Das Forum für alle Handballfreunde nicht nur für Sachsen

Das Forum für alle Handballfreunde nicht nur für Sachsen

Aktuell mit der Oberliga Mitteldeutschland, der Sachsenliga den Verbandsliga Ost & West & natürlich mit dem HC Glauchau/Meerane und vieles mehr
 
StartseitePortalAnmeldenLogin
**********
********

Teilen | 
 

 2. Frauen News 2008 - 10

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: 2. Frauen News 2008 - 10   Sa 11 Mai 2013 - 1:42

2. Frauen: HSV-Reserve hat den 6. Platz im Visier
2.Frauen

16.10.2008 - 07:59


Glauchauer Mannschaft ist mit 3:5 Punkten gestartet


Bei der zweiten Frauenmannschaft des HSV Glauchau herrscht Zuversicht. Die Truppe von Trainerin Kerstin Päßler steht nach den ersten vier Partien mit 3:5 Punkten und 66:82 Toren auf dem siebenten Tabellenplatz in der 2. Bezirksklasse.

In der vergangenen Serie belegte das Team den letzten Rang und hat den Abstieg nur abgewendet, weil andere Mannschaften aus dem Spielbetrieb zurückgezogen worden sind. "Wir haben vor allem im kämpferischen Bereich zugelegt und uns neue Ziele formuliert. In dieser Saison soll der sechste Tabellenplatz erreicht werden", sagte Kerstin Päßler. Die Trainerin erhält bei der Arbeit mit der jungen Mannschaft die Unterstützung von Angela Jaksch.

Dabei waren vor dem Saisonbeginn einige Hindernisse zu überwinden. Mit Ute Pläschke und Ramona Simmert haben zwei routinierte Spielerinnen, die schon über 40 Jahre alt sind und trotzdem noch regelmäßig in der Torschützenliste zu finden waren, ihre aktive Laufbahn beendet. Dazu kamen Sorgen auf der Torhüterposition, weil Jenny Krebeck, Yvonne Strauß und Tina List vorerst nicht mehr zur Verfügung stehen. Mittlerweile hat das Team aber mit Renate Strauß (die 50-jährige stand bis zum Frühjahr noch im Kader der Verbandsligamannschaft und wollte eigentliche ihre Laufbahn beenden) einen zuverlässigen Ersatz gefunden. "Sie sorgt für die nötige Ruhe und Sicherheit", sagt Kerstin Päßler über die Torhüterin.

Auswärts hat das Team beim HSV Marienberg III (29:17) und dem SV Raschau-Markersbach II (24:19) zwei Niederlagen kassiert. Zu Hause konnten allerdings schon Punkte eingefahren werden. Gegen den Neuling aus Eppendorf gelange in15:14-Sieg, und gegen den Tabellennachbarn SV Plauen-Oberlosa 04 wurde ein 15:15-Unentschieden eingefahren.

Zu den Leistungsträgern beim HSV gehören dabei auch einige Spielerinnen, die schon in der ersten Mannschaft zum Einsatz gekommen sind. Tanja Suttkus sorgt aus dem Rückraum für Gefahr, und Claudia Hammer hilft dem Team aus der Kreisläuferposition.

Durch die Herbstferien wird zunächst eine dreiwöchige Punktspielpause eingelegt. Danach geht es für den HSV am 9. November mit dem Heimspiel gegen den Spitzenreiter Niederfrohna weiter.


Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 17
Erscheinungsdatum: Donnerstag, 16. Oktober 2008

Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: 2. Frauen News 2008 - 10   Sa 11 Mai 2013 - 1:41

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 2. Frauen: HSV-Reserve hat den 6. Platz im Visier
2.Frauen
16.10.2008 - 07:59
Glauchauer Mannschaft ist mit 3:5 Punkten gestartet
» [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: 2. Frauen News 2008 - 10   Sa 11 Mai 2013 - 1:41

2. Frauen News 2008 - 10
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 2. Frauen News 2008 - 10   

Nach oben Nach unten
 
2. Frauen News 2008 - 10
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Forum für alle Handballfreunde nicht nur für Sachsen  :: Oberliga Mitteldeutchland 2017/18 :: HC Glauchau/Meerane :: Archiv :: Frauen-
Gehe zu: