 - 2:45

Sachsenlandhalle Glauchau
Sachsenallee 63, 08371 Glauchau
Tel.: 03763-13 606

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hallennummer:   32204

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Halle
eröffnet: 1996
max. Zuschauerzahl: 850
davon Sitzplätze: 850
Parkplätze: 200
Umkleidekabinen: 10
Sanitäranlagen: außerhalb Umkleidekabinen
Spielfeld
Zeitmessung: fest installiert
Spielfeldgröße: gem. IHF Reglement
Haftmittelvereinbarung: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Belag: flächenelastischer Kunststoffboden
direkter Zugang von der Tribüne zu den Umkleideräumen und zum Spielfeld
Gastronomie
Gastsätte


Link zur Hompage der Sachsenlandhalle


Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Mi 24 Sep 2014 - 2:45

442204Sachsenlandhalle

D 8371 Glauchau

Sachsenallee 63

03763-13 606

Handball-Verband Sachsen

 

Freigabe für den Spielbetrieb auf Verbands-Ebene

Keine Freigabe für den Spielbetrieb auf Bezirks-Ebene

Absolutes Haftmittelverbot
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Mi 24 Sep 2014 - 2:41

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Mi 24 Sep 2014 - 2:28

Schiedsrichter:




Schlorke/Schwarz



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Ronny Schlorke / AndreasSchwarz
(HC Leipzig/HC Leipzig)




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Admin am Fr 24 Okt 2014 - 23:11 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Mi 24 Sep 2014 - 2:20

bundesligainfo.de Direktvergleich
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]HC Glauchau/Meerane[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] -[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HSG Gotha/Goldbach[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
in der Oberliga seit 2005

Bilanz
 SpSUNTore 
Gesamt210154 : 49 
Heim100122 : 25 
Auswärts110032 : 24 

Siege & Niederlagen[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HC Glauchau/Meerane[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] HSG Gotha/Goldbach
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Höchster Heimsiegkeiner keiner 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Letzter Heimsiegkeiner keiner 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Höchster Auswärtssieg32:242013/14 25:222013/14 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Letzter Auswärtssieg32:242013/14 25:222013/14 

Oberliga Mitteldeutschland 2014/15
31.01.2015HSG Gotha/Goldbach
-
HC Glauchau/Meerane_ : _
27.09.2014HC Glauchau/Meerane
-
HSG Gotha/Goldbach_ : _

Oberliga Mitteldeutschland 2013/14
25.01.2014HSG Gotha/Goldbach
-
HC Glauchau/Meerane24 : 32
21.09.2013HC Glauchau/Meerane
-
HSG Gotha/Goldbach22 : 25
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Mi 24 Sep 2014 - 2:17

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12099
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : Überall
Arbeit/Hobbys : hab ich auch/Sport/Musik
Laune : Normal

BeitragThema: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   Mi 24 Sep 2014 - 2:06

OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)   

Nach oben Nach unten
 
OM 2014/15 03. Spieltag 27.09.2014 17:00 HC Glauchau/Meerane - GoGo Hornets 29:22 (15:7)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Forum für alle Handballfreunde nicht nur für Sachsen  :: (Heim) Spieltage-
Gehe zu: