Das Forum für alle Handballfreunde nicht nur für Sachsen

Das Forum für alle Handballfreunde nicht nur für Sachsen

Aktuell mit der Oberliga Mitteldeutschland, der Sachsenliga den Verbandsliga Ost & West & natürlich mit dem HC Glauchau/Meerane und vieles mehr
 
StartseitePortalAnmeldenLogin
**********
********

Teilen | 
 

 HSV Jugend - Berichte

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 10 ... 15  Weiter
AutorNachricht
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: HSV Jugend - Berichte   So 30 Dez 2012 - 1:30

das Eingangsposting lautete :

HSV Jugend - Berichte
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:47

mC- Jugend: C-Jugend gelingt Überraschung
Jugend

22.09.2009 - 16:24


NSG Glauchau/Meerane gegen NSG EHV/Nickelhütte Aue II 24:21


Nach der ungewöhnlich hohen Niederlage vom vergangenen Wochenende hat die C-Jugend der NSG Glauchau/Meerane das Handballspiel gegen NSG EHV Aue II überraschend gewonnen. 24:21 hieß es nach dem Abpfiff in der Meeraner Karl-Heinz-Freiberger-Sporthalle für die Gastgeber.



Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 13
Erscheinungsdatum: Dienstag, 22. September 2009
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:47

mB-Jugend: Erfolgreicher Start in der Oberliga
Jugend

22.09.2009 - 09:21


B-Jugend, Oberliga: Radebeuler HSV gegen NSG Glauchau/Meerane 22:26


Sebastian Poppitz war bei der NSG mit zehn Treffern bester Torschütze.



Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 16
Erscheinungsdatum: Dienstag, 22. September 2009
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:47

alle Mannschaften: Ergebnisse v. 19./20.09.2009
Jugend

20.09.2009 - 19:59


Heim- und Auswärtsspiele


mA- Jugend:

SG LVB Leipzig gegen NSG Glauchau/Meerane 40:32

mB- Jugend:

Radebeuler HV gegen NSG Glauchau/Meerane 22:26


wB- Jugend:

SV Schneeberg (B) gegen HSV Glauchau (B) 20:14


mC- Jugend:

NSG Glauchau/Meerane gegen NSG EHV/Nickelhütte Aue II 24:21


wC- Jugend:

HSV Glauchau gegen TSV Lichtentanne 10:10


mD- Jugend:

SV Sachsen 90 Werdau gegen HSV Glauchau 30:14

und

ZHC Grubenlampe II gegen HSV Glauchau 18:25


gem. E-Jugend:

BSV Limbach-Oberfrohna II gegen HSV Glauchau 07:12

und

HSV Glauchau gegen MHC Zwickauer Land 15:01

Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:47

mC-Jugend Start in der Bezirksliga gelungen
Jugend
20.09.2009 - 11:38 Das Team von Trainer Thomas Arndt gewann gestern das erste Punktspiel gegen Aue mit 24:21.
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:46

mB-Jugend: Erste große Herausforderung gemeistert
Jugend

20.09.2009 - 10:41

männliche B-Jugend holt ersten Sieg

Die männliche B-Jugend hat gestern gegen den Radebeuler HV im ersten Punktspiel der Oberligasaison einen Auswärtssieg eingefahren. Nachdem sie zur Halbzeitpause beim 13:15 noch im Rückstand lagen, halfen wahrscheinlich die deutlichen Worte des Trainers Reiner Nösel die Jungs wach zu rütteln. Sie legten eine Schippe drauf und siegten am Ende mit 26:22.



Glückwunsch!
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:46

mA-, m-B- und mC-Jugend: neuer Ansprechpartner
Jugend

18.09.2009 - 08:58


Verantwortung liegt in neuen Händen


Bei den Nachwuchsspielgemeinschaften (NSG) im Handball HSV Glauchau/SHC Meerane hat einen Wechsel gegen. Die organisatorische Verantwortung für die drei Teams liegt künftig in den Händen von Martin Meusche. Er löst Frank Griesche ab, der aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung steht.

Die A- und B-Junioren spielen in der Oberliga, das C-Juniorenteam in der Bezirksliga.


Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 17
Erscheinungsdatum: Freitag, 18. September 2009
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:45

alle Mannschaften: Spielansetzungen 19./20.09.2009
Jugend

16.09.2009 - 17:53


Heim- und Auswärtsspiele


mA- Jugend:

SG LVB Leipzig gegen NSG Glauchau/Meerane

Spieltag: Sonntag, 20.09.2009
Start: 13.30 Uhr
Austragungsort: Leipzig, Brüderstraße 15 / Sporthalle


mB- Jugend:

Radebeuler HV gegen NSG Glauchau/Meerane

Spieltag: Samstag, 19.09.2009
Start: 13.00 Uhr
Austragungsort: Radebeul, Steinbachstraße 13 / Lößnitzersporthalle Radebeul


wB- Jugend:

SV Schneeberg (B) gegen HSV Glauchau (B)

Spieltag: Samstag, 19.09.2009
Start: 14.30 Uhr
Austragungsort: Schneeberg, Keilbergring 20 / Silberstrom-Halle Schneeberg


mC- Jugend:

NSG Glauchau/Meerane gegen NSG EHV/Nickelhütte Aue II

Spieltag: Samstag, 19.09.2009
Start: 14.30 Uhr
Austragungsort: Meerane, Leipziger Straße 7 / Karl-Heinz-Freiberger-Sporthalle


wC- Jugend:

HSV Glauchau gegen TSV Lichtentanne

Spieltag: Samstag, 19.09.2009
Start: 13.15 Uhr
Austragungsort: Glauchau, Sachsenallee 63 / Sachsenlandhalle Glauchau


mD- Jugend:

SV Sachsen 90 Werdau gegen HSV Glauchau

Spieltag: Sonntag, 20.09.2009
Start: 10.00 Uhr
Austragungsort: Zwickau, Dortmunder Straße 7a / Sporthalle Zwickau-Neuplanitz


gem. E-Jugend:

BSV Limbach-Oberfrohna II gegen HSV Glauchau

Spieltag: Samstag, 19.09.2009
Start: 09.00 Uhr
Austragungsort: Limbach-Oberfrohna, Anna-Esche-Gäßchen 1 / Großsporthalle

und

HSV Glauchau gegen MHC Zwickauer Land

Spieltag: Samstag, 19.09.2009
Start: 09.30 Uhr
Austragungsort: Limbach-Oberfrohna, Anna-Esche-Gäßchen 1 / Großsporthalle



Quelle: Homepage HVS Handball
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:45

mA-, mB-Jugend: Ergebnisse 1. Runde Pokal-Spiele
Jugend
15.09.2009 - 18:11
männliche A-Jugend: Plauen-Oberlosa gegen NSG Glauchau/Meerane 27:21 und männliche B-Jugend: Burgstädter HC gegen NSG Glauchau/Meerane 21:34
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:45

mC- Jugend: Ergebnis - 1. Runde Bezirkspokal
Jugend
14.09.2009 - 20:01
NSG Glauchau/Meerane - HSG Freiberg (TV) 16:72
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:44

mA-, mB- und mC- Jugend: Pokalspiele
Jugend

12.09.2009 - 10:34


Heim- und Auswärtsspiele


männliche Jugend A:
SV Plauen-Oberlosa gegen NSG Glauchau/Meerane (heute ab 12 Uhr in Plauen)

männlich Jugend B:
Burgstädter HS gegen NSG Glauchau/Meerane (morgen, ab 15.45 Uhr)

männliche Jugend C:
NSG Glauchau/Meerane gegen HSG Freiberg (morgen ab 15.30 Uhr in der Karl-Heinz-Freiberger-Halle)


Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 18
Erscheinungsdatum: Samstag, 12. September 2009
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:44

gem. E-Jugend: Nur HSV tritt mit E-Juniorenteam an
Jugend

09.09.2009 - 20:07


Saisonauftakt am 19. September 2009


Der HSV Glauchau schickt als einziger Regionalvertreter eine E-Juniorenmannschaft in den Spielbetrieb der Handball-Kreisliga Chemnitz Stadt. Zum Saisonauftakt, der am 19. September in Limbach-Oberfrohna vollzogen wird, muss das Team der Trainer Lothar Kühn und Anett Götze gegen den BSV Limbach-Oberfrohna und den Mädchenhandballclub MHC Zwickauer Land antreten. Die Punktspiele dauern bis April 2009. Insgesamt elf Mannschaften wurden für den Spielbetrieb in der Kreisliga gemeldet.



Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 15
Erscheinungsdatum: Mittwoch, 09. September 2009
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:44

mC-Jugend: Spielansetzung am WE 13.09.2009
Jugend

05.09.2009 - 20:10


1. Runde Bezirkspokal


NSG Glauchau/Meerane - HSG Freiberg (TV)

Spieltag: Sonntag, 13. September 2009
Start: 15.30 Uhr
Austragungsort: Meerane, Leipziger Straße 7 / Karl-Heinz-Freiberger-Sporthalle



Quelle: Homepage HVS Handball
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:44

mA-,mB- u. mC-Jug: Coach kehrt auf die Bank zurück
Jugend

02.09.2009 - 08:37


Jörg Blmstengel gehört zum Trainerteam der NSG A-Jugend


Jörg Blumstengel kehrt nach einjähriger Pause auf die Trainerbank zurück. Der 45-jährige Lehrer für Deutsch, Geschichte und Gesellschaftskunde betreut in der neuen Saison gemeinsam mit Thomas Schmidt die männliche A-Jugendmannschaft der Nachwuchsspielgemeinschaft (NSG) HSV Glauchau/SHC Meerane.

"Im Mittelpunkt unserer Arbeit muss die Weiterentwicklung der Spieler stehen", kündigt Jörg Blumstengel an. Seit 2004 war der Übungsleiter schon im Nachwuchs des SHC Meerane tätig. In der Saison 2007/08 kümmerte er sich um die Verbandsligamannschaft des Vereins. Nachdem er vergangene Serie eine Pause eingelegt hatte, widmet sich Blumstengel nun wieder der Nachwuchsarbeit. "Wichtig ist, dass sich immer zwei Trainer um ein Team kümmern", sagt der Rückkehrer.

Der A-Jugend der NSG steht ein Kader von 16 bis 18 Spielern zur Verfügung. Nachdem die Mannschaft am Wochenende im Vorbereitungsspiel gegen den Bezirksligisten SV 04 Plauen-Oberlosa eine 33:39-Niederlage kassiert hat, bleiben noch knapp drei Wochen bis zum Start in das Unternehmen "Oberliga". Schließlich steht schon am 19. September der erste Spieltag mit dem Auswärtsspiel beim SG LVB Leipzig auf dem Spielplan. Am 26. September folgt in der Sachsenlandhalle die erste Heimpartie gegen die SG Kurort Hartha.

Die im Sommer 2008 gebildete NSG hat durch den Gewinn des Bezirksmeistertitels das Startrecht in der höchsten sächsischen Spielklasse erworben. Insgesamt neun Mannschaften gehen an den Start. Neben dem SG LVB Leipzig und der SG Kurort Hartha gehören der SC DHfK Leipzig; NSG EHV/Nickelhütte Aue, Einheit Plauen, Elbflorenz Dresden, Concordia Delitzsch und Victoria Naunhof zu den Kontrahenten.

In drei Altersklassen bilden der HSV Glauchau und der SHC Meerane wieder Spielgemeinschaften. Die B-Jugend spielt in der Oberliga und die C-Jugend bestreitet in der Bezirksliga die Punktspiele.



Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 12
Erscheinungsdatum: Mittwoch, 02. September 2009
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:43

mD- und gem. E-Jugend: Ergebnisse aus Penig
Jugend

01.09.2009 - 07:55


5. Platz und Siegerpokal


Mit einem 5. Platz und einem Siegerpokal sind die Nachwuchsmannschaften des HSV Glauchau am Samstag aus Penig zurückgekehrt.

Die Mädchen und Jungen der gem. E-Jugend traten im ersten Spiel gegen den Nachwuchs des SV Regis-Breitingen an. Man stand einem gleichstarken Gegner gegenüber und das Spiel verlief über weite Teile ausgeglichen, keine Mannschaft konnte sich absetzen. Kurz vor Ende der Partie ließ die Konzentration beim HSV Nachwuchs nach und die Chancen wurden nicht mehr konsequent genutzt. So siegte der SV Regis-Breitingen mit 10:8 verdient.

Das zweite Spiel gegen den BSV Limbach-Oberfrohna I verlief weniger ausgeglichen. Die Partie startete hektisch und es waren über lange Strecken überhaupt keine Spielansätze zu erkennen. Es wollte einfach keine Ruhe einkehren und die Mannschaft fand keinen Spielfluss. Am Ende stand es 2:1 für Limbach-Oberfrohna. Ärgerlich für Mannschaft und Trainer, da man sein Leistungsvermögen einfach nicht abrufen konnte.

In der letzten Partie der Staffel 1 konnte sich der HSV Nachwuchs aber wieder straffen und sein Leistungspotential umsetzen. Mit einem 8:1 Sieg gegen die Mannschaft des ESV Lok Chemnitz 2 konnte man endlich wieder lächeln.

Im Spiel um Platz 5 zeigten die Kids noch einmal, dass sie sich nicht zu verstecken brauchen und in ihrer Altersklasse durchaus oben mitmischen können. Der TSV Penig wurde mit 7:4 ebenfalls besiegt.

Der 5. Platz ist für die Mädchen und Jungen eine verdiente, aber nicht zufriedenstellende Platzierung, denn mit so einem Ausgang, wie gegen Limbach, will man sich in Zukunft nicht mehr abfinden.

Die Trainer hatten Gelegenheit, sich ein Bild über den momentanen Leistungsstand zu machen und werden die verbleibende Zeit bis zum Saisonstart am 19.09.09 nutzen, um die aufgezeigten Mängel und Schwächen abzustellen.


Ergebnis im Überblick: (E-Jugend)

SV Regis-Breitingen 5. HSV Glauchau

ESV Lok Chemnitz 1 6. TSV Penig

BSV Limbach-Oberfrohna I 7. ESV Lok Chemnitz 2

HG 85 Köthen 8. BSV Limbach-Oberfohna II




Im zweiten Turnier des Tages liefen die Jungs der D-Jugend, ebenfalls in neuer Besetzung und mit neuem Trainerduo Frank Müller/Thomas Esche auf der Bank, auf. Die ersten Partie gegen den BSV Limbach-Oberfrohna I startete noch etwas nervös, mit 6:2 lieferten sie aber schon ein gutes Ergebnis ab.

In der zweiten Begegnung gegen den SSV Chemnitz-Rottluff zeigte man sich schon mit einer gewissen Portion Selbstvertrauen. Die Trainer und mitgereisten Eltern sahen einige schöne Spielzüge und clever herausgespielte Chancen. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen, mit 17:3 hatte man sich schon einmal als Mannschaft gezeigt und den Grundstein für das Endspiel gelegt.

Mit dem HG 85 Köthen hatte man im Finalspiel einen gleichstarken Gegner und die Trainer verlangten noch einmal volle Konzentration. Die Partie verlief über weite Strecken ausgeglichen, keine Mannschaft konnte sich absetzen. In den letzten Minuten legten die Jungs aber noch einen Zahn zu. Mit der nötigen Portion Glück sowie 2 Toren Vorsprung sicherten sie sich den Turniersieg und holten den Pokal nach Glauchau.

Die Trainer Müller/Esche waren mit den Leistungen ihrer Jungs am Ende des Turniers sehr zufrieden. Die geforderten Anweisungen wurden zum größten Teil im Spiel konsequent umgesetzt und auch die intensive Trainingsarbeit hat schon einige Früchte getragen. Für die kommende Saison, erstmalig in der Bezirksliga, heißt es trotzdem weiterhin fleißig zu trainieren, um an den schönen Erfolg anknüpfen zu können.

Nochmals herzlichen Glückwunsch zum Pokalgewinn!


Bericht: A. Götze

Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:42

mB- Jugend: Ohne Niederlage zum Turniersieg
Jugend

31.08.2009 - 11:45


Sparkassen-Cup in Glauchau


Die Handballer der männlichen B-Jugend der Nachwuchsspielgemeinschaft (NSG) HSV Glauchau/SHC Meerane haben das Turnier um den Sparkassen Cup in der Sachsenlandhalle gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Rainer Nösel, die in die Oberliga aufgestiegen ist, setzte sich souverän mit 8:0 Punkten und 54:34 Toren durch.

Dabei erwischte die NSG einen optimalen Start in dieses Vorbereitungsturnier auf die kommende Saison. Die Partien gegen Münchberg (14:7), Ronneburg (13:10) und Zwickau (15:9) wurden deutlich gewonnen. Da auch die Handballer des HC Einheit Plauen bis zu diesem Zeitpunkt alle Spiele für sich entscheiden konnten, bekamen die Zuschauer ein echtes Endspiel geboten.

Im Finale setzte sich die NSG HSV Glauchau/SHC Meerane deutlich mit 12:8 gegen die Vogtländer durch. "Wir haben mit einer aggressiven Defensivleistung und überlegten Angriffaktionen den Grundstein zum Sieg in dieser entscheidenden Begegnung gelegt", sagte Rainer Nösel. Dabei leisteten sich die Gastgeber im Duell gegen Einheit Plauen sogar noch den Luxus, zwei Siebenmeter nicht im gegnerischen Kasten unterzubringen.

Trotz des Pokalsieges bei diesem Turnier bereitet sich die Mannschaft der NSG weiterhin konzentriert in drei Trainingseinheiten pro Woche und mehreren Testspielen auf den Oberliga-Saisonstart vor. Der Kampf um die Punkte wird am 19. September eröffnet.


Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 19
Erscheinungsdatum: Montag, 31. August 2009
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:42

mA- und mC-Jugend: Bericht Pokal Stadtwerke
Jugend

30.08.2009 - 20:18


Pokal der Stadtwerke Meerane 2009 mC geht nach Werdau


Das Turnier, der Jugend mC, um den Pokal der Stadtwerke Meerane, welches nach der Absage des Burgstädter HC mit nur vier Mannschaften durchgeführt wurde, endete mit einem klaren Sieg der Werdauer.

Die Mannschaft vom SV Sachsen 90 Werdau war körperlich und spielerisch am ausgeglichensten besetzt und hatte außerdem mit Julien Rossol den besten Tormann des Turniers in Ihren Reihen.

Im Endspiel besiegten sie die bis dahin ebenfalls ungeschlagenen Claußnitzer mit 23:11. Der TSV Einheit Claußnitz hatte in ihrer Mannschaft, welche nur mit fünf Feldspielern antrat, mit Benjamin Schreiter den besten Spieler und Torschützen (26 Treffer).

Im Spiel um Platz drei besiegte die neuformierte mC der NSG Glauchau/Meerane die SG Flöha-Frankenberg mit 19:4. Für Übungsleiter Thomas Arndt gib es bis zum Saisonstart in der Bezirksliga, wo alle Mannschaften wieder aufeinandertreffen, noch viel zu tun.

Am Ende war es ein gelungenes Turnier unter der Leitung des neuen NSG - Leiters Martin Meuschke.

Der Dank gilt auch Frau Diana Grimm von den Stadtwerken Meerane und Frank Blauhut vom SHC Meerane, welche die Siegerehrung vornahmen.

Bedanken möchten wir uns auch beim MEDIA Markt Meerane, welcher die Preise für den besten Spieler und Torwart zur Verfügung stellte.

Nicht zuletzt Dank und Anerkennung der jungen Schiedsrichter Tommy Oehler, Andreas Biedermann, Moritz Voigt und Oliver Kraft, welche alle Spiele gut leiteten.

Abschlussstand:
1. SV Sachsen 90 Werdau
2. TSV Einheit Claußnitz
3. NSG Glauchau/Meerane
4. SG Flöha-Frankenberg

In einem freundschaftlichen Vergleich unterlag die neuformierte mA der NSG Glauchau/Meerane der mA des SV 04 Plauen - Oberlosa, über drei mal 25 Minuten, mit 33:39 Toren.


Quelle: Homepage SHC Meerane
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:41

mA- und mC-Jugend: Pokal kommt von den Stadtwerken
Jugend

29.08.2009 - 17:26


30. August 2009


Die Handballer der C-Jugend des SHC Meerane sind morgen ab 9 Uhr in der Freiberger-Halle Gastgeber für das Turnier um den Pokal der Stadtwerke. Vier Teams werden erwartet.

Ab 13 Uhr spielt die A-Jugend der NSG Glauchau/Meerane gegen SV Plauen-Oberlosa.


Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 19
Erscheinungsdatum: Samstag, 29. August 2009
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:41

mD- und gem. E-Jug.: Nachwuchs spielt in Penig
Jugend

29.08.2009 - 17:24


28. August 2009


Die Handball-Nachwuchsteams des HSV Glauchau beteiligen sich heute an Vorbereitungsturnieren in Penig. Die E-Jugend startet ab 9 Uhr bei einem Turnier mit acht Teilnehmern.

Ab 13 Uhr beginnt in der Sporthalle Zinnberger Straße der Wettkampf der D-Jugendmannschaften. Dafür liegen die Zusagen von sechs Teams vor.


Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 19
Erscheinungsdatum: Samstag, 29. August 2009
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:41

mB- Jugend: Turnier gilt als Härtetest
Jugend

28.08.2009 - 17:48


Fünf Teams beteiligen sich am Sparkassen-Cup


Die B-Jugend der Nachwuchsspielgemeinschaft HSV Glauchau/SHC Meerane absolviert morgen den ersten Härtetest in der Saisonvorbereitung. In der Sachsenlandhalle findet ab 13 Uhr das Turnier um den Sparkassen-Cup statt. Daran beteiligen sich fünf Mannschaften aus drei verschiedenen Bundesländern.

Neben der NSG Glauchau/Meerane liegen die Zusagen vom TV Münchberg (Bezirksoberliga), Einheit Plauen (Oberliga), HSV Ronneburg (Oberliga) und dem Zwickauer HC Grubenlampe (Bezirksliga) vor. Der Pokalsieger wird im Modus "Jeder gegen Jeden" ermittelt. Eine Partie dauert zweimal zehn Minuten.

Glauchaus Trainer Rainer Nösel betrachtet das Turnier als wichtige Standortbestimmung für den Aufsteiger in die Oberliga. "Wir treffen auf sehr starke Konkurrenz. Die Gegner werden auch unsere Schwächen aufzeigen, die wir bis zum Saisonstart noch abstellen müssen", sagt Nösel, der gemeinsam mit Michael Rau für die Nachwuchsmannschaft verantwortlich ist.

Zum Stammkader der Nachwuchsspielgemeinschaft gehören nur zehn Akteure. "Wichtig ist, dass wir mit unserer kleinen Mannschaft ohne große Verletzungen durch die Saison kommen", macht Nösel deutlich. Neu dabei ist Torwart Daniel Bergmann, der bisher bei Sachsenring Hohenstein-Ernstthal gespielt hat.


Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 15
Erscheinungsdatum: Freitag, 28. August 2009
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:41

mA- und C-Jugend: Nachwuchs spielt in Meerane
Jugend

28.08.2009 - 17:42


Stadtwerkepokal


In der Karl-Heinz-Freiberger-Halle werden morgen zwei Handballturniere im Nachwuchsbereich ausgespielt. Zuerst läuft ab 9 Uhr die männliche C-Jugend auf. Die beteiligten Mannschaften spielen um den Pokal der Stadtwerke.

Ihr Kommen zugesagt haben Burgstädter HC, SG Flöha-Frankenberg, SV Sachsen 90 Werdau, TSV Einheit Claußnitz. Die Gastgeber sind durch die NSG Glauchau-Meerane vertreten. Es spielt Jeder gegen Jeden, die Spielzeit beträgt zweimal acht Minuten.

Ab 13 Uhr ist dann die A-Jugend an der Reihe. Die NSG Glauchau-Meerane tritt gegen SV Plauen-Oberlosa an.



Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 15
Erscheinungsdatum: Freitag, 28. August 2009
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:40

mD- und gem. E-Jugend: Pokalturnier in Penig
Jugend



geändert am 27.08.2009 von annett

27.08.2009 - 15:35


29. August 2009









Zur Vorbereitung auf die kommende Saison folgen die
Mädchen und Jungen der beiden Jugendmannschaften am Wochenende einer
Einladung nach Penig.
Bereits um 9.00 Uhr am Samstag startet die E-Jugend,
in der Sporthalle der Mittelschule Penig, Zinnberger Straße, in ihr
Turnier mit 8 Mannschaften. Gespielt wird in 2 Staffeln, zu je 2 x 6
min. Die ersten drei Mannschaften erhalten einen Pokal. Alle
teilnehmenden Mannschaften entsprechend der Platzierung Urkunden.


Staffel1


Staffel 2
1. BSV Limbach-Oberfrohna 1
1. BSV Limbach-Oberfrohna 2
2. ESV LOK Chemnitz
2. ESV LOK Chemnitz 1

3. SV Regis-Breitingen


3. HG 85 Köthen

4. HSV Glauchau


4. TSV Penig


Anschließend, um 13.30 Uhr folgen die Jungs der D-Jugend
ins Turniergeschehen mit 6 Mannschaften. Gespielt wird ebenfalls in 2
Staffeln zu je 2 x 8 min. Die ersten drei Mannschaften erhalten einen
Pokal. Alle teilnehmenden Mannschaften entsprechend der Platzierung
Urkunden.

Staffel 1


Staffel 2
1. BSV Limbach-Oberfrohna 1
1. BSV Limbach-Oberfrohna 2
2. HSV Glauchau
2. HG 85 Köthen
3. SSV Rottluff Chemnitz

3. TSV Penig



Die
Trainer beider Mannschaften möchten sich nach dem Wechsel der Spieler
im Frühjahr einen Überblick verschaffen, wo es in Zukunft noch
Handlungsbedarf gibt und wie die Mannschaften zu diesem Zeitpunkt schon
aufeinander eingespielt sind.

Für das bevorstehende Turnierwochenende wünschen wir beiden Mannschaften viel Glück.



Anett Götze
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:40

wC- Jugend: Spielplan 2009/2010
Jugend



11.08.2009 - 16:40


(Stand per 11.08.2009)







Spieltag

Uhrzeit
Mannschaften

Samstag, 19.09.2009

13.15

HSV Glauchau - TSV Lichtentanne

Samstag, 03.10.2009

13.15

HSV Glauchau - MHC Zwickauer Land
Sonntag, 11.10.2009

14.30
MHC Zwickauer Land - HSV Glauchau
Sonntag, 01.11.2009

09.00
HSG Langenhessen/Crimmitschau - HSV Glauchau

Sonntag, 08.11.2009

14.00

HSV Glauchau - NSV Limbach-Oberfrohna

Sonntag, 22.11.2009

11.00

HSV Glauchau - SV Niederfrohna

Samstag, 19.12.2009

13.30

HSV Glauchau - BSV Limbach-Oberfrohna

Samstag, 16.01.2010

10.00

SV Chemie Zwickau III - HSV Glauchau

Samstag, 23.01.2010

12.00

TSV Lichtentanne - HSV Glauchau

Samstag, 27.02.2010

12.30

HSV Glauchau - BSV Limbach-Oberfrohna

Samstag, 13.03.2010

11.00

HSV Glauchau - HSG Langenhessen/Crimmitschau

Samstag, 20.03.2010

13.30

HSV Glauchau - SV Chemie Zwickau III

Sonntag, 11.04.2010

13.00

SV Niederfrohna - HSV Glauchau

Sonntag, 25.04.2010

10.30

BSV Limbach-Oberfrohna - HSV Glauchau


Quelle: Homepage HSV-Handball.de
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:40

wB- Jugend: Nachwuchs spielt in einer Liga
Jugend

11.08.2009 - 16:09


Saisonstart am 19. September 2009


Wegen des Mangels an weiblichen Nachwuchshandballteams werden auf Bezirksebene in der kommende Saison wieder Spielklassen zusammengelegt. Im C- und B-Jugendbereich gibt es eine gemeinsame Bezirksliga.

Der HSV Glauchau schickt in der am 19. September beginnenden neuen Serie wieder eine B-Juniorenmannschaft an den Start.

Die Muldestädterinnen müssen dabei in den Punktspielen gegen sechs B-Junioren- und drei C-Juniorenteams antreten.



Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 15
Erscheinungsdatum: Dienstag, 11. August 2009
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:39

mC- Jugend: Bezirkspokal 2009/10 - 1. Runde
Jugend



10.08.2009 - 09:11



Bezirkspokal Chemnitz Jugend C (Stand per 05.08.2009)





Freilos 1. Runde: HC Fraureuth
1. Runde:


Datum

Uhrzeit
Mannschaften
Sonntag, 13.09.2009
15.30
NSG Glauchau/Meerane - HSG Freiberg (TV)
Sonntag, 13.09.2009
12.15
Burgstädter HC - SV Plauen-Oberlosa 04
Sonntag, 13.09.2009
16.45
SV Chemnitz-Harthau - NSG Handball Chemnitz
Sonntag, 13.09.2009
12.30
SV Sachsen 90 Werdau - SV Rotation Weißenborn
Sonntag, 13.09.2009
14.15
TSV Oelsnitz - NSG EHV/Nickelhütte Aue
Samstag, 12.09.2009
14.15
SG Flöha-Frankenberg - ZHC Grubenlampe



Quelle: Homepage HSV-Handball.de
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:39

wB- Jugend: Spielplan 2009/2010
Jugend



geändert am 11.08.2009 von annett

04.08.2009 - 20:26


(Stand per 03.08.2009)







Spieltag

Uhrzeit
Mannschaften

Samstag, 19.09.2009

14.00

SV Schneeberg B - HSV Glauchau B

Samstag, 26.09.2009

11.00

HSV Glauchau B - SV Rotation Weißenborn B

Samstag, 03.10.2009

12.00

HSV 1956 Marienberg B - HSV Glauchau B

Samstag, 07.11.2009

12.15

SV Plauen-Oberlosa 04 C - HSV Glauchau B

Sonntag, 22.11.2009

13.15

HSV Glauchau B - SV Plauen-Oberlosa 04 B

Samstag, 28.11.2009

12.30

HSG Langenhessen/Crimmitschau B - HSV Glauchau B

Samstag, 05.12.2009

13.15

HSV Glauchau B - SV Chemie Zwickau C

Samstag, 12.12.2009

15.30

NSG EHV/Nickelhütte Aue B - HSV Glauchau B

Sonntag, 10.01.2010

13.15

HSV Glauchau B - Burgstädter HC C

Samstag, 16.01.2010

13.30

HSV Glauchau B - SV Schneeberg B

Samstag, 23.01.2010

12.00

SV Rotation Weißenborn B - HSV Glauchau B

Samstag, 30.01.2010

13.15

HSV Glauchau B - HSV 1956 Marienberg B

Sonntag, 07.03.2010

09.15

HSV Glauchau B - SV Plauen-Oberlosa 04 C

Sonntag, 21.03.2010

14.00

SV Plauen-Oberlosa 04 B - HSV Glauchau B

Sonntag, 28.03.2010

18.00

HSV Glauchau B - HSG Langenhessen/Crimmitschau B

Samstag, 10.04.2010

14.00

SV Chemie Zwickau C - HSV Glauchau B

Samstag, 17.04.2010

13.15

HSV Glauchau B - NSG EHV/Nickelhütte Aue B

Samstag, 24.04.2010

16.15

Burgstädter HC C - HSV Glauchau B


Quelle: Homepage HSV-Handball.de
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:38

mD- Jugend: Spielplan 2009/2010
Jugend



04.08.2009 - 20:19



(Stand per 03.08.2009)





Spieltag
Uhrzeit
Mannschaften


Sonntag, 20.09.2009

10.00

SV Sachsen 90 Werdau - HSV Glauchau

Sonntag, 20.09.2009

11.00

ZHC Grubenlampe II - HSV Glauchau

Sonntag, 27.09.2009

09.30

HSV Glauchau - SHC Meerane

Sonntag, 27.09.2009

11.30

HSV Glauchau - ZHC Grubenlampe

Samstag, 10.10.2009

13.30

SV Plauen-Oberlosa 04 - HSV Glauchau

Samstag, 10.10.2009

14.30

HSG Freiberg - HSV Glauchau

Samstag, 07.11.2009

10.00

NSG EHV/Nickelhütte Aue - HSV Glauchau

Samstag, 07.11.2009

11.00

HSV Glauchau - HSG Freiberg

Samstag, 21.11.2009

14.30

HC Einheit Plauen - HSV Glauchau

Samstag, 21.11.2009

15.30

HSV Glauchau - ZHC Grubenlampe

Samstag, 28.11.2009

10.00

HSV Glauchau - NSG EHV/Nickelhütte Aue II

Samstag, 28.11.2009

12.00

HSV Glauchau - SV Plauen-Oberlosa 04

Samstag, 05.12.2009

10.00

HSV Glauchau - ZHC Grubenlampe II

Samstag, 05.12.2009

12.00

HSV Glauchau - NSG EHV/Nickelhütte Aue

Sonntag, 17.01.2010

13.00

NSG EHV/Nickelhütte Aue II - HSV Glauchau

Sonntag, 17.01.2010

14.00

SV Sachsen 90 Werdau - HSV Glauchau

Sonntag, 24.01.2010

13.30

SHC Meerane - HSV Glauchau

Sonntag, 24.01.2010

14.30

HC Einheit Plauen - HSV Glauchau


Quelle: Homepage HSV-Handball.de
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:15

mD- Jug.: Handballnachwuchs spielt in Turnierform
Jugend

29.07.2009 - 16:03


Start am19. September 2009 und Ende am 31. Januar 2010


Die Nachwuchshandballer der D-Junioren tragen in der kommenden Saison ihre Punktspiele in einer Turnierform aus. Aus der Region haben der HSV Glauchau und der SHC Meerane jeweils ein Team für den Spielbetrieb gemeldet.

Die Punktspiele sollen zwischen dem 19. September 2009 und dem 31. Januar 2010 über die Bühne gehen.

Zu den Gegnern gehören je zwei Vertretungen des Zwickauer HC und der NSG Aue. Komplettiert wird das Teilnehmerfeld von Einheit Plauen, Plauen-Oberlosa, HSG Freiberg und Sachsen Werdau.



Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 15
Erscheinungsdatum: Mittwoch, 29. Juli 2009
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:15

mC- Jugend: Sprung in sächsische Landesauswahl
Jugend

22.07.2009 - 14:02


Sebastians Wurfstärke weckt Aufmerksamkeit


Glauchauer Nachwuchstalent schafft Sprung in sächsische Landesauswahl der Altersklasse U 15

Sebastian Popitz vom HSV Glauchau hat den Sprung in die sächsische Landesauswahl in der Altersklasse U 15 geschafft. Bei einem Turnier in Tailfingen in Baden-Württemberg, welches vom 1. bis 7. August ausgetragen wird, ist Popitz zum nächsten Mal für die Auswahl des Freistaates Sachsen im Einsatz.

"Mit seiner Wurfstärke und seiner Athletik hat Sebastian die Verantwortlichen der Landesauswahl auf sich aufmerksam gemacht", weiß Reiner Nössel, der den Rückraumspieler in der Nachwuchsspielgemeinschaft aus HSV Glauchau und SHC Meerane betreut. In der vergangenen Saison landete dieses Team auf dem ersten Platz in der Bezirksliga der C-Junioren.

Sebastian Popitz hatte mit 254 Treffern entscheidenden Anteil an diesem Erfolg und belegt damit den zweiten Rang in der Torschützenliste der Bezirksliga. "Durch die Zusammenlegung der Teams des HSV Glauchau und des SHC Meerane hatten wir einen richtigen Konkurrenzkampf. Das war die Grundlage für den erfolgreichen Saisonverlauf", berichtet Sebastian Popitz.

In der neuen Saison warten für den 1,85 Meter großen Akteur und seine Mitspieler dann Gegner von einen anderen Kaliber. Schließlich treten sie dann mit der männlichen B-Jugend in der Oberliga an. Zu den Kontrahenten gehören unter andere der LHV Hoyerswerda, Concordia Delitzsch, NSG EHV/Nickelhütte Aue und der HC Einheit Plauen.

Die Turniere und Trainingslager mit der Landesauswahl sieht Sebastian Popitz als gute Gelegenheit zu seiner persönlichen Weiterentwicklung. Schließlich spielt und trainiert er in dieser Mannschaft, die vom Auer René Jahn betreut wird, mit den besten Akteuren aus dem Freistaat. "Ich will später einmal in der Oberliga oder Regionalliga auf dem Spielfeld stehen", nennt die Nachwuchshoffnung seine persönliche Zielsetzung.

Durch die Besuche mit seinem Großvater bei den Heimspielen der Oberligatruppe des HSV Glauchau hat er einst das Interesse am Handball entdeckt. Im Alter von neuen Jahren begann Sebastian Popitz dann selbst in der Nachwuchsabteilung der Muldestädter.


Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 15
Erscheinungsdatum: Mittwoch, 22. Juli 2009
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:14

mA- Jugend: Spielplan 2009/2010
Jugend



10.07.2009 - 10:29



(Stand per 04.07.2009)





Spieltag

Uhrzeit
Mannschaften

Sonntag, 20.09.2009

13.30

SG LVB (HSC Leipzig ) - NSG Glauchau/Meerane

Samstag, 26.09.2009

15.00

NSG Glauchau/Meerane - Kurort Hartha

Sonntag, 04.10.2009

10.00

Elbflorenz 2006 - NSG Glauchau/Meerane

Samstag, 10.10.2009

15.00

NSG Glauchau/Meerane - SC DHfK Leipzig

Sonntag, 01.11.2009

13.30

Concordia Delitzsch - NSG Glauchau/Meerane

Samstag, 07.11.2009

18.45

BSC Victoria Naunhof - NSG Glauchau/Meerane

Samstag, 14.11.2009

13.00

NSG Glauchau/Meerane - HC Einheit Plauen

Sonntag, 29.11.2009

10.30

NSG EHV/Nickelhütte Aue - NSG Glauchau/Meerane

Samstag, 05.12.2009

15.00

NSG Glauchau/Meerane - SG LVB (HSC Leipzig)

Samstag, 12.12.2009

18.00

SG Kurort Hartha - NSG Glauchau/Meerane

Sonntag, 10.01.2010

17.00

NSG Glauchau/Meerane - Elbflorenz 2006

Samstag, 16.01.2010

14.30

SC DHfK Leipzig - NSG Glauchau/Meerane

Samstag, 30.01.2010

15.00

NSG Glauchau/Meerane - Concordia Delitzsch

Samstag, 07.02.2010

16.00

NSG Glauchau/Meerane - BSC Victoria Naunhof

Sonntag, 27.02.2010

14.00

HC Einheit Plauen - NSG Glauchau/Meerane

Sonntag, 14.03.2010

14.00

NSG Glauchau/Meerane - NSG EHV/Nickelhütte Aue


Quelle: Homepage HSV-Handball.de
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:13

mB- Jugend: Spielplan 2009/2010
Jugend



09.07.2009 - 17:19


(Stand per 04.07.2009)








Spieltag
Uhrzeit
Mannschaften

Samstag, 19.09.2009

13.00

Radebeuler HV - NSG Glauchau/Meerane

Samstag, 26.09.2009

13.15

NSG Glauchau/Meerane - LHV Hoyerswerda

Samstag, 03.10.2009

16.00

HC Großenhain - NSG Glauchau/Meerane

Samstag, 07.11.2009

13.00

Concordia Delitzsch - NSG Glauchau/Meerane

Samstag, 14.11.2009

13.30

BSV Victoria Naunhof - NSG Glauchau/Meerane

Samstag, 21.11.2009

14.00

NSG Glauchau/Meerane - HC Einheit Plauen

Samstag, 28.11.2009

13.15

NSG Glauchau/Meerane - NSG Handball Chemnitz

Sonntag, 13.12.2009

10.30

NSG EHV/Nickelhütte Aue - NSG Glauchau/Meerane

Samstag, 19.12.2009

15.00

NSG Glauchau/Meerane - Radebeuler HV

Samstag, 16.01.2010

15.15

NSG Glauchau/Meerane - NSG EHV/Nickelhütte Aue

Samstag, 23.01.2010

15.00

LHV Hoyerswerda - NSG Glauchau/Meerane

Sonntag, 07.02.2010

14.00

NSG Glauchau/Meerane - HC Großenhain

Samstag, 27.02.2010

15.00

NSG Glauchau/Meerane - Concordia Delitzsch

Samstag, 07.03.2010

14.00

NSG Glauchau/Meerane - BSC Victoria Naunhof

Samstag, 13.03.2010

14.00

HC Einheit Plauen - NSG Glauchau/Meerane

Sonntag, 21.03.2010

15.00

NSG Handball Chemnitz - NSG Glauchau/Meerane


Quelle: Homepage HSV-Handball.de
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:12

mD- Jugend: D-Jugend fährt bis ins Erzgebirge
Jugend

04.07.2009 - 20:29


Spielbetrieb der Kreisliga Zwickau/Erzgebirge


Die Handballteams der männlichen D-Jugend des HSV Glauchau und von Sachsenring Hohenstein-Ernstthal beteiligen sich in der kommenden Saison am Spielbetrieb der Kreisliga Zwickau/Erzgebirge. Zu den Gegner gehören jeweils zwei Mannschaft des BSV Limbach-Oberfrohna und der NSG Nickelhütte Aue.

Das Teilnehmerfeld in dieser Altersklasse komplettieren nach Angaben der Spielkreisleitung die Mannschaften der TSV Lichtentanne und HC Annaberg-Buchholz.

Die Begegnungen sollen samstags (10 bis 18 Uhr) und sonntags (9 bis 17 Uhr) ausgetragen werden.



Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 17
Erscheinungsdatum: Samstag, 04. Juli 2009
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:12

mA- Jugd.: Handball-Gegner in Oberliga stehen fest
Jugend

03.07.2009 - 12:02


Erster Spieltag 20. September 2009


Die Gegner der männlichen A-Jugend der NSG Glauchau/Meerane in der Handball-Oberliga für die Saison 2009/10 stehen fest. Die Schützlinge von Trainer Thomas Schmidt müssen gegen Victoria Naunhof, Concordia Delitzsch, Elbflorenz Dresden, Einheit Plauen, EHV/Nickelhütte Aue, DHfK Leipzig, SG Kurort Hartha und HSC Leipzig antreten.

Der erste Spieltag wird am 20. September ausgetragen. Dabei muss die NSG auswärts beim HSC Leipzig antreten.


Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 16
Erscheinungsdatum: Freitag, 03. Juli 2009
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:11

Bambinis: Dreifacher Grund zur Freude beim HSV
Jugend

23.06.2009 - 11:01


Bambinis gewinnen in Limbach-Oberfrohna - Jonas Hanzlik stark an der Torwand


Für die Bambinis des HSV Glauchau gab es zum Saisonausklang beim Spielfest des BSV Limbach-Oberfrohna gleich dreifachen Grund zum Jubeln. Die Mannschaft der Trainer Rainer Nösel und Jürgen Fritzsche setzte sich bei mehreren Wettbewerben durch.

Beim Handballturnier, an dem sich acht Teams beteiligten, holten die sieben- bis neunjährigen Talente mit einem 9:6-Erfolg im Endspiel gegen Limbach-Oberfrohna den Turniersieg. Zudem belegten die Glauchauer Handballer beim Torwandwerfen den ersten Platz. Der HSV stellte mit Jonas Hanzlik außerdem den besten Werfer an der Torwand. Er verwandelte acht von zehn Versuchen.

Diese Ergebnisse seien der Lohn für die kontinuierliche Nachwuchsarbeit, schätzte Rainer Nösel ein. "Wir haben vor allem im technischen Bereich beim Fangen und Werfen deutliche Vorteile", bilanziert der Übungsleiter. Ein Großteil der Akteure aus dem Bambinis wechselt in der kommende Saison ins Team der E-Jugend.



Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 15
Erscheinungsdatum: Dienstag, 23. Juni 2009
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:11

mA, mB und mC- Jug.: Auslosung Bezirkspokal 09/10
Jugend

19.06.2009 - 13:50


Nur die C-Jugend hat Heimvorteil


Die Handballer der Nachwuchsspielgemeinschaft vom HSV Glauchau/SHC Meerane müssen in der neuen Saison zum Auftakt in der ersten Runde des Bezirkspokals zwei Auswärts- und eine Heimaufgabe meistern. Das ergab die Auslosung.

Die männliche A-Jugend muss beim SV Plauen-Oberlosa und die männliche B-Jugend beim Burgstädter HC antreten. Die männliche C-Jugend bestreitet ein Heimspiel gegen Freiberg. Spieltermine sind der 12. oder 13. September.


Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 15
Erscheinungsdatum: Mittwoch, 17. Juni 2009
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:10

mD-Jugend: Turnier in Ronneburg
Jugend

geändert am 22.05.2009 von peg

22.05.2009 - 21:25

Turnier "85 Jahre Handball in Ronneburg"

Einer Einladung zum Turnier anlässlich der Festwoche "85 Jahre Handball in Ronneburg" sind die Jungs der D-Jugend gemeinsam mit Trainer Frank Müller am letzten Donnerstagnachmittag gefolgt.



Eine große Herausforderung für den HSV Nachwuchs, denn die Struktur im thüringischen Handballverband ist anders als in Sachsen. Somit waren direkte Vergleiche im Vorfeld nicht möglich. Fest stand nur, dass alle 3 Mannschaften, der Gastgeber HSV Ronneburg, der SV Hermsdorf und der SV Post Gera mindestens eine Klasse höher spielen.

Mit dem HSV Ronneburg (Landesmeister 2007/2008) und dem SV Hermsdorf (Vize-Landesmeister 2008/2009) hatte man zwei starke Gegner vor sich.

Pünktlich 16.15 Uhr wurde das erste Spiel zwischen dem Gastgebern und den Muldenstädtern angepfiffen. Gespielt wurde 1x20 Minuten mit dem Recht auf eine Auszeit, allerdings wurden die Spiele nur von einem Schiedsrichter geleitet, was in einer großen Halle nicht von Vorteil ist.

Schnell wurde klar, dass Glauchau hier eine Außenseiterrolle einnehmen würde. Immer noch mussten sie verletzungsbedingt auf ihren Stammtorhüter Kevin Schwalbe verzichten. Zum Glück stand Marc Schumann aus der E-Jugend wieder zur Verfügung. Er hatte bereits in Hohenstein und Limbach seinen Einstand in die Mannschaft gegeben.

Mit der permanenten Manndeckung der Ronneburger, die größtenteils nur im Klammern von Hinten zu sehen war, tat sich der Glauchauer Nachwuchs sehr schwer und fand nur schlecht ins Spiel. Dazu kamen noch Fehler, die sich schon in der Vergangenheit gezeigt hatten. Nach 20 Minuten waren die Jungs mit 18:4 gleich im ersten Spiel ganz schön unter die Räder gekommen.

Jetzt hatte man ein Spiel Zeit zu verschnaufen und sich auf die neue Situation einzustellen. Im nächsten Spiel musste man gegen den SV Hermsdorf auflaufen, der in dieser Saison Vize-Landesmeister in Thüringen geworden ist. Auch in diesem Spiel fand man nicht zu seinen Stärken, mangelnde Laufbereitschaft und zu früher Abschluss, der nicht im gegnerischen Tor untergebracht werden konnte, waren nur einige Fehler.

Allerdings hatten sich die Jungs auf diese Partie schon besser eingestellt und bei einer besseren Chancenverwertung wäre das Ergebnis mit 15:7 nicht so deutlich ausgefallen.

Im letzten Spiel gegen den SV Post Gera wollte es der HSV Nachwuchs noch mal wissen, konzentriert startete er in die Partie und konnte mit 1:0 in Führung gehen. Die nächsten Minuten verliefen ziemlich ausgeglichen, keine Mannschaft konnte sich absetzen. Erst in den letzten Minuten unterliefen den Muldenstädtern wieder einige Fehler, die vom Gegner sofort bestraft wurden. Mit 14:11 ging auch diese Partie verloren, doch hatten die Jungs gezeigt, dass sie sich keineswegs verstecken müssen. Bis zu den Kreissportspielen am 06.06.09 heißt es, weiter fleißig trainieren und erkannte Fehler abstellen.

Für diese Herausforderung wünschen wir den HSV Jungs viel Erfolg und die nötige Portion Glück.



Der HSV spielte mit:



Marc Schumann (TW), Marcel Ahnert, Tobias Piller, Maximilian Pultar, Lukas Rülke, Hannes Wolfram, Fabian Leupold, Leonard Weise, Fabian Götze, Leon Segeth, Tom ...





Bericht: A. Götze

Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:09

gem. E-Jugend HSV erneut Meister
Jugend

12.05.2009 - 09:23

Erfolgreich in den Playoffs

Die gemischte E-Jugend des HSV Glauchau hat zum dritten Mal in Folge den Meistertitel in der Kreisunion Chemnitzer Land/Mittweida gewonnen. Das Team von Lothar Kühn und Annett Götze machte den Erfolg vorgestern mit einem 16:9 (9:2)-Sieg gegen den Burgstädter HC perfekt. Überragender Akteur bei den Gastgebern war dabei Marc Esche mit elf Treffern. Die weiteren Tore markierten Aaron Zießler (3), Aurel Zießler und Tim Esche.

"Wir haben in der ersten Halbzeit in der Abwehr hervorragend agiert und damit das Team aus Burgstädt aus dem Konzept gebracht", analysierte Trainer Lothar Kühn den Auftritt seiner Schützlinge. Die E-Jugend des HSV beendet die Playoff-Runde der Kreismeisterschaft mit 18:2 Punkten und 151:103 Toren. Die einzige Niederlage gab es gegen den Vizemeister aus Limbach-Oberfrohna.

Ärgerlich für den Nachwuchs des HSV Glauchau: Die erhoffte Übergabe der Goldmedaillen erfolgte nicht nach der Partie gegen Burgstädt, sondern wird zu einem apäteren Zeitpunkt nachgeholt. (HOF)

Publikation: Freie Presse, Dienstag 12.5.2009, Lokalausgabe Glauchau Seite 15
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:09

mA-, mB- und mC- Jugend: Aufstieg in die Oberliga
Jugend

09.05.2009 - 13:14


Mit zwei Mannschaften das Abenteuer Oberliga angehen


A- und B-Jugend nimmt Aufstiegsrecht war

Zwei Mannschaften der Nachwuchsportgemeinschaft (NSG) HSV Glauchau/SHC Meerane nehmen in der neuen Saison das Abenteuer Oberliga in Angriff. Die Vorstände der Klubs haben entschieden, dass die A- und B-Junioren 2009/10 in der höchsten sächsischen Spielklasse an den Start gehen sollen.

"Das ist die logische Konsequenz nach dem Gewinn der Bezirksmeistertitel. In der Oberliga werden die Nachwuchsakteure viel stärker gefordert und damit besser auf die Aufgaben im Männerbereich vorbereitet", erklärt NSG-Nachwuchskoordinator Frank Griesche die Entscheidung für den Aufstieg.

Die A-Junioren holten sich in der gerade abgelaufenen Spielzeit mit 27:5 Punkten den Bezirksmeistertitel. Die B-Juniorenmannschaft setzte sich mit 29:3 Zählern durch. In beiden Altersklassen wurden die Akteure aus Glauchau und Meerane maximal von fünf Kontrahenten ernsthaft gefordert. Viele andere Partien endeten mit deutlichen Erfolgen. "Durch den Aufstieg in die Oberliga können Eigenschaften wie Einsatzbereitschaft und Siegermentalität besser entwickelt werden. Unsere Akteure wären bei einem Aufstiegsverzicht sicherlich enttäuscht gewesen", bemerkt der Nachwuchskoordinator.

Die Fahrtstrecken werden sich durch den Aufstieg nur minimal erhöhen. In der A-Jugend starten wahrscheinlich neun Teams. Die Oberliga der B-Jugend wird mit zehn Vereinen besetzt. Zu den weitesten Touren gehören dabei die Fahrten nach Delitzsch, Leipzig und Hoyerswerda. Die Strecken sollen mit Kleinbussen zurückgelegt werden.

Die ersten Entscheidungen zur Besetzung der Trainerpositionen sind bereits gefallen. Die Verantwortung für die A-Jugend wird bei Thomas Schmidt liegen. Um die B-Jugend kümmert sich Rainer Nösel. In den nächsten Tagen soll über die personelle Verstärkung entschieden werden. "Der Aufstieg in die Oberliga ist für einige Leute aus dem Umland sicher ein Argument zur NSG zu wechseln", vermutet Griesche.

Die C-Jugend, die ebenfalls den Bezirksmeistertitel gewonnen hat, wird dagegen nicht in die höchste sächsische Liga aufsteigen. In dieser Altersklasse steht ein Neuaufbau mit Akteuren aus den bisher eigenständigen D-Jugendteams der Vereine bevor.



Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 18
Erscheinungsdatum: Samstag, 09. Mai 2009
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:09

gem. E-Jugend: Gastgebern reicht ein Unentschieden
Jugend

09.05.2009 - 13:10


HSV Glauchau gegen Burgstädter HC (Spieltag: 10. Mai 2009; Start: 10.30 Uhr; Austragungsort: Glauchau, Sachsenallee 63 / Sachsenlandhalle Glauchau)


Am letzten Spieltag der Handball-Play-off-Runde in der E-Junioren-Kreisklasse fällt morgen die Entscheidung über den Kreismeistertitel.

Die Nachwuchsakteure des HSV Glauchau haben Heimvorteil und müssen in der Sachsenlandhalle gegen den Burgstädter HC antreten. Die Partie beginnt um 10.30 Uhr. Die Einheimischen sich leicht favorisiert in dieser Begegnung.

Der HSV Glauchau seht mit 16:2 Punkten auf dem ersten Tabellenplatz. Den Gastgebern reicht bereits ein Unentschieden gegen die Burgstädter, die auf dem dritten Platz zu finden sind, um den Titel zu gewinnen.



Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 18
Erscheinungsdatum: Samstag, 09. Mai 2009
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:08

mD- Jugend: Ergebnis Nachholspiel
Jugend

05.05.2009 - 09:16


HSV Glauchau gegen BSV Limbach-Oberfrohna 34:12


Die am 05. April 2009 ausgefallen Partie der männlichen D-Jugend des HSV Glauchau gegen den BSV Limbach-Oberfrohna wurde nunmehr nachgeholt und die Jungen des HSV Glauchau konnten hier einen klaren Sieg in Höhe von 34:12 einfahren.

Damit sicherte sich die männliche D-Jugend zum zweiten Mal in Folge den Kreismeistertitel, herzlichen Glückwunsch.
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:08

wB- Jugend: Zum Abschluss auf Platz 5
Jugend

05.05.2009 - 09:14


15:13 Punkte und 175:179 Tore


Die weibliche B-Jugend des HSV Glauchau beendet die Saison in der Kreisliga Mittleres Erzgebirge/Chemnitzer Land auf dem fünften Platz. Das Team hat 15:13 Punkte und 175:179 Tore auf dem Konto.

Da es sich um eine Spielklasse mit B- und A-Jugendvertretungen gehandelt hat, mussten die Glauchauerinnen oftmals gegen ältere Kontrahenten antreten.

Eine bessere Platzierung in der Endabrechnung wurde durch eine knappe 12:14-Heimniederlage gegen die A-Jugend des HV Chemnitz II verpasst.


Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 15
Erscheinungsdatum: Dienstag, 05. Mai 2009
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:07

gem. E- Jugend: Spielansetzung 10.05.2009
Jugend



04.05.2009 - 10:00


Heimspiel







"Play Off-Runde"
HSV Glauchau gegen Burgstädter HC

Spieltag: 10. Mai 2009
Start: 10.30 Uhr
Austragungsort: Glauchau, Sachsenallee 63 / Sachsenlandhalle Glauchau
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:07

mD- Jugend: Spielbericht vom 26.04.2009
Jugend

28.04.2009 - 12:39


Keine Vorentscheidung im Titelkampf


SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal gegen HSV Glauchau 27:23

Das Team der mD-Jugend konnte am Sonntagvormittag im HOT - Sportzentrum in Hohenstein - Ernstthal keine vorzeitige Titelentscheidung fest machen. Pünktlich 10.45 Uhr wurde die Partie gegen den SV Sachsenring Hohenstein - Ernstthal angepfiffen und beide Mannschaften erwischten einen guten Start.

Die ersten Minuten des Spiels verliefen ziemlich ausgeglichen, Hohenstein legte vor, Glauchau zog nach. Doch schon in der ersten Halbzeit schlichen sich in der Glauchauer Abwehr gravierende Fehler ein, die vom Gegner sofort bestraft wurden. Große Lücken im Rückraum konnten vom Torhüter Marc Schumann nicht immer kompensiert werden. Auch im Angriff fand man nicht zur gewohnten Sicherheit, zu viele Fehlwürfe und 2 verworfene 7m sowie mangelnde Laufbereitschaft konnten die Trainer nicht zufrieden stellen. So mussten die Jungs mit einem Rückstand von 4 Toren in die Kabine gehen, wo die beiden Trainer Thomas Esche und Uwe Rülke an den Kampfgeist der Jungs appellierten.

Selbstbewusst startete der HSV Nachwuchs in die zweite Halbzeit und konnte sich in den folgenden Minuten bis zum Ausgleich heran arbeiten. Der Einsatz von Marc Esche, der Manndeckung beim torgefährlichsten Hohensteiner leistete, ließ wieder Hoffnung aufkommen, das Spiel doch noch zu kippen. Diese Chance nutzen die Glauchauer aber nicht konsequent genug, so dass sich Hohenstein wieder absetzen konnte. Dazu kamen jetzt wieder technische Unsicherheiten und Fehlabspiele.

Nach 40 Minuten zeigte die Anzeigetafel ein klares Ergebnis 27:23, Glauchau musste sich an diesem Tag dem SV Hohenstein - Ernstthal geschlagen geben, der eindeutig die bessere Tagesform hatte.

Ein großer Dank der Jungs geht an diesem Tag an Marc Schumann aus der E-Jugendmannschaft, der für den verletzten Stammtorhüter Kevin Schwalbe eingesprungen ist und einen guten Einstand hingelegt hat.

Gleichzeitig freuten sie sich, dass mit Thomas Esche der neue Co-Trainer auf der Bank Platz genommen hat, der ab sofort Frank Müller bei der Betreuung der Jungs unterstützt.

Dank auch an die Eltern, Geschwister und Großeltern für die großartige Unterstützung der Mannschaft!

HSV spielte mit:
Marc Schumann (TW), Marcel Ahnert (1), Tobias Piller (Cool ,Maximilian Pultar, Lukas Rülke(10) , Hannes Wolfram, Marc Esche (1), Leonard Weise, Fabian Götze (3), Leon Segeth


Bericht: A. Götze
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:06

gem. E- Jugend: Spielbericht v. 25.04.2009
Jugend

27.04.2009 - 19:10


3. Titel greifbar


HSV Glauchau gegen TSV Penig 15:07

Der 3. Titel in Folge, ist am Samstagmittag für die gem. E-Jugend in greifbare Nähe gerückt. Im vorletzten Heimspiel der Saison 2008/2009 konnten die Mädchen und Jungen erneut einen Sieg einfahren.

Nervös und etwas hektisch startete der HSV Nachwuchs in die Partie gegen den TSV Penig.Doch im Gegensatz zu den letzten beiden Partien gegen Burgstädt und Geringswalde konnte die Glauchauer Abwehr bereits in der ersten Halbzeit an Sicherheit gewinnen und somit kehrte auch etwas Ruhe in die Mannschaft. Allerdings konnten die erspielten Torchancen nicht konsequent genutzt werden, 3 nicht verwandelte 7m sind nur ein Indiz für Schwächen, die in Zukunft zu beseitigen sind. Mit einem Halbzeitstand von 6:4 verabschiedete man sich in die Kabine.

Nach der Pause erwischten die Glauchauer den besseren Start, die Abwehr leistete eine sehr gute Arbeit und versperrte dem Gegner schon recht früh den Weg zum HSV Tor. Jetzt stieg auch das angekratzte Selbstbewusstsein wieder und die Chancen konnten in Tore verwandelt werden. Mit diesem Einsatz bauten sie ihre Führung aus und ein Marc Schumann im Glauchauer Gehäuse tat sein übriges. Am Ende zeigte die Anzeigetafel 15:7 für den HSV Nachwuchs und es durfte gejubelt werden.

Das angestrebte Ziel, den 3. Kreismeistertitel zu erreichen, ist man mit dieser Leistung ein Stück näher gekommen. Jetzt heißt es in den verbleibenden Trainingseinheiten weiterhin konsequent an den Schwächen zu arbeiten.

Am Sonntag, den 10.05.09, 10.30 Uhr wird sich dann in der Sachsenlandhalle zeigen, ob der Kreismeistertitel erfolgreich verteidigt werden kann.

Wird der Titel zum 3. Mal nach Glauchau gehen oder wird man "nur" Vizemeister?

Mit einem Heimsieg könnten sie alles klar machen und das haben sich die Kids ganz fest vorgenommen. Wünschen wir den Mädchen und Jungs der gem. E-Jugend dafür viel Erfolg und die nötige Portion Glück.

Ein großer Dank geht wieder an die, Eltern, Geschwister und Großeltern für die großartige Unterstützung der Mannschaft!


HSV spielte mit:
Marc Schumann (TW), Marc Esche (9), Jonas Rülke (1), Isabell Wiesel, Marcel Hartenstein(1), Jens Meyer, Gina Noack, Natalie Zöphel, Aaron Zießler (1), Tim Esche (3), Moritz Ebersbach, Aurel Zießler)



Bericht: A. Götze

Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:06

gem. E-Jugend: Ergebnis 25.04.2009
Jugend
27.04.2009 - 12:37
"Play Off-Runde" => HSV Glauchau gegen TSV Penig 15:07
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:06

wC-, mD- Jugend: Ergebnisse 25./26.04.2009
Jugend

27.04.2009 - 08:51


Heim- und Auswärtspiele


w. C-Jugend:

BSV Limbach-Oberfrohna gegen HSV Glauchau 12:07



m. D-Jugend:

SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal gegen HSV Glauchau 27:23

Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:06

wB Jugend verschenkt Sieg
Jugend

26.04.2009 - 10:37

HSV Glauchau gegen HV Chemnitz A II

Am Samstag musste die weibliche B-Jugend gegen die A-Jugend aus Chemnitz zum letzten mal in dieser Saison antreten. Während die Trainerin Alexandra Bochmann bis auf Jenny Graichen auf den kompletten Kader zurückgreifen konnte, hatten die Gäste keinen Auswechselspieler dabei. Damit war die Marschrichtung klar: die Spielerinnen sollten das Tempo hoch halten, um dadurch die gegnerische personelle Unterlegenheit auszunutzen.
Es begann gleich mit einem Tor von Justine Noack. Danach gab es eine lange Durststrecke. Weder die Chemnitzer noch die Glauchauer brachten in den nächsten 10 Minuten den Ball im Tor unter. Dann gelang es erst den Gästen zum 1:1 auszugleichen. Nun kam eine starke Phase der Heimmannschaft. Es wurden die Vorgaben des schnellen Spiels umgesetzt. Immer wieder konnte durch 1. und 2. Welle der Druck aufrecht erhalten und damit leichte Tore erzielt werden. Die Gäste spielten die letzten Minuten nur noch in Unterzahl, da sie scheinbar das hohe Tempo nicht mithalten konnten und, wie bereits erwähnt, auch keinen Wechselspieler hatten. Doch die Glauchauerinnen taten sich nun schwer in Überzahl ein Tore zu erzielen. Hatte man es extra im Training geübt und wurde es auch noch einmal in der Auszeit erwähnt, konnten es jedoch die Spielerinnen nicht umsetzen. In die Halbzeitpause verabschiedete man sich mit einem 9:3. Auch hier wurde noch einmal das Überzahlspiel bei allen in die Erinnerung gerufen und erklärt. Doch auch in der 2. Halbzeit wurde dies nicht umgesetzt. Die Heimmannschaft schien sich schon zu sicher zu sein, dieses Spiel für sich entschieden zu haben, doch die Gegnerinnen kamen nach und nach durch 7m – Würfe wieder ins Spiel. In den letzten 20 Minuten spielten die Gäste wieder mit allen Spielerinnen. Die Unsicherheit war den Glauchauerinnen nicht mehr zu nehmen. Die Bewegung aus der ersten Halbzeit fehlte nun gänzlich im Angriff, so dass lediglich noch 3 Tore durch Justin Noack und Katharina Rülke erzielt werden konnten. Der Endstand betrug 12:14.

Fazit: Auch wenn es eine A-Jugend war, hätte man gewinnen müssen. Man hat an diesem Tag 2 ganz unterschiedliche Halbzeiten gesehen. Die 1. war so, wie sich die Trainerinnen es vorstellen. Alle Spielerinnen haben hier eine gute bis sehr gute Leistung gezeigt. Die 2. war dagegen das komplette Gegenteil. Für die nächste Saison sollte man an die Leistung der ersten Halbzeit anknüpfen!

Es spielten:

Natalie Tschiersch, Katharina Rülke (3), Justine Noack (3), Maria Dietrich, Janett Schneider, Madeleine Sterz (2), Franziska Seidel Lisa Häntzschel (1), Luisa Händel (3), Saskia Motek, Juliane Makein,
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:05

mB- und wB- Jugend: Ergebnisse 25.04.2009
Jugend

26.04.2009 - 07:49


Heim- und Auswärtsspiele


m. B-Jugend: (Bezirksliga)

NSG EHV/Nickelhütte Aue II gegen NSG Glauchau/Meerane 23:48



w. B-Jugend:

HSV Glauchau (B) gegen HV Chemnitz II (A) 12:14

Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:05

mA- Jugend: Siegerehrung Bezirksmeistertitel
Jugend
25.04.2009 - 07:56
Vor der Begegnung des SHC Meerane gegen SG Germania Zwenkau (morgen, ab 16 Uhr) findet die Siegesehrung für die männliche Jugend A (NSG HSV Glauchau/SHC Meerane) in der Karl-Heinz-Freiberger-Sporthalle statt, die den Bezirksmeistertitel holte.
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:05

mB- Jugend: Nachwuchs muss in Aue antreten
Jugend

25.04.2009 - 07:44


NSG EHV/Nickelhütte Aue II gegen NSG Glauchau/Meerane (Spieltag: Samstag, 25. April 2009; Start: 15.30 Uhr; Austragungsort: Aue, Agricolastraße 5 / Sporthalle Aue - Zeller Berg)


Die B-Jugendhandballer der NSG Glauchau/Meerane müssen heute zu einem Auswärtsspiel bei der NSG EHV/Nickelhütte Aue II antreten. Die Partie beginnt 15.30 Uhr.

Nachdem die Westsachsen gegen diesen Kontrahenten im Halbfinale des Bezirkspokals die Segel streichen mussten, wollen sich die Schützlinge von Thomas Schmidt und Frank Griesche für diese Pleite revanchieren.

Den Meistertitel hat Glauchau/Meerane bereits in der Tasche. Der Gegner aus Aue steht auf Rang 5.


Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 15
Erscheinungsdatum: Samstag, 25. April 2009
Nach oben Nach unten
Archiv

avatar

Anzahl der Beiträge : 19213
Anmeldedatum : 26.11.12

BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   Sa 11 Mai 2013 - 21:04

mA-, mB- und mC- Jugend: Meistertitel gesichert
Jugend

geändert am 22.04.2009 von peg

22.04.2009 - 08:34


NSG sichert sich drei Meistertitel


Pokalübergabe am Wochenende - B-Jugend soll in die Oberliga

Die Teams der Nachwuchsspielgemeinschaft HSV Glauchau/SHC Meerane haben in dieser Saison in der Bezirksliga abgeräumt. Alle drei Mannschaften von den A- bis zu den C-Junioren konnten den Bezirksmeistertitel erkämpfen. "Der zu Saisonbeginn eingeschlagene Weg zur Bildung der Spielgemeinschaft mit den Talenten aus Glauchau und Meerane hat sich gelohnt", bilanziert Frank Griesche, Koordinator der Nachwuchsspielgemeinschaft.

Am 29. April wollen sich die Verantwortlichen und Trainer aus beiden Vereinen an einen Tisch setzen. Die Fortsetzung der Zusammenarbeit gilt als sicher. Allerdings muss die Entscheidung getroffen werden, für welche Teams das Aufstiegsrecht in die Oberliga wahrgenommen wird.

Die erste Tendenz: Mit der B-Juniorenmannschaft wird die NSG in der Serie 2009/10 wohl in der höchsten sächsischen Spielklasse an den Start gehen.

Die A-Junioren, die in dieser Saison in eigener Halle keine Punkte abgeben musste, konnten mit 27:5 Zählern den ersten Rang sichern. Die Truppe von Thomas Arndt, der von Dieter Jentzsch und Silvio Fuchs unterstützt wurde, hat nur die Auswärtspartien in Mittweida und in Chemnitz verloren. Zudem gab es in Zwönitz ein Remis. Maximilian Krüger und Robert Thomas gehörten zu den besten Torschützen der A-Junioren.

Die A-, B- und die C-Junioren der Nachwuchsspielgemeinschaft sollen am Samstag in der Halbzeitpause des Oberligaspiels zwischen dem HSV Glauchau und Einheit Plauen für den Gewinn des Bezirksmeistertitels ausgezeichnet werden.

Die von Thomas Schmidt und Frank Griesche betreute B-Juniorentruppe machte den Erfolg durch den Heimsieg gegen den direkten Rivalen HC Annaberg-Buchholz klar. Sie hat 27:3 Punkte auf dem Konto. Willi Schubert und Sebastian Pöhl präsentierten sich in dieser Altersklasse besonders treffsicher. Das Team hat Annaberg-Buchholz und Plauen-Oberlosa (jeweils 26:6 Punkte) auf die weitern Plätze verwiesen. Das letzte Punktspiel am Samstag bei der NSG EHV/Nickelhütte Aue II hat nur noch den Charakter einer Freundschaftspartie.

Die C-Junioren, um die sich Trainer Rainer Nösel kümmert, hat bereit vor Ostern alles klargemacht. Mit 38:2 Zählern sicherte sich die NSG den Titel.


Publikation: Freie Presse, Glauchauer Zeitung, Seite 15
Erscheinungsdatum: Mittwoch, 22. April 2009
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: HSV Jugend - Berichte   

Nach oben Nach unten
 
HSV Jugend - Berichte
Nach oben 
Seite 6 von 15Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 10 ... 15  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Forum für alle Handballfreunde nicht nur für Sachsen  :: Archiv :: Jugend-
Gehe zu: