Das Forum für alle Handballfreunde nicht nur für Sachsen

Das Forum für alle Handballfreunde nicht nur für Sachsen

Aktuell mit der Oberliga Mitteldeutschland, der Sachsenliga den Verbandsliga Ost & West & natürlich mit dem HC Glauchau/Meerane und vieles mehr
 
StartseitePortalAnmeldenLogin
**********
********

Teilen | 
 

 2. Frauen News 2008 - 11

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: 2. Frauen News 2008 - 11   Sa 11 Mai 2013 - 2:12

2. Frauen: Verschenkter Doppelpunktgewinn
2.Frauen

30.11.2008 - 17:42

HSV Glauchau - Tanne Thalheim 25 : 25 (16:12)

Zum letzten Heimspiel diesen Jahres der 2.HSV Damen konnten die beiden Trainer Kerstin Päßler und Angela Jaksch auf einen fast vollen Kader zurückgreifen. Die beiden noch leicht angeschlagenen Spielerinnen Sandra Seidel und Stefanie Einert stellten sich für diese Spiel als Reserve zur Verfügung.

Mit einem etwas verspäteten Anpfiff ging es auch gleich los wie die "Feuerwehr". Die HSV Damen machten das eigene Spiel schnell und konnten so die sich ergebenen Lücken von Tanne Thalheim nutzen und zu einfachen Toren kommen. Nach 10. min stand es 7:2, dann weiter 12:4 (19. min) bis zum 15:8 (25.min). Die letzten Minuten vor dem Halbzeitpfiff kamen die Gäste immer besser ins Spiel und konten das ein und andere mal unsere Abwehr überwinden und so bis zur Pause zum 16:12 aufschließen.

In den ersten 10. min der 2. Halbzeit konnte der Vorsprung bis zum 21:15 gehalten werden. Dann schlichen sich wieder Unkonzentriertheiten im Abschluß ein, was die Gäste durch vier Tore in Folge zum 21:19 nutzen und jetzt die Chance witterten, das Spiel noch wenden zu können. Die letzten 10. min waren an Dramatik kaum zu übertreffen. Glauchau legte ein Tor vor und postwendend kam wieder der Anschlußtreffer. Jetzt fehlte in der Abwehr auch die Kraft sicher zu stehen und einen Torwurf zu verhindern. So kam Tanne Thalheim zum vielleicht glücklichen Punktgewinn und die HSV Damen verpassten den dritten Heimsieg, am Ende stand ein 25:25 an der Anzeigetafel.

Wir wünschen unserer verletzten (Rippenbruch) Sandra Bochmann alles Gute und schnelle Genesung. Bei der letzten, schon fast überharten Aktion gegen o.g. Spielerin wurde von den Schiedsrichtern nicht mal ein Freiwurf gegeben. Das spiegelt aber den ganzen Spielablauf wider. Eigentlich gilt der Grundsatz, daß keine Mannschaft zu bevorzugen ist. Aus der 7-Meter Statistik ist dazu einiges rauszulesen. HSV Glauchau bekam vier zugesprochen (der 1. in der 48.min) und Tanne konnte ordentliche zwölf verbuchen, die verwandelten fünf waren mit spielentscheidend.

Es spielten:
Tor- Renate Strauß
Susan Neef, Sandra Bochmann (Cool, Tanja Suttkus (15/4), Julia Zarakewitz, Claudia Hammer(2), Sandra Kulentschenko, Kati Schade, Anette Filipic, Sandra Seidel, Stefanie Einert

7-Meter HSV 4/4 Tanne Thalheim 12/5

Bericht Renate
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: 2. Frauen News 2008 - 11   Sa 11 Mai 2013 - 2:12

2. Frauen: Ergebnis vom 29.11.2008
2.Frauen
30.11.2008 - 09:39
HSV Glauchau II gegen SV Tanne Thalheim 25:25
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: 2. Frauen News 2008 - 11   Sa 11 Mai 2013 - 2:11

2. Frauen: Platz im Mittelfeld heute sichern
2.Frauen

29.11.2008 - 06:14


Heimspiel


Die zweite Frauenmannhandballmannschaft des HSV Glauchau bestreitet heute ein Heimspiel. Gegner in der Sachsenlandhalle ist ab 19 Uhr der Tabellendritte SV Tanne Thalheim.

Der Gast aus dem Erzgebirge hat bisher 8:2 Punkte auf dem Konto. Glauchau steht mit 5:9 Zählern auf dem sechsten Platz und will mit einem Heimsieg die gute Position im Mittelfeld unbedingt verteidigen. Dabei soll die erfahrene Torhüterin Renate Strauß dem Team wieder Sicherheit geben.


Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 14
Erscheinungsdatum: Samstag, 29. November 2008

Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: 2. Frauen News 2008 - 11   Sa 11 Mai 2013 - 2:10

2. Frauen: Vermeidbare Niederlage
2.Frauen

23.11.2008 - 10:26

HSV Glauchau II - TSV Einheit Claußnitz 15 : 18 ( 6:6 )

Vor Beginn diesen schweren Heimspiels gegen den Tabellenvierten TSV
Claußnitz forderte Trainerin Kerstin Päßler die gleiche kämpferische
Einstellung wie bei den letzten Spielen. Es fehlten weiterhin Sandra
Seidel, Stefanie Einert und Christina Quinque.

Gleich mit Anpfiff merkte man den Gästen den absoluten Willen an, dieses
Spiel siegreich gestalten zu wollen. Die fast schon "Manndeckung " von
Clausnitz brachte das Aufbauspiel der HSV Damen komplett durcheinander.
Es wurden aber die sich bietenden großen Lücken bei einer "Manndeckung"
nicht genutzt, es fehlte einfach die Bewegung ohne Ball. So konnte man
bis zum Halbzeitpfiff ein Spiel mit sehr wenig Toren 6:6 sehen.

Zur Pause verwies die HSV Trainerin nochmals auf die sich bietenden
Lücken in der TSV Abwehr hin. Auch die Abwehr sollte sich durch mehr
Beweglichkeit stabilisieren.

Gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit wurde diese Forderungen konsequent
umgesetzt und drei Toren in Folge zur 9:7 Führung erzielt. Doch jetzt
nahmen sich die HSV Damen wieder die "übliche Auszeit".Die Gäste konnten
jetzt ihrerseits durch viele leichte Abspielfehler der Gastgeberinnen in
Ballbesitz kommen und vier leichte Toren in Folge zum 11:9 erzielen.
Das war eine kleine Vorentscheidung zu Gunsten der Gäste. Jetzt wogte
das Spiel hin und her. Claußnitz legte ein Tor vor und Glauchau zog mit
einem Tor nach. Es ist wie schon in den vergangenen Spielen zu
verzeichnen, die sich wenigen ergebenen Torchancen wurden unkonzentriert
bzw. leichtfertig vergeben. Auch die an diesem Tag nicht ganz so
"sattelfeste" Abwehr trug letzendlich zu dieser Niederlage bei. Die
letzten Minuten setzten sich die Gäste durch drei Tore in Folge (14:18)
zum verdienten Auswärtssieg (Endstand 15:18) ab.

Am Schluß muß angemerkt werden, daß zumindest ein Punktgewinn
dringewesen wäre. Dazu hätte es aber einer konsquenten Abwehr und einer
konzentrierteren Angriffsleistung bedurft.

Zum letzten Spiel diese Jahres gegen Tanne Thalheim nächste Woche
sollten sich alle Spielerinnen nochmals auf ihr Können besinnen und
alles geben, um ein Erfolg zu verbuchen.

Es spielten:
Tor - Renate Strauß
Susan Neef (2), Sandra Bochmann (2), Tanja Suttkus (8/1), Julia
Zarakewitz (1), Claudia Hammer (1), Kati Schade, Anette Filipic, Angela Jaksch (1),

7-Meter HSV 1/1 TSV 4/2

Bericht Renate

Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: 2. Frauen News 2008 - 11   Sa 11 Mai 2013 - 2:10

2. Frauen: Eine ausgeglichene Partie wird erwartet
2.Frauen

22.11.2008 - 07:59


Heimspiel


In der zweiten Handball-Bezirksliga treffen die Frauen des HSV Glauchau II heute, ab 19 Uhr, in der Sachsenlandhalle auf dem TSV Einheit Claußnitz. Es wird ein ausgeglichenes Duell erwartet.

Claußnitz steht mit 8:2 Punkten an der vierten Stelle. Glauchau folgt zwei Plätze dahinter mit 5:7-Zählern. Allerdings hat die HSV-Reserve jüngst mit einem Sieg gegen die Spitzenreiter bewiesen, dass die Truppe von Trainer Kerstin Päßler in Bestbesetzung zu Hause gegen jeden Kontrahenten bestehen kann.


Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 14
Erscheinungsdatum: Samstag, 22. November 2008
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: 2. Frauen News 2008 - 11   Sa 11 Mai 2013 - 2:10

2. Frauen: Knappe Führung bis zum Seitenwechsel
2.Frauen

18.11.2008 - 07:06


HV Oederan II gegen HSV Glauchau II 21:14 (9:10)


Die stark dezimierten Glauchauerinnen konnten nur in der ersten Halbzeit mithalten und eine knappe Führung bis zum Seitenwechsel verteidigen. In der zweiten Hälfte nutzen die Gastgeberinnen ihre konditionellen Vorteile aus. Glauchau kam nur noch zu vier Treffern. Tanja Suttkus war mit neun Treffern die gefährlichste Werferin beim HSV II.


Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 13
Erscheinungsdatum: Dienstag, 18. November 2008
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: 2. Frauen News 2008 - 11   Sa 11 Mai 2013 - 2:09

2. Frauen: Niedelage zu hoch ausgefallen
2.Frauen

16.11.2008 - 20:38

HV Oederan II - HSV Glauchau II 21:14 ( 9:10)

Die zweite Vertretung der HSV Damen mußte diese Wochenende zu den heimspielstarken Oederanerinnen. Die Vorzeichen für diese Spiel waren noch schlechter als vergangene Woche, es stand nur eine Auswechselspielerin zur Verfügung. Gleichzeitig hatten die Gastgeberinnen aus Oederan einen vollen Kader auf der Bank sitzen.Das sollte aber gleichzeitig ein Ansporn für die HSV Damen sein, daß Spiel wieder so lange wie möglich, über einen hohen Kraftaufwand, offen zu gestalten. Trainerin Kerstin Päßler ermutigte vor Spielbeginn nochmals alle Spielerinnen, nicht gleich über eine Niederlage zu denken.

So konnte wider erwarten die 1. Halbzeit , durch einen hohen kämpferischen Einsatz aller HSV Damen, ausgeglichen gestaltet werden. Die Spielstationen waren 3:3 (10.min), 8:5 (15.min) und bis zur Halbzeit 9:10. Zur Halbzeitpause merkte man aber schon den Kräfteverschleiss der Gäste an. Trotzdem wurde von der Trainerin eine weitere konzentrierte Leistung in den ersten 10. min gefordert. Diese konnte leider nicht umgesetzt werden.

Trotz der sich von Spiel zu Spiel stabilisierenden Abwehr, mehrere Angriffe der HV Damen konnten vereitelt werden, konnten sich die daraus ergebenen Angriffschancen nicht genutzt und in Tore verwandelt werden. Erst in der 45.min gelang das erste Tor für die Gäste aus Glauchau. Ein kurzes Aufbäumen schaffte den Anschluß zum 15:13. Doch dann kam was kommen mußte, die Kondition und Konzentration schwanden von Minaute zu Minute. Dadurch konnten die Gastgeberinnen innerhalb von 10. min von 15:13 auf 20:13 davonziehen. Auf Grund der Vorzeichen war es dann ein verdienter Sieg für den HV Oederan II.

Trotzdem zeigt sich in der Niederlage, daß man aus einer stabilen Abwehr heraus in Ballbesitz kommen kann. Es gilt in Zukunft das Augenmerk auf die Angriffsleisungen zu richten, diese dadurch zu verbessern und damit den Gegner unter Druck zu setzten.

Es spielten:
Tor- Renate Strauß
Susan Neef (2), Claudia Hammer (1), Sandra Bochmann (1), Tanja Suttkus (9/5), Anette Filipic, Kati Schade, Julia Zarakewitz(1)

7-Meter HV Oederan 7/5 HSV Glauchau 5/5
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: 2. Frauen News 2008 - 11   Sa 11 Mai 2013 - 2:09

2.Frauen 2. Frauen: Ergebnis vom 15.11.2008
2.Frauen
15.11.2008 - 20:46
Handballverein Oederan II gegen HSV Glauchau II 21:14
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: 2. Frauen News 2008 - 11   Sa 11 Mai 2013 - 2:08

2. Frauen: Selbstbewusstsein getankt
2.Frauen

15.11.2008 - 07:08


Auswärtsspiel


Die zweite Frauenmannschaft des HSV Glauchau muss heute, ab 17 Uhr, auswärts beim Handballverein Oederan antreten. Die Reserve des HSV steht mit 5:5 Punkten auf dem fünften Platz und hat durch einen Sieg gegen den Spitzenreiter aus Niederfrohna neues Spielbewusstsein getankt.


Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 14
Erscheinungsdatum: Samstag, 15. November 2008
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: 2. Frauen News 2008 - 11   Sa 11 Mai 2013 - 2:08

2. Frauen: Spitzenreiter besiegt
2.Frauen

geändert am 10.11.2008 von aze

10.11.2008 - 13:56

HSV Glauchau II - SV Niederfrohna 21:16 (14:9)

Zu relativ zeitiger Stunde am Sonntag musste die 2. Frauenmannschaft des HSV Glauchau gegen den verlustpunkfreien Spitzenreiter SV Niederfrohna antreten. Die Vorzeichen für dieses Spiel standen für die Trainerin Kertstin Päßler sehr schlecht. Es fehlten, verletzungs- und arbeitsbedingt, drei Stammspielerinnen, Sandra Seidel, Christina Quinque und Stefanie Einert. Trotzdem stand die Forderung der Trainerin darin, kämpferisch das Spiel so lange wie möglich offen zu gestalten.

Gleich zu Beginn des Spieles wurde dies auch umgesetzt. Trotz der 1:0 Führung der Gäste konnten die HSV Damen bis Mitte der 1.Halbzeit (6:5) das Spiel ausgeglichen gestalten. Nach anfänglichen Abwehrfehlern konnte sich die Mannschaft immer mehr steigern, was sich dann in einer überraschenden Halbzeitführung von 14:9 zeigte.

In der Pause mahnte Trainerin Kerstin Päßler alle Spielerinnen an, keine Nachlässigkeiten aufkommen zu lassen, sondern weiter so stabil in der Abwehr zu stehen und im Angriff die sich bietenden Chancen zu nutzen. In den ersten 10. Minuten wurde dies wieder durch einen hohen kämpferischen Einsatz von allen umgesetzt und eine 18:10 Führung herausgespielt. Doch dann kam eine etwas längere "Auszeit" der HSV Damen, welche die Gäste auch ausnutzten und bis zum 18:13 aufschlossen. In den letzten 10. Minuten wurde nochmals alles abgerufen, um das Spiel nicht mehr aus der Hand zu geben. Durch zwei weitere Tore (19:13, 20:13) war dann der überraschende Sieg der 2. Frauen nicht mehr zu nehmen. Die letzten Minuten konnten die Gäste zwar auf 21:16 verkürzen, das ist aber der nachlassenden Kondition und Konzentration zu schulden.

Nach dem Spiel lagen sich alle Spielerinnen in den Armen und freuten sich riesig über diesen nicht ganz zu erwarteten Sieg und dem Wissen, wenn alle gemeinsam kämpfen, können solche Ergebnisse erreicht werden.
Gleichzeitig ist es auch ein nachtägliches Geburtstagsgeschenk für die 2. Trainerin Angela Jaksch geworden ;-)

Es spielten:
Tor- Renate Strauß
Claudia Hammer (2), Sandra Bochmann (7), Tanja Suttkus (9), Anette Filipic (1), Kati Schade (1), Susan Neef, Sandra Kulentschenko, Julia Zarakewitz (1)

Bericht Renate
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: 2. Frauen News 2008 - 11   Sa 11 Mai 2013 - 2:08

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 2. Frauen: Verschenkter Doppelpunktgewinn
2.Frauen
30.11.2008 - 17:42 HSV Glauchau - Tanne Thalheim 25 : 25 (16:12)
» [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 2. Frauen: Ergebnis vom 29.11.2008
2.Frauen
30.11.2008 - 09:39
HSV Glauchau II gegen SV Tanne Thalheim 25:25

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 2. Frauen: Platz im Mittelfeld heute sichern
2.Frauen
29.11.2008 - 06:14
Heimspiel » [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 2. Frauen: Vermeidbare Niederlage
2.Frauen
23.11.2008 - 10:26 HSV Glauchau II - TSV Einheit Claußnitz 15 : 18 ( 6:6 )
» [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 2. Frauen: Eine ausgeglichene Partie wird erwartet
2.Frauen
22.11.2008 - 07:59
Heimspiel » [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 2. Frauen: Knappe Führung bis zum Seitenwechsel
2.Frauen
18.11.2008 - 07:06
HV Oederan II gegen HSV Glauchau II 21:14 (9:10) » [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 2. Frauen: Niedelage zu hoch ausgefallen
2.Frauen
16.11.2008 - 20:38 HV Oederan II - HSV Glauchau II 21:14 ( 9:10) » [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 2. Frauen: Ergebnis vom 15.11.2008
2.Frauen
15.11.2008 - 20:46
Handballverein Oederan II gegen HSV Glauchau II 21:14

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 2. Frauen: Selbstbewusstsein getankt
2.Frauen
15.11.2008 - 07:08
Auswärtsspiel » [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 2. Frauen: Spitzenreiter besiegt
2.Frauen
10.11.2008 - 13:56 HSV Glauchau II - SV Niederfrohna 21:16 (14:9) » [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: 2. Frauen News 2008 - 11   Sa 11 Mai 2013 - 2:07

2. Frauen News 2008 - 11

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 2. Frauen News 2008 - 11   

Nach oben Nach unten
 
2. Frauen News 2008 - 11
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Forum für alle Handballfreunde nicht nur für Sachsen  :: Oberliga Mitteldeutchland 2017/18 :: HC Glauchau/Meerane :: Archiv :: Frauen-
Gehe zu: