Das Forum für alle Handballfreunde nicht nur für Sachsen

Das Forum für alle Handballfreunde nicht nur für Sachsen

Aktuell mit der Oberliga Mitteldeutschland, der Sachsenliga den Verbandsliga Ost & West & natürlich mit dem HC Glauchau/Meerane und vieles mehr
 
StartseitePortalAnmeldenLogin
**********
********

Teilen | 
 

 News der HSG Gotha/Goldbach

Nach unten 
AutorNachricht
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: News der HSG Gotha/Goldbach   Mo 8 Sep 2014 - 21:56

Zugänge
 Adrian Winkler (ThSV Eisenach/ZSR*)
 Moritz Rahn (ThSV Eisenach/Jugend/ZSR*)
 Christopher Stölzner (ThSV Eisenach/ZSR*)
 Tom Seifert (ThSV Eisenach/ZSR*)
 Bence Stab (LHV Hoyerswerda)
Daniel Fekete (LHV Hoyerswerda)
 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
 
Abgänge
Matej Fazik (SV Hermsdorf)
Sven Luckert 
 Sebastian Juhnke (2. Mannschaft)
 

Quelle:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: News der HSG Gotha/Goldbach   Mo 8 Sep 2014 - 21:47

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
HSG Go Go Hornets


Hier nun unser Team der 1. Mannschaft in der Saison 2014/15

Nr - Spieler - Position
1 - Florian Schneegaß - Tor
16 - Adrian Winkler - Tor
12 - Raphael Orth - Tor
2 - Moritz Rahn - LA
4 - Tom Seifert
5 - Thomas Skowronek - LA
6 - Bence Stab - RL,RM

7 - Sebastian Hofmann - RL,RR
8 - Christian Lämmerhirt - RL,RR
10 - Fabian Voigtritter - RA
14 - Martin Schneider - KM
17 - Christopher Kaufmann - RR
18 - Christopher Stölzner - RR
20 - Jens Moratschke - RM,KM
22 - Daniel Fekete
23 - Tom Winner - KM
25 - Lukas Mechyr - RA
32 - Armend Alaj - LA

Andreas Schwabe - Trainer
THomas Rösler - Betreuer
Dr. Jens Krannich - Mannschafts-Arzt
Mario Bauer - Physiotherapeut


Quelle: FB HSG Go Go Hornets
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: News der HSG Gotha/Goldbach   Mo 8 Sep 2014 - 21:46

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
HSG Go Go Hornets


Am Samstag bestreitet unsere 1.Mannschaft Ihr erstes Pflichtspiel. Im neu geschaffenen Amateurpokalmodus wird in vier Runden bis Jahresende der Thüringer Teilnehmer an dem Vorrundenturnier ausgespielt, der wiederum mit den Teilnehmer aus Sachsen und Sachsen-Anhalt am 11. Januar 2015 in Plauen beim sächsischen Vertreter SV 04 Plauen-Oberlosa um den Platz als mitteldeutschen Teilnehmer am DHB-Amateurpokal spielen wird.
An der 1. Runde dieses neuen THV-Amateurpokals nehmen die 3 Oberligisten und 13 Thüringenligisten teil.

Die Hornets treffen dabei am Samstag auf den Sechsten der Thüringenliga der letzten Saison Suhl/Goldlautern. Auch wenn die Favoritenrolle ganz klar bei den Hornets liegt, werden die Hornets diese Aufgabe konzentriert angehen, um somit den Saisonauftakt 2014/15 erfolgreich zu gestalten.

Quelle: FB HSG Go Go Hornets
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: News der HSG Gotha/Goldbach   Mo 28 Jul 2014 - 23:40

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
HSG Go Go Hornets
23. Juli · Bearbeitet
Traditionell lost der Thüringer Handball-Verband auf der Erwachsenen-Terminkonferenz in Erfurt die 1. Runde im Landespokal aus.

Bei den Männern stiegen alle 53 Teilnehmer gleich in der ersten Runde ein. Teams der Landesliga, Verbandsliga und Verbandsklasse ermitteln in 6 Spielrunden ihren Landespokalsieger.

Bei den Frauen starten die 8 Landesligisten und 14 Verbandsligisten in der 1. Runde. In den nachfolgenden Runden steigen dann die 9 Thüringenligisten und der Oberligist ein um auch nach 6 Runden einen Landespokalsieger auszuspielen.

Termin für die 1. Runde ist das lange Wochenende des 03. - 05. Oktober 2014.

Die Hornets treffen auf den VfB TM Mühlhausen 09. Die Hornets haben Heimrecht.

Quelle: FB HSG Go Go Hornets
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: News der HSG Gotha/Goldbach   Sa 28 Jun 2014 - 22:04

In dieser Woche geht es weiter mit der Vorbereitungsphase. Morgen, am Dienstag den 20.08.13 gibt es in Goldbach ein Testspiel gegen Apolda, dem Absteiger aus der Mitteldeutschen Oberliga. Apolda hat sich mehrfach sehr gut verstärkt, mußte sich aber schon vor einer Woche in Apolda den Hornets geschlagen geben. Auf gehts liebe Hornetsfans kommt zum Spiel und überzeugt Euch selbst vom Leistungsstand unserer Jungs. Auch in Apolda waren einige Fans da! Das können wir doch besser! Laßt Euch auf die Saison einstimmen. Anwurf ist 19:00 Uhr!

Am Wochenende gibt es dann ein Vier-Mannschaften-Turnier in Breitungen. Auch darüber werden wir ausführlich berichten. Vielleicht findet ja auch nach Breitungen einige Fans den Weg! Bekennt Euch zu den Hornets - zeigt Flagge!

Quelle: FB HSG Go Go Hornets
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: News der HSG Gotha/Goldbach   Sa 28 Jun 2014 - 22:03

Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: News der HSG Gotha/Goldbach   Do 5 Jun 2014 - 22:03

Zugänge
 
 
 
 
 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
 
Abgänge
Matej Fazik (SV Hermsdorf)
Sven Luckert 
 Sebastian Juhnke (2. Mannschaft)
 

Quelle - Klick mich Stand 06.06. 2014
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: News der HSG Gotha/Goldbach   Fr 6 Sep 2013 - 22:20

Saisoneröffnung in Alach (41 Fotos)
Am 04.09.13 gab es in Alach ein gemütliches Beisamensein zur Saisoneröffnung. Nach ein paar Worten von Siegmar Cott, Siegfried Juhnke und dem neuen Coach Andreas "Willy" Schwabe wurde ein bisschen gebowlt. Hier ein paar Impressionen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Quelle: FB HSG Go Go Hornets - Klick hier
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: News der HSG Gotha/Goldbach   Fr 6 Sep 2013 - 22:16


Testspiel gegen Mühlhausen eröffnet die Saison
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Dienstag 03 September 2013 - 14:56:03 | Administrator

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nun ist es endlich soweit! Am Freitag starten die Hornets in die Mitteldeutsche Oberliga mit einem letzten offiziellen Test! Der ehemalige Ligamitstreiter aus Mühlhausen kommt am Freitag, den 06.09.2013 nach Goldbach in die Nessetalhalle.
Wer noch nicht auf das neue Team und Trainer Andreas Schwabe schauen konnte erhält dort die Möglichkeit. Anwurf ist um 19:00 Uhr. Bereits diese Woche beginnt auch der Verkauf der Dauerkarten. Die Preise der Eintrittskarten mußten selbstverständlich dem Niveau der Mitteldeutschen Oberliga angepasst werden, da auf uns auch höhere Kosten zugekommen sind.

Ab sofort gelten folgende Preise für die Spiele in der mitteldeutschen Oberliga:

  1. Dauerkarten, incl. 4 Doppelspiele für die 2.Mannschaft - 65,00 Euro
  2. Einzelkarten, Normaltarif - 6,00 Euro
  3. Einzelkarte ermäßigt - (12-18 Jahre) - 3,00 Euro
  4. Kinder bis 12 Jahre für die Spiele der 1.Mannschaft - Eintritt frei
  5. Für alle Spiele der 2. Mannschaft sind alle Kinder und Jugedliche bis 18 Jahre vom Eintritt befreit.

Quelle: HP HSG Go Go Hornets - Klick hier
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: News der HSG Gotha/Goldbach   Fr 6 Sep 2013 - 22:14


Testspiel gegen Mühlhausen eröffnet die Saison
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nun ist es endlich soweit! Am Freitag starten die Hornets in die Mitteldeutsche Oberliga mit einem letzten offiziellen Test! Der ehemalige Ligamitstreiter aus Mühlhausen kommt am Freitag, den 06.09.2013 nach Goldbach in die Nessetalhalle.
Wer noch nicht auf das neue Team und Trainer Andreas Schwabe schauen konnte erhält dort die Möglichkeit. Anwurf ist um 19:00 Uhr. Bereits diese Woche beginnt auch der Verkauf der Dauerkarten. Die Preise der Eintrittskarten mußten selbstverständlich dem Niveau der Mitteldeutschen Oberliga angepasst werden, da auf uns auch höhere Kosten zugekommen sind.
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: News der HSG Gotha/Goldbach   Fr 6 Sep 2013 - 22:14


Willkommen auf unserer neuen Homepage
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mit dem Aufstieg in die Mitteldeutsche Oberliga haben wir auch unseren Internetauftritt verändert. Nicht nur das neue Gesicht, auch der Inhalt der Seiten soll informativer und kommunikativer werden. Wir werden Transparenter für Fans und Sponsoren werden, werden versuchen Sie auf Wunsch in die Gestaltung mit einzubeziehen.

Ab sofort gibt es hier ein eigenständiges Forum, dass sich mit den Geschehnissen rund um die Spielgemeinschaft der Hornets und der Moskitos beschäftigen. Von den Fans für die Fans, so soll das Motto in Zukunft lauten. In diesem Zusammenhang suchen wir schon jetzt Interessenten, die aktiv mitarbeiten möchten. Im Zusammenhang mit der neuen Saison wird es auf dieser Seite einen Livechat und einen Liveergebnisdienst von den Spielen geben. Wir werden uns bemühen von den Spielen auch im Internet-TV, Smart-TV oder im Radio live zu berichten. In unserem Livechat sind Sie mit dem Moderator vor Ort (auch bei den Auswärtsspielen) verbunden und können sich mit anderen Handball-Fans der Hornets austauschen. Natürlich steht dieser Service auch unseren anderen Teams zur Verfügung. Dafür suchen wir noch Web-Radio-Moderatoren, die nach einer kleinen Einarbeitung von den Spielen berichten können.

Die News zu den Spielen aller Handballmannschaften der HSG werden hier Ihren Platz finden. Der Kalender wird auf die Spieltage der Mannschaften eingehen. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass wir nicht alle Ligen in den Kalender eintragen können. Dieser bleibt ausschließlich der 1.Mannschaft und besonderen Ereignissen des Gesamtvereines vorbehalten. Die Ansetzungen der anderen Teams finden Sie auf der jeweiligen Teamseite. Jede Mannschaft erhält hier eine Unterseite mit den Informationen rund um das jeweilige Team. Die News dazu gibt es zentral über unsere Startseite. Wir werden versuchen, für jedes Team einen Moderator zu gewinnen, der ganz "heiß" die neusten Informationen einstellen kann.

Quelle: HP HSG Go Go Hornets - Klick hier
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
Maik aus Chem
Admin
Admin
avatar

Zwilling Drache
Anzahl der Beiträge : 12405
Geburtstag : 30.05.64
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 53
Ort : Chemnitz
Arbeit/Hobbys : Handball, Musik
Laune : Daumen hoch

BeitragThema: Re: News der HSG Gotha/Goldbach   Fr 6 Sep 2013 - 22:12

Mittwoch 14 August 2013
Willkommen auf unserer neuen Homepage
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Mittwoch 14 August 2013 - 09:09:44 | Administrator

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mit dem Aufstieg in die Mitteldeutsche Oberliga haben wir auch unseren Internetauftritt verändert. Nicht nur das neue Gesicht, auch der Inhalt der Seiten soll informativer und kommunikativer werden. Wir werden Transparenter für Fans und Sponsoren werden, werden versuchen Sie auf Wunsch in die Gestaltung mit einzubeziehen.
Nach oben Nach unten
http://glauchauhsv.forumieren.com/
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: News der HSG Gotha/Goldbach   Sa 31 Aug 2013 - 20:08


„Euphorie ein wenig bremsen“
Mit Andreas Schwabe, dem neuen Trainer beim Handball-Oberligisten Go Go Hornets, sprach Sascha Richter über Vorbereitung und Zielsetzungen

Gotha. Ohne eine einzige Niederlage sind sie durch die Thüringenliga marschiert. Jetzt wartet das Abenteuer Mitteldeutsche Oberliga auf die Handballer der Go Go Hornets. Zum Auftakt der zweiten Vorbereitungsphase tauschten die Hornets-Spieler am Freitagabend den Handball gegen ein Gewehr ein – und schossen auf dem Schießplatz in Wechmar ausnahmsweise auf Zielscheiben. Beim lässigen Grillabend beim Schießstand nahm sich Neutrainer Andreas Schwabe für ein Interview mit uns Zeit. Schwabe, auch „Willi“ genannt, hat schon einige Profistationen hinter sich, und will nun mit dem Aufsteiger in der neuen Spielklasse bestehen.

Herr Schwabe, Sie haben Anfang Juni eine intakte Mannschaft übernommen, die ohne eine Niederlage den Aufstieg in die Mitteldeutsche Oberliga geschafft hat. Was war Ihr erster Eindruck?
Ich habe eine sehr willige Mannschaft erlebt, die sich voriges Jahr auf die Fahnen geschrieben hat, Thüringenmeister zu werden. Das hat sie geschafft. Jetzt arbeiten wir daran, in der Mitteldeutschen Oberliga zu bestehen.

Die meisten Thüringer Teams, die in die Mitteldeutsche Oberliga aufgestiegen sind, sahen ganz schön alt aus – sind gleich wieder abgestiegen. Das Leistungsgefälle zu anderen Bundesländern ist ziemlich groß. Wie erklären Sie sich das?
Es ist seit langer Zeit so. In den vergangenen Jahren hat sich das Gefälle noch weiter verstärkt. In Sachsen und Sachsen-Anhalt wird einfach auf einer höheren Ebene, schon im Kinder- und Jugendbereich, gearbeitet. Diese Nachwuchsarbeit kommt dann nicht nur dem SC Magdeburg oder dem SC DHfK Leipzig zugute. Davon profitieren dann auch die niederklassigeren Vereine.

Bei den Hornets soll es ja besser laufen. Worauf muss der Verein seinen Blick richten?
Es gibt immer zwei Wege. Zum einen kann man mit Verstärkungen oder mit Mannschaftsumbrüchen der Situation entgegentreten. Oder man versucht, über ein längeres Konzept mit jüngeren Leuten, und vielleicht auch mit dem einen oder anderen gezielten Einkauf, aus den eigenen Reihen etwas aufzubauen.

Letzteres passiert gerade bei den Go Go Hornets.
Ich denke, Traditionsvereine wie Goldbach und Gotha werden sich nicht auf die Fahnen schreiben, zehn neue Spieler zu holen, sondern ein oder zwei Neue gezielt integrieren. Der Nachwuchs ist hier in allen Altersklassen besetzt. Jetzt ist es die Aufgabe, die Talente gezielt auf das Format Mitteldeutsche Oberliga zu bringen.

Wie sieht es mit Neuzugängen bei den Hornets aus?
Wir haben bis jetzt einen echten Neuzugang. Das ist Matej Fazik. Er hat in der slowakischen Liga in Bratislava gespielt und wird uns vor allem im Deckungsverbund und auf der Kreisposition verstärken. Alles andere sind im Prinzip auch nur Oberligaspieler, die vom ThSV Eisenach bei uns geparkt sind, ob das Tom Winner ist oder im Anschlusskader Christopher Stölzner. Jedoch sind sie noch lange nicht soweit, tragende Rollen zu spielen. Vielleicht wird das in ein oder zwei Jahren der Fall sein. Wenn sie irgendwann erste oder zweite Liga spielen wollen, dann sollten sie schon in der Lage sein, in der Mitteldeutschen Oberliga eine Führungsrolle zu übernehmen.

Welche Rolle werden die Go Go Hornets in der Mitteldeutschen Oberliga spielen?
Wenn ich die anderen Vereine betrachte, wie sie spielen und sie personell besetzt sind, dann kann die Zielstellung nur Klassenerhalt sein.

Auf was müssen sich die Spieler im Vergleich zur Thüringenliga einstellen? Was ist anders?
Erst einmal kommen ganz andere Athleten. Wenn ich mir Köthen ansehe, oder Staßfurt, da laufen einige Spieler herum, die von den Körperbaumerkmalen anders strukturiert sind. In einigen Vereinen, wie Freiberg, wird ein viel schnellerer Ball gespielt.

Und vom Spielermaterial?
Es gibt einige Spieler in dieser Liga, die individuell ihre Klasse schon woanders unter Beweis gestellt haben, als Nationalspieler in der Slowakei, Tschechien, Chile oder Weißrussland, oder als deutscher Jugendnationalspieler. Es wird vielschichtig, und es gibt in jeder Mannschaft Spieler, die dort schon etwas auf dem Kerbholz haben.

Wie sahen die vergangenen Wochen aus, und was kommt auf die Spieler bis zum Saisonstart noch zu?
Wir versuchen, das athletische Niveau auf die Ebene zu bringen, auf der wir körperlich und kämpferisch über 60 Minuten mithalten können. Daran haben wir bis jetzt gearbeitet. Jetzt werden wir mit Individualtaktik und Mannschaftstaktik das Ganze verfeinern.

Wer ragt denn bei den Hornets ganz besonders heraus?
Wir haben in unseren Reihen keinen Spieler, der von sich aus ein Spiel entscheiden könnte, wie das in Köthen, Plauen oder in Hermsdorf der Fall ist. Solche Spieler von individueller Klasse und Erfahrung sind bei uns nicht vertreten. Wir müssen sehen, dass wir kompakt und geschlossen als Einheit agieren und Erfolg haben.

Sie haben schon im Profibereich gearbeitet, Jugendnationalmannschaften trainiert, und als rechte Hand von Rainer Osmann beim ThSV agiert. Wie ist es, wenn man hier in den Amateurbereich kommt?
Man kann es ja auch anders herum sehen: Ich bin mit dem Amateurblick in den Profibereich hereingekommen. Ich habe in Blankenburg angefangen, über Suhl und Eisenach im Amateurbereich gearbeitet, bevor ich als Co-Trainer in die Bundesliga hineingerutscht bin. Selbstverständlich ist es von den Anforderungen und von der Arbeit her leichter im oberen Bereich, da bestimmte Voraussetzungen einfach gegeben sind. Jetzt ist es hier eine neue Herausforderung, der ich mich stelle. Man muss in der vierten Liga seine Arbeit genauso machen wie in der Bundesliga oder in der Nationalmannschaft. Die Arbeit muss genauso gut sein, natürlich unter einem anderen Anforderungsprofil.

Wie oft wird trainiert?
Wir haben uns mit der Mannschaft verständigt, dass wir viermal die Woche trainieren. Das ist eine sehr hohe Zielstellung, die sich die Spieler da selber auferlegt haben. Man muss bedenken: alle sind ja noch berufstätig.

Wie ist das mit der Hallenbelegung zukünftig geregelt? Wieder abwechselnd in Gotha und Goldbach?
Korrekt. Die Partnerschaft zwischen den Vereinen wird beibehalten. Wir bestreiten unseren Auftakt gegen Hermsdorf in Goldbach. Auch unser Training findet abwechselnd in Gotha und Goldbach statt.

Zum Auftakt am 14. September kommt Hermsdorf nach Goldbach. Ihre Einschätzung?
In der Vorsaison wurden sie Sechster. Sie haben sich in drei Jahren Mitteldeutscher Oberliga kontinuierlich entwickelt und fest etabliert. Sie haben zwar dieses Jahr drei Abgänge zu beklagen, haben aber einen Spieler mit Erfahrung aus der ersten und zweiten ungarischen Liga sowie einen deutschen Spieler geholt, der auch schon in der dritten Liga sowie Spielzeiten in Katar und Norwegen absolviert hat. Das wird eine echte Hausnummer sein. Es wird die Standortbestimmung schlechthin sein.

Wird das Spiel bereits ein Fingerzeig, wohin die Reise geht?
Ich versuche den Jungs das schon jetzt klar zu machen. Denn die Euphorie, die mit dem Aufstieg und dem Durchmarsch verbunden war, muss man schon ein bisschen herunterfahren. Es ist eben so, dass die Thüringenliga nicht mehr das ist, was sie einmal war. Wie schwer das in der Mitteldeutschen Oberliga ist, hat Apolda zweimal gezeigt, das hat Erfurt gezeigt, das hat selbst Goldbach schon in der Regionalliga mitgemacht. Da muss man den einen oder anderen Spieler schon hin und wieder auf den Boden zurückholen. Denn es wird einfach etwas anderes werden als bisher.

Quelle: Thüringer Allgemeine vom 14.August 2013

Quelle: Facebook HSG Go Go Hornets - Klick hier



Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: News der HSG Gotha/Goldbach   Sa 31 Aug 2013 - 20:06

Ein gemütliches Beisammensein auf der Schützenanlage in Günthersleben/Wechmar gab es gestern Abend im Kreise der Mannschaft und einigen Vertretern vom Vorstand. Wie der Coach vor dem Trabschießen sagte, würde er sich nur Gedanken machen, wenn seine Spieler hier besser treffen als beim Training. Am Freitag geht es in Trainingslager nach Tschechien, wo es zwei Testspiele geben wird. Die beiden bisherigen Neunen haben sich toll in die Mannschaft eingefügt.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Quelle: Facebook HSG Go Go Hornets - Klick hier
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: News der HSG Gotha/Goldbach   So 4 Aug 2013 - 19:36

Wir überarbeiten derzeit unsere Hompage, daher wird diese ein paar Tage nicht erreichbar sein. Wir bitten um Verständnis!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: News der HSG Gotha/Goldbach   So 4 Aug 2013 - 19:31


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: News der HSG Gotha/Goldbach   So 28 Jul 2013 - 0:16

HSG Go Go Hornets hat einen Link geteilt.
Freitag
Hier ist nun das versprochene Interview mit unserem neuen Kreisläufer Matej Fazik. Herzlich Willkommen Matej - Vitame vas bei den Gogo Hornets.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Interview mit Matej Fazik
Hier eine kleine Vorstellung unseres neuen Kreisläufers aus der Slowakei. Der 2,01 m Spieler stellt sich einigen Fragen von Detmar Elsner.


Quelle: FB - HSG Gotha/Goldbach
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: News der HSG Gotha/Goldbach   So 28 Jul 2013 - 0:15


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]




Quelle: FB - HSG Gotha/Goldbach
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: News der HSG Gotha/Goldbach   So 28 Jul 2013 - 0:13

Gestern Abend gab es den Abschluß der ersten Trainigsphase. Nach einem kleinen Fussballspiel wurde gegrillt und eine Auswertung der ersten 6 Wochen vorgenommen. Die ersten Testspiele wurde gemacht und so konnte sich der Trainer Andreas "Willi" Schwabe seinen Eindruck verschaffen und die 2. Trainingsphase vorbereiten, die voraussichtlich am 06.08.2013 beginnen wird. Dazwischen gibt es nun eine kleine Erholungsphase, bevor wieder richtig angeriffen werden kann.

Inzwischen gibt es auch den ersten Neuzugang bei den Spielern zu vermelden. Aus der Slowakei ist Matej Fazik zum Team gestoßen. Er kommt aus der slowakischen Stadt Modra und richtet sich derzeit häuslich in Gotha ein. Und liebe Mädels - er ist bereits vergeben, ist also kein Kandidat unsere Datingbörse! [iminent=NtoyTHeUWfOB]
In den nächsten Tagen gibt es hier ein Interview mit unserem neuen Kreisspieler. Wer schon vorher einmal neugierig ist, findet hier sein Facebookprofil. Herzlich willkommen Matej!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Quelle: FB - HSG Gotha/Goldbach
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: News der HSG Gotha/Goldbach   Do 13 Jun 2013 - 18:29


Oberliga Mitteldeutschland 2013/14 Männer

Vorläufige Spielplanung - Alle Angaben ohne Gewähr



Oberliga Mitteldeutschland 2013/14
1. Spieltag
14.09.2013 HC Einheit Plauen - LHV Hoyerswerda :
14.09.2013 SV Oebisfelde 1895 - HC Glauchau/Meerane :
14.09.2013 HV Rot-Weiss Staßfurt - HSG Freiberg :
14.09.2013 HC Burgenland - HG 85 Köthen :
14.09.2013 HSG Gotha/Goldbach - SV Hermsdorf :
14.09.2013 HC Einheit Halle 05 - TuS 1947 Radis :
14.09.2013 TSG Calbe - LSV Ziegelheim :

2. Spieltag
21.09.2013 HSG Freiberg - SV Oebisfelde 1895 :
21.09.2013 TuS 1947 Radis - HC Einheit Plauen :
21.09.2013 LHV Hoyerswerda - TSG Calbe :
21.09.2013 LSV Ziegelheim - HC Burgenland :
21.09.2013 SV Hermsdorf - HC Einheit Halle 05 :
21.09.2013 HC Glauchau/Meerane - HSG Gotha/Goldbach :
21.09.2013 HG 85 Köthen - HV Rot-Weiss Staßfurt :

3. Spieltag
28.09.2013 TSG Calbe - TuS 1947 Radis :
28.09.2013 HSG Gotha/Goldbach - HSG Freiberg :
28.09.2013 SV Oebisfelde 1895 - HG 85 Köthen :
28.09.2013 HV Rot-Weiss Staßfurt - LSV Ziegelheim :
28.09.2013 HC Glauchau/Meerane - SV Hermsdorf :
28.09.2013 HC Einheit Plauen - HC Einheit Halle 05 :
28.09.2013 HC Burgenland - LHV Hoyerswerda :

4. Spieltag
12.10.2013 HG 85 Köthen - HSG Gotha/Goldbach :
12.10.2013 HC Einheit Halle 05 - TSG Calbe :
12.10.2013 TuS 1947 Radis - HC Burgenland :
12.10.2013 LHV Hoyerswerda - HV Rot-Weiss Staßfurt :
12.10.2013 SV Hermsdorf - HC Einheit Plauen :
12.10.2013 HSG Freiberg - HC Glauchau/Meerane :
12.10.2013 LSV Ziegelheim - SV Oebisfelde 1895 :

5. Spieltag
19.10.2013 HC Burgenland - HC Einheit Halle 05 :
19.10.2013 HC Glauchau/Meerane - HG 85 Köthen :
19.10.2013 HSG Gotha/Goldbach - LSV Ziegelheim :
19.10.2013 SV Oebisfelde 1895 - LHV Hoyerswerda :
19.10.2013 HSG Freiberg - SV Hermsdorf :
19.10.2013 TSG Calbe - HC Einheit Plauen :
19.10.2013 HV Rot-Weiss Staßfurt - TuS 1947 Radis :

6. Spieltag
26.10.2013 LSV Ziegelheim - HC Glauchau/Meerane :
26.10.2013 HC Einheit Plauen - HC Burgenland :
26.10.2013 HC Einheit Halle 05 - HV Rot-Weiss Staßfurt :
26.10.2013 TuS 1947 Radis - SV Oebisfelde 1895 :
26.10.2013 SV Hermsdorf - TSG Calbe :
26.10.2013 HG 85 Köthen - HSG Freiberg :
26.10.2013 LHV Hoyerswerda - HSG Gotha/Goldbach :

7. Spieltag
09.11.2013 HV Rot-Weiss Staßfurt - HC Einheit Plauen :
09.11.2013 HSG Freiberg - LSV Ziegelheim :
09.11.2013 HC Glauchau/Meerane - LHV Hoyerswerda :
09.11.2013 HSG Gotha/Goldbach - TuS 1947 Radis :
09.11.2013 HG 85 Köthen - SV Hermsdorf :
09.11.2013 HC Burgenland - TSG Calbe :
09.11.2013 SV Oebisfelde 1895 - HC Einheit Halle 05 :

8. Spieltag
16.11.2013 LHV Hoyerswerda - HSG Freiberg :
16.11.2013 TSG Calbe - HV Rot-Weiss Staßfurt :
16.11.2013 HC Einheit Plauen - SV Oebisfelde 1895 :
16.11.2013 HC Einheit Halle 05 - HSG Gotha/Goldbach :
16.11.2013 HC Burgenland - SV Hermsdorf :
16.11.2013 LSV Ziegelheim - HG 85 Köthen :
16.11.2013 TuS 1947 Radis - HC Glauchau/Meerane :

9. Spieltag
23.11.2013 SV Oebisfelde 1895 - TSG Calbe :
23.11.2013 HG 85 Köthen - LHV Hoyerswerda :
23.11.2013 HSG Freiberg - TuS 1947 Radis :
23.11.2013 HC Glauchau/Meerane - HC Einheit Halle 05 :
23.11.2013 SV Hermsdorf - LSV Ziegelheim :
23.11.2013 HV Rot-Weiss Staßfurt - HC Burgenland :
23.11.2013 HSG Gotha/Goldbach - HC Einheit Plauen :

10. Spieltag
30.11.2013 TuS 1947 Radis - HG 85 Köthen :
30.11.2013 HC Burgenland - SV Oebisfelde 1895 :
30.11.2013 TSG Calbe - HSG Gotha/Goldbach :
30.11.2013 HC Einheit Plauen - HC Glauchau/Meerane :
30.11.2013 HV Rot-Weiss Staßfurt - SV Hermsdorf :
30.11.2013 LHV Hoyerswerda - LSV Ziegelheim :
30.11.2013 HC Einheit Halle 05 - HSG Freiberg :

11. Spieltag
07.12.2013 HSG Gotha/Goldbach - HC Burgenland :
07.12.2013 LSV Ziegelheim - TuS 1947 Radis :
07.12.2013 HG 85 Köthen - HC Einheit Halle 05 :
07.12.2013 HSG Freiberg - HC Einheit Plauen :
07.12.2013 SV Hermsdorf - LHV Hoyerswerda :
07.12.2013 SV Oebisfelde 1895 - HV Rot-Weiss Staßfurt :
07.12.2013 HC Glauchau/Meerane - TSG Calbe :

12. Spieltag
14.12.2013 HC Einheit Halle 05 - LSV Ziegelheim :
14.12.2013 HV Rot-Weiss Staßfurt - HSG Gotha/Goldbach :
14.12.2013 HC Burgenland - HC Glauchau/Meerane :
14.12.2013 TSG Calbe - HSG Freiberg :
14.12.2013 SV Oebisfelde 1895 - SV Hermsdorf :
14.12.2013 TuS 1947 Radis - LHV Hoyerswerda :
14.12.2013 HC Einheit Plauen - HG 85 Köthen :

13. Spieltag
11.01.2014 HC Glauchau/Meerane - HV Rot-Weiss Staßfurt :
11.01.2014 LHV Hoyerswerda - HC Einheit Halle 05 :
11.01.2014 LSV Ziegelheim - HC Einheit Plauen :
11.01.2014 HG 85 Köthen - TSG Calbe :
11.01.2014 SV Hermsdorf - TuS 1947 Radis :
11.01.2014 HSG Gotha/Goldbach - SV Oebisfelde 1895 :
11.01.2014 HSG Freiberg - HC Burgenland :

14. Spieltag
18.01.2014 LHV Hoyerswerda - HC Einheit Plauen :
18.01.2014 HC Glauchau/Meerane - SV Oebisfelde 1895 :
18.01.2014 HSG Freiberg - HV Rot-Weiss Staßfurt :
18.01.2014 HG 85 Köthen - HC Burgenland :
18.01.2014 SV Hermsdorf - HSG Gotha/Goldbach :
18.01.2014 TuS 1947 Radis - HC Einheit Halle 05 :
18.01.2014 LSV Ziegelheim - TSG Calbe :

15. Spieltag
25.01.2014 SV Oebisfelde 1895 - HSG Freiberg :
25.01.2014 HC Einheit Plauen - TuS 1947 Radis :
25.01.2014 TSG Calbe - LHV Hoyerswerda :
25.01.2014 HC Burgenland - LSV Ziegelheim :
25.01.2014 HC Einheit Halle 05 - SV Hermsdorf :
25.01.2014 HSG Gotha/Goldbach - HC Glauchau/Meerane :
25.01.2014 HV Rot-Weiss Staßfurt - HG 85 Köthen :

16. Spieltag
08.02.2014 TuS 1947 Radis - TSG Calbe :
08.02.2014 HSG Freiberg - HSG Gotha/Goldbach :
08.02.2014 HG 85 Köthen - SV Oebisfelde 1895 :
08.02.2014 LSV Ziegelheim - HV Rot-Weiss Staßfurt :
08.02.2014 SV Hermsdorf - HC Glauchau/Meerane :
08.02.2014 HC Einheit Halle 05 - HC Einheit Plauen :
08.02.2014 LHV Hoyerswerda - HC Burgenland :

17. Spieltag
15.02.2014 HSG Gotha/Goldbach - HG 85 Köthen :
15.02.2014 TSG Calbe - HC Einheit Halle 05 :
15.02.2014 HC Burgenland - TuS 1947 Radis :
15.02.2014 HV Rot-Weiss Staßfurt - LHV Hoyerswerda :
15.02.2014 HC Einheit Plauen - SV Hermsdorf :
15.02.2014 HC Glauchau/Meerane - HSG Freiberg :
15.02.2014 SV Oebisfelde 1895 - LSV Ziegelheim :

18. Spieltag
22.02.2014 HC Einheit Halle 05 - HC Burgenland :
22.02.2014 HG 85 Köthen - HC Glauchau/Meerane :
22.02.2014 LSV Ziegelheim - HSG Gotha/Goldbach :
22.02.2014 LHV Hoyerswerda - SV Oebisfelde 1895 :
22.02.2014 SV Hermsdorf - HSG Freiberg :
22.02.2014 HC Einheit Plauen - TSG Calbe :
22.02.2014 TuS 1947 Radis - HV Rot-Weiss Staßfurt :

19. Spieltag
01.03.2014 HC Glauchau/Meerane - LSV Ziegelheim :
01.03.2014 HC Burgenland - HC Einheit Plauen :
01.03.2014 HV Rot-Weiss Staßfurt - HC Einheit Halle 05 :
01.03.2014 SV Oebisfelde 1895 - TuS 1947 Radis :
01.03.2014 TSG Calbe - SV Hermsdorf :
01.03.2014 HSG Freiberg - HG 85 Köthen :
01.03.2014 HSG Gotha/Goldbach - LHV Hoyerswerda :

20. Spieltag
08.03.2014 HC Einheit Plauen - HV Rot-Weiss Staßfurt :
08.03.2014 LSV Ziegelheim - HSG Freiberg :
08.03.2014 LHV Hoyerswerda - HC Glauchau/Meerane :
08.03.2014 TuS 1947 Radis - HSG Gotha/Goldbach :
08.03.2014 SV Hermsdorf - HG 85 Köthen :
08.03.2014 TSG Calbe - HC Burgenland :
08.03.2014 HC Einheit Halle 05 - SV Oebisfelde 1895 :

21. Spieltag
15.03.2014 HSG Freiberg - LHV Hoyerswerda :
15.03.2014 HV Rot-Weiss Staßfurt - TSG Calbe :
15.03.2014 SV Oebisfelde 1895 - HC Einheit Plauen :
15.03.2014 HSG Gotha/Goldbach - HC Einheit Halle 05 :
15.03.2014 SV Hermsdorf - HC Burgenland :
15.03.2014 HG 85 Köthen - LSV Ziegelheim :
15.03.2014 HC Glauchau/Meerane - TuS 1947 Radis :

22. Spieltag
29.03.2014 TSG Calbe - SV Oebisfelde 1895 :
29.03.2014 LHV Hoyerswerda - HG 85 Köthen :
29.03.2014 TuS 1947 Radis - HSG Freiberg :
29.03.2014 HC Einheit Halle 05 - HC Glauchau/Meerane :
29.03.2014 LSV Ziegelheim - SV Hermsdorf :
29.03.2014 HC Burgenland - HV Rot-Weiss Staßfurt :
29.03.2014 HC Einheit Plauen - HSG Gotha/Goldbach :

23. Spieltag
05.04.2014 HG 85 Köthen - TuS 1947 Radis :
05.04.2014 SV Oebisfelde 1895 - HC Burgenland :
05.04.2014 HSG Gotha/Goldbach - TSG Calbe :
05.04.2014 HC Glauchau/Meerane - HC Einheit Plauen :
05.04.2014 SV Hermsdorf - HV Rot-Weiss Staßfurt :
05.04.2014 LSV Ziegelheim - LHV Hoyerswerda :
05.04.2014 HSG Freiberg - HC Einheit Halle 05 :

24. Spieltag
12.04.2014 HC Burgenland - HSG Gotha/Goldbach :
12.04.2014 TuS 1947 Radis - LSV Ziegelheim :
12.04.2014 HC Einheit Halle 05 - HG 85 Köthen :
12.04.2014 HC Einheit Plauen - HSG Freiberg :
12.04.2014 LHV Hoyerswerda - SV Hermsdorf :
12.04.2014 HV Rot-Weiss Staßfurt - SV Oebisfelde 1895 :
12.04.2014 TSG Calbe - HC Glauchau/Meerane :

25. Spieltag
26.04.2014 LSV Ziegelheim - HC Einheit Halle 05 :
26.04.2014 HSG Gotha/Goldbach - HV Rot-Weiss Staßfurt :
26.04.2014 HC Glauchau/Meerane - HC Burgenland :
26.04.2014 HSG Freiberg - TSG Calbe :
26.04.2014 SV Hermsdorf - SV Oebisfelde 1895 :
26.04.2014 LHV Hoyerswerda - TuS 1947 Radis :
26.04.2014 HG 85 Köthen - HC Einheit Plauen :

26. Spieltag
10.05.2014 HV Rot-Weiss Staßfurt - HC Glauchau/Meerane :
10.05.2014 HC Einheit Halle 05 - LHV Hoyerswerda :
10.05.2014 HC Einheit Plauen - LSV Ziegelheim :
10.05.2014 TSG Calbe - HG 85 Köthen :
10.05.2014 TuS 1947 Radis - SV Hermsdorf :
10.05.2014 SV Oebisfelde 1895 - HSG Gotha/Goldbach :
10.05.2014 HC Burgenland - HSG Freiberg :
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: Re: News der HSG Gotha/Goldbach   Fr 7 Jun 2013 - 7:27


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
HSV Glauchau Fan

avatar

Anzahl der Beiträge : 7371
Anmeldedatum : 29.01.13

BeitragThema: News der HSG Gotha/Goldbach   Fr 7 Jun 2013 - 7:21

News der HSG Gotha/Goldbach


Zuletzt von HSV Glauchau Fan am Do 13 Jun 2013 - 22:05 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: News der HSG Gotha/Goldbach   

Nach oben Nach unten
 
News der HSG Gotha/Goldbach
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Forum für alle Handballfreunde nicht nur für Sachsen  :: News-
Gehe zu: